-22%
19
Post Thumbnail

31,95€ 40,95€

Raspberry Pi (Rev. 2.0)

05.04.2013
von: getgoods.de

Getgoods hat heute wieder die Pi’s im Angebot zusammen mit dem 5€ Gutschein vom Newsletter. Wer im Moment nicht weiß, was das ist: Pauschal gesagt ein Mini-PC ohne Gehäuse

Details:
SoC: Broadcom BCM2835 • integrierte CPU: ARM1176JZF-S, 700MHz • integrierte GPU: Broadcom VideoCore IV • Speicher: 512MB shared memory • Anschlüsse extern: 1x HDMI, 1x Composite Video, 2x USB 2.0, 1x LAN • Anschlüsse intern: 8x GPIO, 1x SPI, 1x I²C, 1x UART • Stromverbrauch: 3.5W (maximal) • Abmessungen: 85.6×53.98x17mm • Besonderheiten: Card reader (SD/MMC/SD)

Der gängigste Einsatz ist wohl sicherlich das sehr beliebte XBMC zu installieren und sich so eine Multimedia-Zentrale zu basteln. Auch als NAS, Musikzentrale, usw. ist er natürlich mehr als geeignet.

Am besten einfachmal die Bewertungen auf Amazon oder die vielen versch. YT-Videos ein wenig durchforsten… für Bastler auf jeden Fall ein geniales Teil.

Martin

05.04.2013, 16:33
Antworten #

bin ja auf typ c gespannt. mit dualcore und 2gb ram. wird wohl teurer werden, dafür aber potent genug als tvtuner..

Martin

05.04.2013, 16:35
Antworten #

übrigens sind das – leider – keine offiziellen informationen..

felixinator

05.04.2013, 16:35
Antworten #

kann irgendeiner sagen, ob es einen passen Bildschirm (wie ein tablet ohne Betriebssystem) gibt oder ein gesamtes Set (bildschirm, Akku usw.) danke an die, die mir helfen können 😀

psychopunk

05.04.2013, 16:42
Antworten #

Passender Bildschirm ist z.B. der Fernseher. Dank HDMI kein Problem.

felixinator

05.04.2013, 16:43
Antworten #

@psychopunk
ich hab doch in den klammern geschrieben, dass es wie ein tablet sein soll…

john k

05.04.2013, 16:44
Antworten #

ich habe bei der letzten Aktion von getgoods zugeschlagen 🙂 Klasse Kiste liefert unter Linux ein tolles hd Bild m 47" flat. xmbc Media Center läuft auch gut darauf.

SGS

05.04.2013, 16:47
Antworten #

@felix
dann kauf dir doch nen Touchscreen. aber nicht wundern, wenn die Kombi teurer wird als ein Tablet.

Copagrindin

05.04.2013, 17:01
Antworten #

Wie sieht es mit einem Gehäuse aus?

Anonymous (Gast)

05.04.2013, 17:05
Antworten #

Gehäuse gibts günstig bei http://www.Reichelt.de . Nach "Tek Berry" suchen

john k

05.04.2013, 17:23
Antworten #

stimmt hab zuletzt ein tablet bei conrad für 75 eur trekstor mit 1.2 ghz android 4.0 drauf gekauft

Anonymous (Gast)

05.04.2013, 17:34
Antworten #

wann kommt denn der Gutschein? Ich würde das Ding gerne bestellen aber der Gutschein kommt nicht…

Anonymous (Gast)

05.04.2013, 17:40
Antworten #

Viel Spaß wenn du die daraus ein Tablet machen willst. Nicht mal das dafür vorgesehene OS funktioniert flüssig.. Dann noch i-wie ein Touchscreen an die GPIOs anbringen, und wenn du das alleine schon schaffst.. Dann brauchst du noch ein passendes OS, Wheezy unterstützt es nicht/kaum. Android 2.3 bzw 4.0 wurde zwar auch released aber es ist unmöglich dies zu nutzen da es soo langsam ist.
Dazu brauchst du noch einen Power Adapter. Gesamte Hardware kosten ca. 250€ und das alles ohne Funktion. Vergiss es 🙂

rittla

05.04.2013, 17:40
Antworten #

du musst die Anmeldung bestätigen ( spam Ordner) dann wirst du auf eine Seite geleitet wo der Code angezeigt wird. Er wird nicht per Mail versendet.

rittla

05.04.2013, 17:44
Antworten #

Ist übrigens total genial das Teil. Hab letztes mal zugeschlagen. Läuft bei mir mit XBMC. Und ein Gehäuse hat mein Sohn eins aus lego gebaut! Hat dem Papa und dem Sohn Spaß gemacht! 😉

frick

05.04.2013, 19:04
Antworten #

MUSS das Betriebssystem auf eine sd card installiert werden? Reicht dazu ein card-reader (Stick)?

Robert

05.04.2013, 19:41
Antworten #

Ja, das OS muss auf eine SD Karte. Kannst Du auch am Windows PC über nen Kartenleser draufspielen.

Robert

05.04.2013, 19:42
Antworten #

Aber am Pi muss es auf der SD Karte sein.

Anonymous (Gast)

05.04.2013, 22:32
Antworten #

Und es muss eine kompatible Karte sein. Hab das auch grade erfahren müssen. Am besten sind Karten von Sandisk oder Transcend.

Hab jetzt eine 8GB SDHC Class10 Karte von Sandisk, die läuft super

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.