-17%
0

399,00€ 480,47€

QNAP TS-453A-4G NAS System (4-Bay mit Linux-Unterstützung)

15.05.2018
von: cyberport.de

Die NAS-Systeme die wir bisher vorgestellt haben, waren ja größtenteils mit zwei Einschüben ausgestattet. Heute gibt es dann bei Cyberport endlich mal wieder ein 4-Bay-System (ohne Festplatten), und noch dazu von QNAP, und mit 399€ ist das QNAP TS-453A-4G eben auch recht preiswert (Preisvergleich: ab 480€), wenn ihr gern mit einem NAS eure Daten sichern wollt…

Details:
Festplatte: / • Intern: 4x 2.5″/3.5″, SATA 6Gb/s • Extern: 4x Gb LAN • Zusätzliche Anschlüsse: 4x USB 3.0 (Host), 2x HDMI, 2x 6.3mm Klinke, Line-Out • RAID-Level: 0/​1/​5/​5+Spare/​6/​10/​JBOD/​Single • CPU: Intel Celeron N3150, 4x 1.60GHz • RAM: 4GB DDR3L, 512MB Flash • Lüfter: 1x 120mm • Leistungsaufnahme: 32.35W (Betrieb), 18.86W (Leerlauf) • Abmessungen (BxHxT): 180x177x235mm • Gewicht: 3.65kg • Besonderheiten: iSCSI, 256bit AES-Verschlüsselung, FTP-Server, DLNA-Server, iTunes-Server, BitTorrent-Client, WebDAV, IR-Fernbedienung, 4K-Transcoding, Ubuntu • Herstellergarantie: zwei Jahre


Bei Amazon haben sich immerhin schon 30 Kunden mit durchschnittlich knapp 4 Sternen zum QNAP TS-453A-4G NAS System geäußert und alles in allem punktet das NAS mit zuverlässiger Arbeitsweise und gutem Funktionsumfang und wird auch als sehr gut verarbeitet beschrieben. Ein Kunde fasst das folgendermaßen zusammen:

„Ich setzte das QNAP als klassisches NAS aber auch als Virtualisierung ein. Nachdem ich das Teil auf 16 GB aufgebohrt habe erfüllt es seinen Zweck zu 150%. Im Moment laufen 4 unterschiedliche Debian Server auf dem System, bis jetzt kein Problem. Auch einige QNAP Apps setze ich ein auch hier keine Probleme. Würde mir das Gerät jederzeit wieder holen.“

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.