Angebot
20
Post Thumbnail

105,00€

SALE mit bis zu 90% Rabatt + 10% Gutschein, z.B. Dunlop Fixie Bike

28.07.2013
von: sportsdirect.com

Auf den großen SALE hatten wir schon in Verbindung mit den Fußballtrikots aufmerksam gemacht, aber auch die anderen Sachen sind durchaus einen Blick wert. Außerdem gibt es zur Zeit nochmal 10% Rabatt on top mit dem Gutscheincode „OLDBAG“

• Damenshirts ab 1,99€
• Männershirts ab 2,50€
• Tranings-Hosen ab 3€
• Reise-Trolleys ab 7,50€
• Dunlop Fixie Track Bike für 105€
• usw…

Viele Größen bei der Kleidung sind schon abgegrast, wer also zuschlagen möchte, sollte das solange tun, wie noch die richtigen Größen vorhanden sind. Auf das Fahrrad hab ich direkt unter der Beschreibung nochmal extra verlinkt

Pro Bestellung kommen noch einmalig 4,99€ VSK hinzu. Der Shop liefert direkt vom Festland, weshalb kein Zoll anfällt und bezahlen kann man auch mit Paypal. Viel Spaß mit dem Deal 🙂

Profilbild Steffi0815

28.07.2013, 15:08
Antworten

Wo ist der extra link?

Anonymous (Gast)

28.07.2013, 15:16
Antworten

Profilbild sarit

28.07.2013, 15:22
Antworten

Also bei mir steht 99£ statt Euro. daher sind das mit Versand ca.119 für das Rad.

Profilbild Mr A

28.07.2013, 15:28
Antworten

@sarit. auch schon 10 Prozent abgezogen? nach deiner Rechnung eher nicht.

Profilbild dogger

28.07.2013, 15:45
Antworten

wie wird das dann verschickt? zerlegt denke.ich oder?

Profilbild dogger

28.07.2013, 16:03
Antworten

hat jm schonmal hier zugeschlagen und kann was über die 100 Euro bikes sagen? reichen die nur um in der Stadt von a nach b zu kommen?

Profilbild deef

28.07.2013, 16:14
Antworten

Auf amazon.com gibts Rezensionen. Mich hat es nicht überzeugt. Aber für den Preis kann der Rahmen auch beim ersten Ritt im Gelände nur brechen. Sind halt auch Kommentare dass Teile gefehlt haben weshalb man nicht unbedingt sofort fahren kann sondern erst reklamieren muss.

Profilbild sergio22

28.07.2013, 16:18
Antworten

ich hab hier bestellt. Alles problemlos gelaufen, einziges Problem sind die Größen total unterschiedlich muss halt paar Größen bestellen und der Rest zurück schicken für 17€ 🙁

Anonymous (Gast)

28.07.2013, 16:28
Antworten

@ dogger: wahrscheinlich zerlegt. Ich musste bei meinem online bestelltem Rad auch die Räder und Lenker montieren. Ist aber ein Kinderspiel… aber bei so einem Rad würde ich mich nicht aufs Gelände trauen..wenn dann nur leichtes Gelände. Aber für die Stadt wäre es in Ordnung, wenn man keine hohen Ansprüche an Schaltung und gute Bremsen hat

Profilbild stahleichel

28.07.2013, 16:28
Antworten

Ich hatte in April für ca. 150€ bestellt gehabt. Vsk damals 1€. Da ist es auch Ok wenn man es selber retounieren muss.
Es lohnt sich trotzdem! Coole Preise und coole Klamotten.

Anonymous (Gast)

28.07.2013, 16:43
Antworten

Also ich habe eben für 100€ bestellt und da fallen die VSK weg. Das Rad würde ich nun ni unbedingt bestellen aber die haben ja auch sonst recht gute Ware für einen guten Preis

Anonymous (Gast)

28.07.2013, 16:44
Antworten

Zudem is das Bike wohl auch eher mehr Rennrad also für´s Gelände so oder so nicht gedacht und sicher auch nicht zu gebrauchen.

Profilbild Pitchcal

28.07.2013, 17:14
Antworten

kennt das bike jmd? zu empfehlen?

Profilbild Martin

28.07.2013, 17:17
Antworten

eine englische Amateurrezession:
http://youtube.com/watch?v=XcxAKYBtnNc

Das Rad soll übrigens nur 9.8 kg wiegen statt der angegebenen 14.

ich selbst bin etwas am grübeln, ob ich das rad als zweitrad für die Stadt nehmen soll. ist wohl leichter und wendiger als mein Qualitäts-Hollandrad.
Hab etwas Schiss, dass die Felgen verbiegen / brechen.

Anonymous (Gast)

28.07.2013, 18:27
Antworten

Also wenn ihr euch Bikes im Internet kauft, seid ihr selbst schuld. Im Bikeladen um die Ecke kann man alles testen und hat nen Kundendienst. Wenn ihr nicht mehr ausgeben wollt geht zu Kaufland, da gibt es zusammengebaute für 99 Euro!

Profilbild manu0815

28.07.2013, 19:51
Antworten

weiß jemand zufällig wie lange der Gutschein gültig ist?

Anonymous (Gast)

28.07.2013, 19:52
Antworten

@CBT, es handelt sich um ein Fixie, hat also keine Schaltung, und die Bremsen sind auch relativ egal, da man eigentlich mit den Pedalen bremst und nicht unbedingt mit der „Handbremse“. Aber wenn die Naben von schlechter Qualität sind, dann hält das die HR Nabe auf Dauer evtl nicht aus und bricht. Wenn Fixie, dann lieber in gute Laufräder investieren und sich irgend einen Rahmen holen. Und halbwegs vernünftige LR kosten ja schon etwas über 100€
Für ein einfaches/leichtes Citybike ohne hohe Ansprüche sollte das aber allemal reichen.

Profilbild mischkoma

28.07.2013, 21:25
Antworten

Bedenken muss man dass hier keine Schaltung und „nur“ felgenbremsen verbaut sind…auch bei der nabe können Kosten gespart werden…da diese keinen freilauf hat…deswegen fixie…das einzige wobei ich mir bei dem Preis sorgen mache ist das Gewicht vom Rahmen…weil ein fixie über 10 Kilo is schon übel…und Gelände fährt man damit sowieso nich…reines Stadtrad!!!

Profilbild mischkoma

28.07.2013, 21:27
Antworten

@Michael…sorry zu spät gesehen das du schon ein ähnliches Statement abgegeben hast…;)

Profilbild Ochsenklops

29.07.2013, 11:41
Antworten

Schade das es nirgendwo eine Angabe gibt bis zu wieviel kilo das Fahrrad geeignet ist. Wiegt man 80 kg und alles geht gut, und bei 100 kg bricht mir das Rad unterm Hintern zusammen? Solche Angaben würden mich interessieren…

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)