-21%
11
Post Thumbnail

349,00€ 439,99€

Saeco HD8763 Kaffee-Vollautomat

16.12.2013
von: amazon.de

Wir hatten in letzter Zeit ja verhältnimäßig viele Deals für Kaffee-Liebhaber hier – von Kapsel- über Siebträgermaschinen bis hin zu den versch. Kaffe-Vollautomaten. Nur heute hat Amazon nochmal einen Vertreter der guten Mittelklasse-Automaten im Angebot mit 349€:

• Patentierter automatischer Milchaufschäumer
• Mahlwerk aus 100% Keramik
• Austauschbarer Bohnenbehälter
• Memo-Funktion integriert
• Verstellbares Mahlwerk mit 5 Einstellungen
• Vollautomatisches Spülen und Entkalken
• Mit einem Handgriff herausnehmbare Brühgruppe
• Spülmaschinenfeste Abtropfschale
• One-Touch-Funktion
• Milchkaraffe mit Latte-Perfetto-Technologie
• Versch. Einstellmöglichkeiten
• Vorbrühfunktion: „Saeco Aroma System“
• 1.850 Watt, 15 Bar Pumpendruck

Da es erst zwanzig Bewertungen gibt, hab ich zusätzlich noch auf den großen Bruder verlinkt, der technisch gleich sein sollte. Beide Maschinen bekommen im Schnitt 4 Sterne von den Kunden und besonders gelobt werden die Bedienung, die Funktionalitäten und natürlich der Kaffee bzw. Cappuchino selbst, den die Maschinen zaubern.

Alternativ sei nochmal die Shell-Aktion erwähnt, bei der ihr ihr die zwei Vorgänger ab 240€ abstauben könntet, wenn ihr Euch vorher Gutscheine (z.B. bei Ebay) besorgt. So oder so: Alles sind derzeit wirklich gute Deals 😉

Profilbild waron21

16.12.2013, 09:46
Antworten

einmal saeco–>nie wieder saeco..innerhalb von nur einem Jahr musste die Maschine 6 mal zur Reparatur..Aus „kulanz“ wurde die Maschine zurückgenommen.

Profilbild Ole ohne Kohle

16.12.2013, 09:55
Antworten

vollautomat fuer unter 1500 taugt nix

Profilbild Andreas

16.12.2013, 10:03
Antworten

vollautomaten unter 2000 Euro taugen nix 🙂

Profilbild jodeladi

16.12.2013, 10:05
Antworten

ich habe eine für damalige 600 euro und sie macht ihre dienste anstands los man muss immer den nutzen im auge betrachten bevor man behauptet das keine unter 1500 euro was taugen vllt für dich nicht für und vllt andere schon

Anonymous (Gast)

16.12.2013, 10:14
Antworten

Also ich hab ne Spidem Trevi Chiara, liegt weiiiiitt unter den genannten preisen, ist ne tochter von saeco und funktioniert seit guten 3 jahren tabellos (nie in der reparatur gewesen)

Profilbild Mimi

16.12.2013, 11:40
Antworten

eine “Kollegin“ hat so einen besagten 1500€ Automaten. da is alle paar Wochen was anderes kaputt und das kostet dann auch nie unter 100€. ich denke vor allem für die Hersteller lohnt es sich.

Profilbild Mr. X

16.12.2013, 12:21
Antworten

@Waron: Kein Wunder, wenn Du Kieselsteine anstatt Kaffeebohnen in die Maschine kippst! 🙂

Profilbild Novo

16.12.2013, 14:13
Antworten

Diesen hier wird es wohl demnächst bei Shell nicht geben?

Profilbild lolller

16.12.2013, 14:27
Antworten

Leider sind alle Kaffeeautomaten nicht ausgereift, hatte schon Saeco, Jura, Delonghi.. Die nehmen sich alle nicht viel, wobei die Delonghi am schlimmsten war/ist. Die Geräte sind einfach nicht für die Ewigkeit gemacht, ich denke für eine lange Nutzung eignen sich die WMF Automaten sehr gut.

Profilbild Markus01

16.12.2013, 14:49
Antworten

sicher das bei diesem Modell ein „austauschbarer“ Bohnen Behälter zur Verfügung steht??

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)