-13%
16
Post Thumbnail

42,78€ 49,00€

[PS3/Xbox360] Diablo 3

27.09.2013
von: voelkner.de

Wieder verfügbar bei Völkner: Zwar nur eine kleine Ersparnis, aber wer das Spiel sowieso auf der Wunschliste hat, freut sich sicherlich über die Ersparnis, die ihr dank des Gutscheincodes „TL83FGM“ bekommt. (Alternativ ggf. bei Saturn in der 3-für-2 Aktion schauen?)

Beschreibung:
„Ausgerüstet mit einem Controller und einer für Konsolen maßgeschneiderten Benutzeroberfläche schlüpfen Spieler in die Rolle einer von fünf mächtigen Charakterklassen – Barbar, Hexendoktor, Zauberer, Mönch oder Dämonenjäger – und begeben sich auf eine düstere Reise, um die Welt Sanktuario vor uralten dämonischen Mächten zu retten.“

Ich hab es mir auch schon gegönnt (vorher schon auf dem PC gespielt) und muss sagen, dass die Umsetzung mehr als gelungen ist. Wer generell auf solche Spiele steht, sollte sich in jedem Fall mal die Rezensionen und das YT-Video ansehen – es lohnt sich 🙂

Herthaonkelz

02.09.2013, 11:41
Antworten #

Wirklich eine top Umsetzung auf der Xbox 360. Habe es seit Samstag und kann es nur empfehlen

Venesis

02.09.2013, 11:55
Antworten #

Auf dem PC schon enttäuschend, da hol ich es mir doch net noch auf der Konsole…

Anonymous (Gast)

02.09.2013, 13:00
Antworten #

Nee, jahrelange Entwicklung und das Spiel wurde auf dem PC so runtergewirtschaftet

Multifrucht

02.09.2013, 13:16
Antworten #

als jahrelanger Diablo 2 spiel war ich echt enttäuscht. ..aber immerhin wird versucht das spiel schleppend attraktiver zu machen 😉 wer nicht vom Vorgänger vor eingenommenen ist,dem kann ich es trotz allem nur empfehlen 😉

Depechem70

02.09.2013, 14:33
Antworten #

Ich finde es gut. Auch für den PC. Macht leider süchtig

Steffmaster

02.09.2013, 15:10
Antworten #

Wie ist denn die Umsetzung auf der PS3? Gibts die Ingame Stores usw auch alles?

Stechmucke

02.09.2013, 15:53
Antworten #

Das wird dir noch niemand so genau aus erster Hand sagen können die Spiele sind heute morgen erst die ersten über Amazon verschickt worden. Release ist auch erst morgen. Das Spiel hatte ich an der Palette mal in der Hand aber zu wenig Zeit gehabt es genau zu begutachten. Von einem Shop wird auf der Beschreibung nichts erwähnt nur das man für einflößenden Codes für Infame Items eine Internetverbindung haben muss (was sowieso klar sein sollten). Hinten in der Beschreibung steht noch was wie das Diablo 3 Konsolen Elebnis das der PC Version un nichts nachsteht. Naja aber nix vom Shop. Es wird wohl auch eine PS4 Fassung geben.

Anonymous (Gast)

02.09.2013, 17:36
Antworten #

@ Steffmaster: Die Auktionshäuser vom PC existieren in der Konsolenversion nicht. Dafür wurde die Droprate, genauso wie am PC sehr bald, erhöht um dies auszugleichen. Einige bemängeln nun dass es nun leichter geworden ist, aber man kann genauso gut sagen das es nun auch Einzelspielertauglich geworden ist.

Die Grafik ist auf der Konsole etwas heruntergeschraubt( Auflösung nur 720p und keine Kantenglättung), dafür aber mit KOOP-Modus und einer gut entwickelten Steuerung.

Fazit: Ich kaufe es mir um mit Freunden zu spielen aber wenn ich ein Fan der Serie wäre(habe zwar auch Diablo 1+2 gespielt) würde ich es am PC bevorzugen.

Steffmaster

02.09.2013, 19:50
Antworten #

Danke

Herthaonkelz

03.09.2013, 00:06
Antworten #

Jo kein Auktionshaus und kein Onlinezwang. Habe es seit Samstag auf der 360. Eben normal einmal durchgezockt und mit zwei Mitspielern ca 20 Uniques gedropped. Diablo hat jedem eins gedropped. Wirklich ne gelungene Umsetzung va mit mehreren Spielern an einer Konsole

Anonymous (Gast)

27.09.2013, 09:47
Antworten #

Alter Schwede, ich habe Diablo auf dem PC gefühlt schon 40 mal gelegt, nur gelbe \\\'rare\\\' drops :>. Was man so liest, spielt sich Diablo auf den Konsolen top! Allerdings kann die Optik tatsächlich nicht ganz mithalten, zu mal die Perspektive näher am Geschehen ist, als auf dem PC. Dadurch werden die etwas eingerosteten matschigen Texturen noch einmal auffälliger.. 😉

Nunki

27.09.2013, 11:04
Antworten #

Selbst wenn die PC Version schlecht sein soll (auf Grund der Bewertungen nie geholt) Die ps3 Version ist absolut zu empfehlen. Einfach eine geniale Umsetzung! Details siehe Amazon Bewertungen! Steuerung ist klasse. Offline und online Koop mit bis zu 4 Spielern! Einfach nur genial und suchtfördernd!

Burton

27.09.2013, 11:48
Antworten #

Wir möchten dich über eine wichtige Änderung in Diablo III informieren: Wir
werden das Gold- sowie Echtgeldauktionshaussystem vollständig aus dem Spiel
entfernen.
Wir haben die Auktionshäuser ursprünglich mit dem maßgeblichen Ziel konzipiert
und implementiert, ein praktisches und sicheres Handelssystem anzubieten. Nach
langer Überprüfung und viel Spielerfeedback wurde es jedoch immer klarer, dass
die Vorteile des Auktionshaussystems und seine Verwendung durch viele Spieler
auf der ganzen Welt den Kern dessen untergraben haben, was Diablo ausmacht:
Monster umzunieten, um tolle Beute abzustauben.
Wir arbeiten noch an den genauen Details zum Ablauf der Schließung, wollten
dir diese Neuigkeiten jedoch zeitnah nach unserer Entscheidung mitteilen, um
dir so viel Vorlauf zu geben wie möglich. Wir weisen darauf hin, dass die endgültige
Schließung am 18. März 2014 stattfinden wird. Wir werden alle während dieses
Prozesses auf dem Laufenden halten, aber du kannst dir auch unseren Blogeintrag
zum Thema durchlesen. Halte die Augen auf Diablo3.com offen, um weitere Informationen
zu erhalten.
– Das Diablo III-Team

die Email kam gestern für die pc User die sich über das Auktionshaus beschweren.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.