-20%
3

207,92€ 259,90€

QNAP TS-431P: 4-Bay NAS System

02.03.2018
von: notebooksbilliger.de

Die NAS-Systeme die wir bisher vorgestellt haben, waren ja größtenteils mit zwei Einschüben ausgestattet. Heute gibt es dann bei Notebooksbilliger endlich mal wieder ein 4-Bay-System (ohne Festplatten), und noch dazu von QNAP und eben mit 208€ danke dem Gutscheincode „QNAPBW18″ auch recht preiswert (Preisvergleich: ab 260€)

Details:
Festplatte: / • intern: 4x 2.5″/3.5“, SATA 6Gb/​s, Hot Swap • extern: 2x Gb LAN • zusätzliche Anschlüsse: 3x USB 3.0 (Host) • RAID-Level: 0/​1/​5/​5+Spare/​6/​10/​JBOD • CPU: AnnapurnaLabs AL-212, 2x 1.70GHz • RAM: 1GB DDR3, 512MB Flash • Lüfter: 1x 120mm • Leistungsaufnahme: 26.70W (Betrieb), 11.65W (Leerlauf) • Abmessungen (BxHxT): 180x177x235mm • Gewicht: 3.00kg • Besonderheiten: iSCSI, DLNA-Server, WebDAV, FTP-Server, iTunes-Server, BitTorrent-Client, 256bit AES-Verschlüsselung

Bei Amazon haben sich immerhin schon über 40 Kunden mit durchschnittlich 4 Sternen zum QNAP TS-431P 4-Bay NAS System geäußert und alles in allem punktet es mit leiser, schneller, zuverlässiger Arbeitsweise sowie ordentlichem Funktionsumfang und guter App-Auswahl. Ein Kunde fasst das folgendermaßen zusammen:

„Qnap hat mal wieder saubere Arbeit geleistet. Der neue SoC und das doppelte an Ram machen dieses 4-Bay NAS zu einem sehr guten Produkt. Es arbeitet leise, schnell und sehr zuverlässig. Mit nur einen Lan-Port erreicht man die volle 1GBit Geschwindigkeit. […] Es werden eine Menge Apps und Funktionen geboten, die man für ein vernetztes Heim benötigt. Wer dennoch mehr benötigt kann sich über den Hauseigenen Qnap Appstore noch weitere Apps herunterladen und installieren.“

Depechem70

02.03.2018, 11:12
Antworten

Die QNAP und Synology Nas sind schon sehr geil. Langer Support und super Qualität. Dies hier ist aber ein absolutes Einsteiger System.

B3ns

02.03.2018, 13:44
Antworten

@Depechem70: Woran hast du das (mit den Einstiegsgerät) fest gemacht?

BH9K

02.03.2018, 14:33
Antworten

Ich habe dieses NAS mit 2x8TB Iron Wolf und einer SSD als Cache im Einsatz.
Es läuft hervorragend für Time Machine und mein TV holt sich dort abgelegte Filme. Einziges Manko ist der lange Neustart. Aber den gibt es ja nicht oft.
Und mit 4 Bays kann man immer noch mal aufrüsten.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.