Angebot
21
Post Thumbnail

37,95€

Raspberry Pi (Rev. 2.0)

06.03.2013
von: getgoods.de

Da wir gerade sowieso beim Thema sind: Getgoods hat die Pi’s wieder im Angebot zusammen mit dem 5€ Gutschein vom Newsletter. Wer im Moment nicht weiß, was das ist: Pauschal gesagt ein Mini-PC ohne Gehäuse

Details:
SoC: Broadcom BCM2835 • integrierte CPU: ARM1176JZF-S, 700MHz • integrierte GPU: Broadcom VideoCore IV • Speicher: 512MB shared memory • Anschlüsse extern: 1x HDMI, 1x Composite Video, 2x USB 2.0, 1x LAN • Anschlüsse intern: 8x GPIO, 1x SPI, 1x I²C, 1x UART • Stromverbrauch: 3.5W (maximal) • Abmessungen: 85.6×53.98x17mm • Besonderheiten: Card reader (SD/MMC/SD)

Der gängigste Einsatz ist wohl sicherlich das sehr beliebte XBMC zu installieren und sich so eine Multimedia-Zentrale zu basteln. Auch als NAS, Musikzentrale, usw. ist er natürlich mehr als geeignet.

Am besten einfachmal die Bewertungen auf Amazon oder die vielen versch. YT-Videos ein wenig durchforsten… für Bastler auf jeden Fall ein geniales Teil.

Neophyte

06.03.2013, 13:43
Antworten #

hab meinen bei der letzten Aktion gekauft und bin total begeistert. Hab RaspBMC (angepasstes XBMC) installiert und es läuft fantastisch. Hab Yatse als Fernbedienung dafür aufm S3 installiert und das funktioniert auch super.

Kann das Ding eigentlich nur empfehlen.

Günstiges Netzteil und Gehäuse gibts übrigens bei http://www.Reichelt.de

Anonymous (Gast)

06.03.2013, 13:54
Antworten #

also ich muss sagen so für xbmc in ordnung. aber als pc ersa T z eher nixht geeignet. habe raspian plus gnome installier und alles sehr lansam. mit der default Oberfläche aber akzeptabel

Anonymous (Gast)

06.03.2013, 14:05
Antworten #

Das ist ja das doofe daran. Im grunde kann man es nur als XBMC einsetzen. Oder Linux aber ohne Oberfläche. Für einige bestimmt interessant. Ich bräuchte eher genau das gleiche aber mit x86 Processor. Und da gibs leider nichts vergleichbares.

Anonymous (Gast)

06.03.2013, 14:06
Antworten #

Vorallem für Studenten und Firmenbesitzer kann ich http://de.farnell.com/ sehr empfehlen. Dort gibt es den PI für £27.84. Lieferung ging bei mir sehr schnell. Und service ist auch super bei denen.

Anonymous (Gast)

06.03.2013, 14:24
Antworten #

vergesst getgoods… hab ich letztes mal dort bestellt und nach einem Monat (!) immer noch keine Ware erhalten… also storniert und bei ebay einen gekauft und der war schon am nächsten Tag da. Das beste: Mein Geld habe ich auch nach mehr als einer Woche nicht zurückbekommen also bei Trusted Shops gemeldet und angezeigt. Man kann sich eben nicht alles gefallen lassen!

Neophyte

06.03.2013, 14:45
Antworten #

wer sowas ernsthaft als PC Ersatz kauft, dem ist nicht zu helfen. Sollte doch klar sein das der Pi eher so ein Experimentier Computer ist, für kleine Aufgaben als Nas oder eben mit dem Mediacenter

Wayne23

06.03.2013, 14:59
Antworten #

Word @ bei: als PC Ersatz ist dass Teil wirklich nicht gedacht. Wer bei getgoods bestellt nimmt im übrigen 4 Wochen Lieferzeit in kauf. Mein raspberry ist letzte Woche gekommen, Bestellung war am 27. Januar!

Toni111

06.03.2013, 15:10
Antworten #

Was ist denn XBMC?

Matchbox

06.03.2013, 15:37
Antworten #

XBMC = X Box Media Center

sami

06.03.2013, 15:46
Antworten #

seid xbmc auf android läuft… braucht man den dann noch? dann doch eher einen android Stick. preislich nicht weit entfernt.

Anonymous (Gast)

06.03.2013, 16:00
Antworten #

Wer Interesse hat, dem verkaufe ich meine niegelnagelneue Pi (Rev. 2.0 – noch nie benutzt) für 35 EUR inkl. versichertem Versand (Zahlung nur via paypal)… bei Interesse einfach mailen an [email protected]

Neophyte

06.03.2013, 16:01
Antworten #

@sami: Stimmt, aber ich finde das Xbmc für Android nicht so flüssig läuft, ist aber nur meine Meinung

DiggaT

06.03.2013, 16:40
Antworten #

Besser als ps3

Anonymous (Gast)

06.03.2013, 17:30
Antworten #

Hab den Pi ebenfalls bei der letzten ggoods Aktion gekauft. Leider leider war auch nach einem Monat keine Ware in Sicht, weshalb ich vom Kaufvertrag zurückgetreten bin. Hab den Pi dann bei einem anderen Zulieferer zu einem ähnlichen Preis gekauft ( 3 € teurer ) und wurde nach 2Tagen beliefert.

Da dies nun leider die dritte unsagbar schlechte Leistung von GGoods war, werde ich nicht noch einmal bei dem Haufen etwas bestellen.

Zum Pi selbst. Man kann definitiv mehr damit machen als "nur" XBMC. Einfach mal googeln ;D

ripmsrope710

06.03.2013, 17:34
Antworten #

Kann man mit xbmc auch im Internet surfen, YouTube und Kinos.To (oder wie da heißt) streamen?

Anonymous (Gast)

06.03.2013, 19:16
Antworten #

Ganz nettes Spielzeug, aber die Lieferzeit ist definitiv zu lang. Zur Technik: Wer das Teil mit XBMC betreibt und übers Netzwerk auf seine mit NTFS formatierte NAS zugreift: MKV's ruckeln und ist deshalb für mich unbrauchbar.

Eric Braidy

06.03.2013, 19:56
Antworten #

dann solltest du evtl überlegen auf linux und ext3/4 formatierte platten zu wechseln. hier läuft alles reibungslos. spiele teilweise blueray images mit dem pi ab. alles ohne jegliches haken oder nachladen. auch kann raspbmc in .rar befindliche datein abspielen, also ist ein entpacken nicht nötig 😉
Tipp

LoBrian

06.03.2013, 21:16
Antworten #

geht mit xbmc auch skyGo?

Anonymous (Gast)

07.03.2013, 07:54
Antworten #

@refi: Stimmt so nicht, natürlich gibt es Linux mit GUI (Wheezy z.B.). Ebenso sei gesagt , dass selbst Minecraft (in der Pi Version) auf dem RasPi läuft.
Habe das Teil, wie manch andere hier, auch bei der letzten GG-Aktion bestellt und habe (da ich es absolut nicht eilig hatte) das Teil nach sieben Wochen erhalten.
Wird nun wieder verkauft, XBMC läuft darauf leider nicht wie gedacht, ich bin's aber auch vom laptop in schneller/hoher Quali gewöhnt 🙂

Der Anwalt

07.03.2013, 08:36
Antworten #

hab letzten sommer einen monat damit experimentiert und für alles anspruchsvollere als xbmc ist das teil zu langsam. für xbmc fehlt ausserdem ein optscher audioausgang, falls man über hdmi per receiver keinen ton abgreifen kann. und sobald man einmal mit linux und xbmc angefangen hat, will man schnell mehr Funktionen- und dafür is der kleine einfach zu lahm.

für steuerung und Überwachungen oder miniserver dagegen cooles teil.

Anonymous (Gast)

14.03.2013, 18:13
Antworten #

Heute bei Pollin de für 39,95 raspberry pi bestellt. Lieferbar und die sind immer sehr schnell mit versand (schon offter da bestellt. Gehäuse für 5 euro dazu. Noch ein Tipp: die Raspberry 2.0 lässt sich mit entsprechenden Tools von 700Mhz auf 1Ghz hochtakten, angeblich ohne Garantieverslust. Das behebt vielleicht die Problem die vereinzelt gemeldet wurden

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.