Angebot
27

39,99€

Raspberry Pi (Rev. 2.0) + Zubehör

01.07.2014
von: zackzack.de

Wieder da: Bei Zackzack gibt es heute wieder den Raspberry Pi für 39,99€ zu haben – versandkostenfrei und inklusive Netzteil und Gehäuse. Aktuell sind das nur ca. 5€ Ersparnis (Pi 30€ + Gehäuse ab 5€ + Netzteil 10€ = 45€), aber dafür habt ihr alles auf einmal. Wer im Moment nicht weiß, was das ist: Pauschal gesagt ein Mini-PC ohne Gehäuse, für den es bereits hunderte Anwendungsmöglichkeiten gibt

Details:
SoC: Broadcom BCM2835 • integrierte CPU: ARM1176JZF-S, 700MHz • integrierte GPU: Broadcom VideoCore IV • Speicher: 512MB shared memory • Anschlüsse extern: 1x HDMI, 1x Composite Video, 2x USB 2.0, 1x LAN • Anschlüsse intern: 8x GPIO, 1x SPI, 1x I²C, 1x UART • Stromverbrauch: 3.5W (maximal) • Abmessungen: 85.6×53.98x17mm • Besonderheiten: Card reader (SD/MMC/SD)

Der gängigste Einsatz ist wohl sicherlich das sehr beliebte XBMC zu installieren und sich so eine Multimedia-Zentrale zu basteln. Auch als NAS, Musikzentrale, usw. ist er natürlich mehr als geeignet. Am besten einfachmal die Bewertungen auf Amazon oder die vielen versch. YT-Videos ein wenig durchforsten… für Bastler auf jeden Fall ein geniales Teil.

Profilbild Alan Harper

31.05.2014, 09:53
Antworten

Mit einem Relais kann man damit auch Geräte mit der Steckdose verbinden und trennen, womit man beispielsweise Lampen mit dem Smartphone an und ausschalten kann. Relais gibt es für ein paar Euro bei ebay

Artok (Gast)

31.05.2014, 10:13
Antworten

Raspbmc (XBMC) ist echt zu empfehlen. Mit dem NAS verbunden mehr als ein vollwertiger Mediaplayer

Zee (Gast)

31.05.2014, 11:03
Antworten

Bedenkenlos zugreifen 🙂

Profilbild Mertox

31.05.2014, 13:01
Antworten

Ich hab das letzte mal bei zackzack zugegriffen und hab ein uk Modell bekommen!

www.tinyentropy.com (Gast)

31.05.2014, 14:19
Antworten

Was kann man denn über das Zubehör, d.h. Gehäuse und Netzteil sagen?

Gruß

Profilbild Matrix

31.05.2014, 15:00
Antworten

Danke Admin. Wird mein erstes PI und freu mich zum entdecken was alles möglich ist. Danke habe zugeschlagen.

fake90 (Gast)

01.07.2014, 20:49
Antworten

Also ich sehe da exakt 5 Euro Ersparnis.. oder sehe ich da irgendwas falsch?

Deine Rechnung:
„Aktuell sind das ca. 15€ Ersparnis (Vergleichspreis: Pi 30€ + Gehäuse ab 5€ + Netzteil ab 10€ = 45€“

Wenn das ganze Set 40 Euro kostet, sind das meiner Meinung nach 5 Euro Ersparnis..

Profilbild Alan Harper

01.07.2014, 20:49
Antworten

Der Vergleichspreis für das Netzteil ist total überzogen, es gibt vergleichbare für 5€

Profilbild Angelo_Merte

01.07.2014, 20:59
Antworten

Bei mindfactory im Moment für 28,96€ zu haben

Profilbild Angelo_Merte

01.07.2014, 21:01
Antworten

Bei reichelt.de für 29,95€ zu haben.

Profilbild Angelo_Merte

01.07.2014, 21:03
Antworten

Bei Amazon im Moment 30,42€. Bei allen drei Seiten fallen vsk an. Trotzdem liegt man deutlich darunter.

Profilbild stefan

01.07.2014, 21:14
Antworten

Angelo??? Plus Netzteil, Kabel und Gehäuse. Hatte mich verschrieben, aber es sollten ca. 5€ mindestens (!) drin sein und alles aus einer Hand, d.h. keine drei Kundenkontos, drei Bestellungen und drei Pakete. Dazu kommt, dass Alternate definitv die UK-Version verschickt – und im Allgemeinen sind die Teile einfach super beliebt (und wir hatten den Pi schon länger nicht mehr hier)

Profilbild Angelo_Merte

01.07.2014, 21:18
Antworten

Entschuldige admin, habe darauf gar nicht geachtet. Mein Fehler.

kk (Gast)

01.07.2014, 21:52
Antworten

Habe auch meinen ersten jetzt bestellt, da es die uk Version sein soll

Doc_HH (Gast)

01.07.2014, 22:23
Antworten

benutze ich seit ca 2 jahren als mediaplayer. einfach super das kleine ding

Profilbild olaf

01.07.2014, 22:27
Antworten

kann das Ding über pxe booten?
Was schafft der an Auflösung?

Stefan (Gast)

01.07.2014, 22:27
Antworten

Man, ihr macht mich arm 😉

Profilbild sixfinger

01.07.2014, 22:45
Antworten

wollte mir den eh zulegen, darum direkt zugeschlagen. 🙂

micha (Gast)

01.07.2014, 22:51
Antworten

ich finde das Teil zu lahm…

Markus (Gast)

01.07.2014, 22:58
Antworten

Mir gefällt die Bildqualität von dem rasp einfach nicht so gut wie das der WD Live! Werde meinen vielleicht wieder verkaufen! Die Wdtv unterstützt auch Windows Freigaben und den Cover schick schnack brauch ich nicht wirklich!

Profilbild N2k

01.07.2014, 23:51
Antworten

@Markus: Ich kann mich nicht beschweren… meiner liefert mit XBMC die 1080p (per HDMI) und hat eine SMB (Samba) Freigabe von meinem PC … Weiß jetzt nicht, was eine WD da besser machen könnte 😉

Markus (Gast)

02.07.2014, 01:29
Antworten

Der raspberry kann mehr, da geb ich dir recht, das Bild ist schon gut, aber ich hab mir verschiedene Filmszenen mehrmals angeschaut mit beiden Geräten und mein Eindruck war, dass die WDTV Details besser herausarbeitet, gerade in dunklen Bereichen!

Markus (Gast)

02.07.2014, 01:32
Antworten

Und lahm ist das Ding dazu auch noch! Ich hab einfach kein Bock mehr, noch mehr Zeit zu investieren um sie zu optimieren! Vielleicht im Winter mal wenn ich lange weile hab!

Profilbild egal

02.07.2014, 08:01
Antworten

Was ist denn an der UK Version so besonders?

Nidhoegger (Gast)

02.07.2014, 08:26
Antworten

@olaf: kein pxe. Auflösung bis 1080p und x265 hw Decoder

Tesla (Gast)

02.07.2014, 10:40
Antworten

@egal
Da gibt es keinen Unterschied. Nur der Aufdruck „made in“ ist anders.

Profilbild olaf

05.07.2014, 08:18
Antworten

@Nidhoegger: danke

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)