-16%
22

29,99€ 35,78€

[Vorbei] Ricoh SP211 – S/W Laserdrucker

09.06.2016
von: redcoon.de

Wieder da: Bei Redcoon gibt es nur heute den Ricoh SP211 Mono Laserdrucker zum Schnäppchenpreis von 30€ inklusive Versand. Wer grundsätzlich nur schwarz-weiß drucken möchte, ist hier richtig bedient. Der Anschaffungspreis ist sehr gering und auch die Folgekosten bleiben überschaubar. Gratis dazu gibts noch ein EM-Fanpaket geschenkt, der Versand ist sowieso kostenlos

Details:
Format: A4 • Typ: S/W-Laser • drucken: 1200x600dpi – 22 S/min (A4) • Papierzufuhr: 150 Blatt • Speicher: 4MB (RAM) • Anschlüsse: USB 2.0 • Wireless: N/A • Display: N/A • Emulation: GDI • Leistungsaufnahme: 400W (maximal), 65W (Standby), 5W (Sleep) • Abmessungen (BxHxT): 402x165x360mm • Gewicht: 7.20kg • Farbsystem: 1-farbig • Herstellergarantie: zwei Jahre

Untitled-4Wer Interesse hat, liest sich am besten mal die Bewertungen bei Amazon durch, wovon es leider nur wenige gibt – diese urteilen aber mehr als positiv mit recht guten 4 Sternen im Schnitt. Nachbau-Patronen kosten bei Ebay im Übrigen ca. 30€ und sollen 2.600 Seiten halten – das wären 1,1 Cent pro Seite. Ebenfalls kein schlechter Wert. Zumindest, wenn man viel und oft S/W drucken möchte. Hier noch ein Fazit eines Kunden:

„Ich habe diesen Drucker gekauft da der Kaufpreis sehr attraktiv war. Um ehrlich zu sein hatte ich nicht allzu viel erwartet aber ich wurde positiv überrascht. Der Drucker macht was er soll. Er druckt sauber, ist leicht anzuschließen und funktioniert einwandfrei. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist daher überragend. Ich kann diesen Drucker also nur weiterempfehlen.“

ubuntu (Gast)

05.07.2015, 11:17
Antworten

läuft bestimmt nicht unter linux 🙁

Aliabab5936 (Gast)

05.07.2015, 11:27
Antworten

Hab diesen Drucker meinem Opa gekauft. Verrichtet absolut zuverlässig seine Dienste!

Profilbild Angelo_Merte

05.07.2015, 12:05
Antworten

Das lohnt sich irgendwie nicht wirklich. Hat leider noch die USB 2.0

Profilbild Churks

05.07.2015, 12:25
Antworten

USB 3.0 ist ja auch so wichtig bei einem Drucker @Angelo_Merte

Tom (Gast)

05.07.2015, 12:28
Antworten

Usb anschluss hat mein Tablet leider nicht sonst wärs kein schlechter deal

Gina (Gast)

05.07.2015, 12:41
Antworten

Was kostet das Auffüllen mit Toner?

Profilbild Flipper

05.07.2015, 12:59
Antworten

hat irgendjemand Erfahrungen mit dem Drucker?
ich breuchte einen nur für seltene Ausdrücke.

mein HP lohnt sich nicht wirklich, da nach paar Seiten im Abstand von mehreren Monaten die Tinte eintrocknet.

wita (Gast)

05.07.2015, 13:12
Antworten

Ja das ist bei meinem HP Drucker genauso. hab mir deswegen was anderes geholt.

Profilbild BamBam

05.07.2015, 13:17
Antworten

ich kann gelegenheitsdruckern wirklich nur raten. Laser oder Geldrucker! Heute können die meisten router einen Drucker verwalten. USB.2.0 reicht völlig. damit kann man zu hause vom pc, Laptop, sämtlichen Android Handys ,Tablet usw. drucken. dafür gibt es Drucker apps.WLAN ist damit total überflüssig. spart euch das Geld wenn möglich.hätte ich keinen Drucker, würde ich hier ohne bedenken zuschlagen

noob (Gast)

05.07.2015, 13:51
Antworten

@bambam, das ding hat leider kein WLAN. also für Smartphone und co. unbrauchbar…

Profilbild FireCrow

05.07.2015, 14:00
Antworten

@noob, wenn man den Drucker am. Router anschließt, benötigt diese kein WLAN, sofern der Router das unterstützt.

Profilbild stefan

09.06.2016, 13:04
Antworten

Nachbau-Toner kosten ca. 30€ (2600 Seiten) – die Folgekosten sind also wirklich nicht der Rede wert. Hier auch noch ein kleiner Testbericht: http://www.druckerchannel.de/artikel.php?ID=3575&t=test_ricoh_sp_213w_drucker_und_ricoh_sp_213sfnw_mfp

ML (Gast)

09.06.2016, 13:42
Antworten

Ich hab den Drucker seit einem Jahr und er läuft zuverlässig.
Wollte einen Laser-Drucker weil der Rest mir immer eingetrocknet ist. Drucke so ca. alle zwei Monate mal und dafür ist das wirklich der ideale Drucker.

Betriebssystem bei mir: Windows 10

ML (Gast)

09.06.2016, 13:43
Antworten

@Flipper: Für seltene Ausdrucke perfekt! (Siehe mein Kommentar)

TomHH (Gast)

09.06.2016, 14:09
Antworten

Wer einfach nur nen zuverlässiges und zugleich günstiges arbeitstier haben will, ist damit bestens bedient. Haben einige dieser teile in der firma zum einsatz und keine probleme

Profilbild Hardy

09.06.2016, 14:09
Antworten

Ich hab mir den vor ca. nem halben Jahr mit USB- und WLan-Schnittstelle geholt. Dadurch kann ich auch vom Handy aus drucken.
Für Gelegenheits- und Wenigdruck perfekt. Leise, schnell, gut.
Nur das mit dem WLan funzt bei mir eher selten auf Anhieb. Manchmal verbindet er erst nach dem 5. oder 10. mal einschalten. Aber das ist bei diesem hier ja sowieso unerheblich.

Verräter (Gast)

09.06.2016, 15:30
Antworten

Leute weißt jemand ob Drücker kombinierbar mit Galaxy Tab A? Habe überhaupt keine Erfahrung.

DaveBZ (Gast)

09.06.2016, 16:14
Antworten

Wie sieht es mit den Emissionen aus?Jedem sollte seine Gesundheit wichtig sein… Schaut bei Laserdruckern auf den blauen Engel und nicht unbedingt auf den Preis!

Profilbild tatwaffe

09.06.2016, 18:12
Antworten

Super vielen Dank. Darauf habe ich gewartet. Endlich kann der Tintenstrahldrucker in den Müll-.-

Fladen (Gast)

09.06.2016, 21:38
Antworten

Bei mir stehen 5€ Versandkosten

Hackystar (Gast)

09.06.2016, 23:15
Antworten

Hallo,bei mir werden 4,95€ Versandkosten angezeigt!?

Profilbild stefan

10.06.2016, 08:14
Antworten

Dann ist der Deal quasi vorbei, gestern wars VSK-frei 🙁

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)