-21%
11
Post Thumbnail

29,00€ 36,90€

Raspberry Pi (Rev. 2.0)

22.08.2013
von: getgoods.de

Oldie, but Goldie: Getgoods hat wieder mal die Pi’s im Angebot zusammen mit dem 5€ Gutschein vom Newsletter. Wer im Moment nicht weiß, was das ist: Pauschal gesagt ein Mini-PC ohne Gehäuse

Details:
SoC: Broadcom BCM2835 • integrierte CPU: ARM1176JZF-S, 700MHz • integrierte GPU: Broadcom VideoCore IV • Speicher: 512MB shared memory • Anschlüsse extern: 1x HDMI, 1x Composite Video, 2x USB 2.0, 1x LAN • Anschlüsse intern: 8x GPIO, 1x SPI, 1x I²C, 1x UART • Stromverbrauch: 3.5W (maximal) • Abmessungen: 85.6×53.98x17mm • Besonderheiten: Card reader (SD/MMC/SD)

Der gängigste Einsatz ist wohl sicherlich das sehr beliebte XBMC zu installieren und sich so eine Multimedia-Zentrale zu basteln. Auch als NAS, Musikzentrale, usw. ist er natürlich mehr als geeignet. Am besten einfachmal die Bewertungen auf Amazon oder die vielen versch. YT-Videos ein wenig durchforsten… für Bastler auf jeden Fall ein geniales Teil.

need4speed

22.08.2013, 17:22
Antworten #

kostet aber 34 Euro …

need4speed

22.08.2013, 17:23
Antworten #

sorry, hatte das mit dem gutschein nicht gelesen

Neophyte

22.08.2013, 17:29
Antworten #

Schnäppchen! hab nochmal 2 gekauft, einen als Car PC und einen zur Haus Automation.

danke für den deal!!

Das Ding

22.08.2013, 17:35
Antworten #

Können die nicht endlich mal ne Octacore-CPU drauf hauen?

lemon

22.08.2013, 17:50
Antworten #

wofür benutzt man so ein teil??

bicho

22.08.2013, 17:59
Antworten #

Alles

Anonymous (Gast)

22.08.2013, 18:00
Antworten #

@Neophyte: Das würde mich auch interessieren, allerdings wie möchtest du das (grob) anstellen bzw. wofür genau benutzen?

@lemon: Ein bisschen steht dazu in der Beschreibung 🙂 Mini PC zum Streamen von Medieninhalten vom PC oder NAS auf den TV, oder Druckerserver, oder selbst als NAS etc….

Anonymous (Gast)

22.08.2013, 20:18
Antworten #

@Jumpkickz: Für den CarPC lass ich mich hier "inspirieren":

http://www.forum-raspberrypi.de/Thread-raspberry-als-carpc

Bei der Hausautomation stehe ich noch ganz am Anfang, eigne mir grade das nötige Wissen und Material an. Das wird dann eine Aufgabe für den Winter.

Damit will ich eine Rolladensteuerung, Heizungsregelung für alle Räume getrennt und Lichtsteuerung realisieren.

Jonix

22.08.2013, 22:24
Antworten #

@neophyte
Kannst du dir vorstelle über diese zeit hinweg einen Block zu schreibe, würde mich wirklich sehr intressieren. Hättest bestimmt mehr als nur ein leser 🙂

Anonymous (Gast)

22.08.2013, 23:40
Antworten #

Cool, danke für den Link 🙂

Stimme Jonix eigentlich zu, ist aber nicht jedermans Sache 😉

Anonymous (Gast)

23.08.2013, 21:18
Antworten #

Hab ich schon drüber nachgedacht, werde das auf jeden Fall dokumentieren und dann eventuell nen Blog drauss machen.

Aber wie gesagt, erst im Winter, vorher ist Gartenarbeit angesagt 😉

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.