-20%
49
Post Thumbnail

28,85€ 36,09€

Raspberry Pi (Rev. 2.0)

09.10.2013
von: getgoods.de

Oldie, but Goldie: Getgoods hat wieder mal die Pi’s im Angebot zusammen mit dem 5€ Gutschein vom Newsletter. Wer im Moment nicht weiß, was das ist: Pauschal gesagt ein Mini-PC ohne Gehäuse, für den es bereits hunderte Anwendungsmöglichkeiten gibt

Details:
SoC: Broadcom BCM2835 • integrierte CPU: ARM1176JZF-S, 700MHz • integrierte GPU: Broadcom VideoCore IV • Speicher: 512MB shared memory • Anschlüsse extern: 1x HDMI, 1x Composite Video, 2x USB 2.0, 1x LAN • Anschlüsse intern: 8x GPIO, 1x SPI, 1x I²C, 1x UART • Stromverbrauch: 3.5W (maximal) • Abmessungen: 85.6×53.98x17mm • Besonderheiten: Card reader (SD/MMC/SD)

Der gängigste Einsatz ist wohl sicherlich das sehr beliebte XBMC zu installieren und sich so eine Multimedia-Zentrale zu basteln. Auch als NAS, Musikzentrale, usw. ist er natürlich mehr als geeignet.

Am besten einfachmal die Bewertungen auf Amazon oder die vielen versch. YT-Videos ein wenig durchforsten… für Bastler auf jeden Fall ein geniales Teil.

Geocacher

23.05.2013, 15:48
Antworten #

mal ne frage, bekomme ich damit einen standard Drucker über WLAN angesteuert?

Anonymous (Gast)

23.05.2013, 15:52
Antworten #

Ja,

Du musst den Rechner etc. nur im Netzwerk haben, dann kannst Du das übers Netzwerk steuern …

john k

23.05.2013, 15:55
Antworten #

ich habe mir beim letzten deal hier bereits einen geholt 🙂 das Teil ist echt der Hammer. was alles geht
– ninja block kann man daraus machen
– Webcam
– Fernzugriff via SSH oder RDP
– XMBC mit Apple Air View d.h. Bilder können direkt via WLAN auf den Fernseher gestreamt werden z.B. vom iPad auch Videos gehen.
– Raspberry Pi als Sender mit sehr großem Frequenz Bereich
– Als thin client

usw. unendlich viele Möglichkeiten für den kleinen Rechner

DETLEV

23.05.2013, 15:55
Antworten #

ist das der B?

john k

23.05.2013, 15:56
Antworten #

sofern dein Drucker unter Linux erkannt wird könnte es gehen. gibt es keine Treiber für Linux sieht es schlecht aus, da der Raspberry ihn dann nicht erkennt

john k

23.05.2013, 15:57
Antworten #

sollte das b Modell sein, da 512 MB RAM

Neophyte

23.05.2013, 16:48
Antworten #

Gehäuse für 5€ + Versand bei Reichelt.de

da gibts auch das passende Netzteil

Arturius Rex

23.05.2013, 17:14
Antworten #

Frage : wie eignet sich das teil als Car PC zum abspielen von Videos und mp3 auf einer 7 Zoll headunit

Dark

23.05.2013, 17:26
Antworten #

Kennt jemand eine Alternative mit 2 Netzwerk-Ports? Ich will daraus einen Linux-Router machen und noch ein paar andere Tools laufen lassen

dhd

23.05.2013, 17:49
Antworten #

@Dark
hervorragend klappt das!!

dhd

23.05.2013, 17:50
Antworten #

ich meinte @arturius …

Anonymous (Gast)

23.05.2013, 18:08
Antworten #

Als CarPC ist der PI zwar geeignet, es gibt aber so gut wie keine Touchscreens die der Pi erkennt bzw. für den es Treiber gibt.

Ausserdem ist die Zündunterbrechung bzw. das Abschalten der Zündung ein Problem für den Pi. Das muss man sich so vorstellen, als würde man beim laufenden PC einfach den Stecker ziehen ohne vorher runterzufahren. Das funktioniert vielleicht 2, 3 mal aber dann hat man sich das Betriebssystem beschädigt.

Wurde in diesem Forum schonmal besprochen:
http://www.forum-raspberrypi.de/Thread-raspbmc-carpc

Ich hatte auch überlegt einen Pi ins Auto zu packen (Mp3 und Navi) aber aus den oben genannten Gründen bin ich davon wieder abgekommen.

Anonymous (Gast)

23.05.2013, 18:18
Antworten #

Wobei das hier natürlich auch eine Lösung ist, wobei der Pi seperat ein und aus geschaltet werden muss…finde ich nicht so komfortabel, funktioniert aber… 😉

Anonymous (Gast)

23.05.2013, 18:22
Antworten #

Kayu

23.05.2013, 18:22
Antworten #

das Gehäuse gibt's auch für 7 € bei amazon, in durchsichtig

Anonymous (Gast)

23.05.2013, 18:25
Antworten #

wenn ich durch zukaufen des netzteils + gehäuse + sdhc card class 10 bei knappen 60 euro lande macht es doch schon mehr sinn mir ein gut funktionierendes Mediacenter zu kaufen, oder nicht?
z.B. die WD TV Live

Anonymous (Gast)

23.05.2013, 19:06
Antworten #

@floh
Die meisten die mit dem PI liebäugeln dürften bis auf das Gehäuse eh den Rest rum fliegen haben 😉 und Basteln halt vor allen gern 🙂

WD TV Live ist prima , da ist auch direkt eine Fernbedienung mit am Start 🙂

jeder wie er halt mag 🙂 , glaub für den Kurs kauf ich mir den PI zum rumspielen nu auch

rittla

23.05.2013, 19:31
Antworten #

Hab den Pi bei mir im Schlafzimmer als Medienstreamer. Läuft super mit XBMC. Bedienung über TV Fernbedienung und Strom über den USB am TV. Brauch also kein Netzteil! Pi über die Fernbedienung herunterfahren und TV geht automatisch mit aus. Spielt mkv's etc problemlos ab. Zusammen mit den Codecs und dem Gehäuse für knapp 40€!

Anonymous (Gast)

23.05.2013, 21:15
Antworten #

@Rittla: Genau dieses Setup habe ich auch. Nur hab ich im Wohnzimmer einen 2. Pi an dem die Festplatten mit den Filmen und Serien hängen. Mag keine Geräusche von surrenden Festplatten im Schlafzimmer, streamen klappt aber auch wunderbar…

rittla

24.05.2013, 01:11
Antworten #

@neophyte
ich hab im Wohnzimmer eine Dreambox und greife da das Tuner Signal vom Sat ab und eine Synology als NAS laufen. mag auch kein surren. 😉
Aber der Pi macht echt Laune wenn man ein bisschen basteln will.

Arturius Rex

24.05.2013, 14:17
Antworten #

Thx für die ganzen Kommentare erst mal. Ok das mit dem runterfahren habe ich nicht bedacht ist aber eventuell lösbar wenn man mit den programmierbaren ein und Ausgängen arbeitet und eine zeitlich verzögerte abschaltung baut wobei sich das System runterfahren kann wenn die Zündung ausgeschaltet wird, elektronisch ist das kein Problem für mich nur kenne ich mich nicht mit den Betriebssystem des pi aus wie das realisierbar ist über ein externes Signal shutdown zu befehlen!

Arturius Rex

24.05.2013, 14:21
Antworten #

Dachte mir auch bald das der pi den Touchscreen nicht klar kommt wollte da eher ne USB kompakt Tastatur einbauen, entweder über Bluetooth dongle oder mit Kabel was besseres geht.

Neophyte

24.05.2013, 19:18
Antworten #

die Logitech K400 funktioniert super mit dem Pi. Ist kabellos und hat zusätzlich ein Touchpad

Arturius Rex

24.05.2013, 21:04
Antworten #

Thx neo

Anonymous (Gast)

16.09.2013, 14:41
Antworten #

Im Deal steht zwar "29eu" aber auf getgoods steht 34eu !?

Jonix

16.09.2013, 14:56
Antworten #

Newsletter 5€

Trashing

16.09.2013, 14:59
Antworten #

-5Euro Newsletter Gutschein

sedi

16.09.2013, 15:02
Antworten #

Janosch,lies doch mal die Dealbeschreibung!!!! Stichwort: Newsletter Gutschein 5€

Lumpy

16.09.2013, 15:52
Antworten #

fein gutes timing liebäugle in letzten Tagen eh damit den an zu schaffen 🙂 wdtv is auch gut und oft auch direkt mit wlan, aber halt auch nicht so vielseitig. Als reines mediacenter aber natürlich ausreichend.

Lumpy

16.09.2013, 16:00
Antworten #

Aja und gibt auf der Seite ebenfalls hülle in weiß für 4 € oder durchsichtig für 6 € wobei mir nicht klar is wie des dann mit Versandkosten läuft

Lumpy

16.09.2013, 16:08
Antworten #

sry für triple Post, aber ja bleibt vsk frei mit den hüllen 🙂 also 4€ für die weiße is echt günstig und reicht mir, 6€ für die andern is halt normal.

JoGIHo

16.09.2013, 16:59
Antworten #

kann der auch powerpoint ( an Beamer und Lautsprecher anschließen für Präsentationen ) ? also mit vielen Animationen und videos

Lumpy

16.09.2013, 19:03
Antworten #

gute frage, dass anschließen geht auf jeden Fall, der Rest… theoretisch bestimmt, wie gut des läuft is ne andere Frage, gibts vllt youtube Videos.
was andres: warte nu knapp 3 Stunden auf den Gutschein, is des normal? newsletter Bestätigung hab ich bekommen

Mankind

16.09.2013, 19:36
Antworten #

Funktioniert in Zusammenspiel mit xmbc auch DTS HD und Dolby HD?

Anonymous (Gast)

16.09.2013, 20:17
Antworten #

bis 720p läuft alles super , 1080p ist schon eher problematisch.

Lumpy

16.09.2013, 20:39
Antworten #

oh ich depp, steht ja direkt bei Mail Bestätigung da… aufm Handy nicht gesehen und direkt weg gedrückt. .

Anonymous (Gast)

16.09.2013, 22:35
Antworten #

Läuft alles ruckelfrei, auch bei Streams übers LAN. Bei mir läuft er nebenher als Druckerserver für ein älteren Laserdrucker und einen Tintenstrahldrucker, beide USB 1.0 Anschlüsse. Jetzt kann ich auch vom Laptop durchs WLAN drucken.

SayWhat

17.09.2013, 11:22
Antworten #

1080p läuft mit ner Taktrate von 900 mhz auch ruckelfrei… wird nicht merklich heißer (6C.) Kühlkörper nicht vergessen…

TheVirus

09.10.2013, 11:57
Antworten #

@admin k.a. Ob Deal, hab diesen Ram riegel in meinem amazon newsletter gesehen.
Kingston 8GB, 38,33Euro zum Vorbestellen.
http://www.amazon.de/gp/product/B00BYO7CCK/ref=pe_155621_40467961_email_1p_0_ti

TheVirus

09.10.2013, 11:58
Antworten #

KINGSTON 8GB 1333MHz DDR3L ECC Reg CL9 DIMM SR x4 1.35V w/TS Hynix A

Anonymous (Gast)

09.10.2013, 14:57
Antworten #

AKtuell nur noch 33,95 €

jay

09.10.2013, 17:14
Antworten #

@SayWhat was für einen Kühlkörper nutzt du?

Novo

09.10.2013, 20:21
Antworten #

Ich möchte meinen philips lcd internet nachrüsten, kenn mich mit dem pi nicht aus aber der reizt mich. oder doch lieber den tizzbird n1 stick??

SayWhat

09.10.2013, 21:14
Antworten #

@ jay, schau mal in der Bucht nach… raspberry pi alu case.
Habe meins fürn 30er geschossen… ab und an bieten privat personen ihre cases an.

LG und good Luck

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.