-11%
16

99,90€ 111,93€

Samsung 840 EVO Basic 250GB

22.02.2015
von: cyberport.de
Update Auch wenn die Ersparnis nicht besonders groß ist, möchte ich trotzdem darauf hinweisen, da die Platte zu einer der Beliebtesten auf dem Markt gehört:

Ebenfalls wieder im Angebot, falls noch jemand eine gute SSD sucht: Cyberport bietet heute die überaus beliebte Samsung 840 aus der neuen EVO-Reihe für 100€ versandkostenfrei als Tagesangebot an. 

Details:
lesen: 540MB/s • schreiben: 410MB/s • Random 4K lesen: 94000IOPS • Random 4K schreiben: 35000IOPS • Cache: 256MB (LPDDR2) • Anschluss: SATA 6Gb/s • Leistungsaufnahme: gemessen: 2.37W (Betrieb), gemessen: 0.31W (Leerlauf) • NAND-Typ: TLC Toggle (19nm) • MTBF: 1.5 Mio. Stunden • Controller: Samsung MEX (400MHz) • Abmessungen: 100×69.85x7mm • Besonderheiten: 256bit AES-Verschlüsselung, 3GB Turbo-Write-Buffer, inkl. Klon-Software • Herstellergarantie: drei Jahre

Untitled 4
Die SSDs von Samsung gehören ja zu denBesten und Beliebtesten auf dem Markt und sind in jeder Hinsicht eine Bereicherung für jeden PC oder Notebook. Wie schon die Vorgänger, bekommt die EVO nur Bestnoten in den Testberichten und Bewertungen (über 2.800 positive Rezensionen bei Amazon). Im Fazit von Toms Hardware heißt es z.B. passend:

„Als Modellpflege wurde die 840 EVO in Aussicht gestellt, aber es handelt sich um ein im Grunde fast neu entworfenes Produkt. Die Samsung SSD 840 EVO kann die meisten seiner Konkurrenten in Schach halten, glänzt mit hoher und gleich bleibender Performance, bietet ein rundum ordentliches Paket, hohe Kapazitäten und Vertrauen fördernde 3 Jahre Garantie.“

Profilbild Bergischerbub

22.02.2015, 15:10
Antworten

Danke, für den Preis gleich bestellt.

Mosios (Gast)

22.02.2015, 15:25
Antworten

Samsung 840 EVO SSD – Erneute Berichte über langsamer werdende Laufwerke

http://www.gamestar.de/hardware/ssds/samsung-ssd-840-evo/samsung_840_evo_ssd,717,3083186.html

doping (Gast)

22.02.2015, 15:25
Antworten

cursed (Gast)

22.02.2015, 15:31
Antworten

2 wochen zu spät . aber guter deal

Volker (Gast)

22.02.2015, 15:40
Antworten

Die 850 Evo ist auch nicht viel teurer, liegt mom. bei etwa 115 EUR in der Größe…
Was meint ihr? Lieber zur neueren Version greifen? Oder ist da kein Unterschied?

Bärtram (Gast)

22.02.2015, 15:41
Antworten

das ist nur ein Software Problem, nichts kritisches.

Profilbild unique

22.02.2015, 15:50
Antworten

nur ein softwareproblem? die haben seit über einem jahr keine Lösung dafür!

was bringt mir eine ssd wenn sie nach 6 Monaten langsamer als eine hdd ist?

Hansalachtair (Gast)

22.02.2015, 15:51
Antworten

Das Problem ist ein Softwareproblem richtig. Samsung hatte mit einem Firmwareupgrade den Fehler scheinbar behoben. Jedoch ist jetzt wieder ersichtlich das sich die Geschwindigkeit nach ca. 3 Monaten wieder verringert. Samsung untersucht diesen Fehler erneut. Bitte beachten!

Profilbild Bergischerbub

22.02.2015, 16:01
Antworten

Habs mir anders überlegt

Profilbild viva

22.02.2015, 16:02
Antworten

@Bärtram: Die haben das “nur ein Software Problem“ schon ein mal versucht zu patchen.Es ist aber bei vielen wieder da. Jetzt versucht es Samsung wohl noch einmal. Ob es klappt lese ich lieber nach,anstatt es zu Hause auf dem PC selbst heraus zu finden.

Zu mal eine Crucial M550 256GB auch nur 105€ kostet und nicht Verhaltensauffällig ist.Von Samsung benutze ich nur die PRO Versionen.Das diese teurer sind als die EVOs hat seinen Grund.

Kerberos (Gast)

22.02.2015, 16:20
Antworten

Ich bin mit der 240GB Intel aktuell zurfrieden. War letztens für 95€ im Angebot. Liegt in den Test auch im vorderen Bereich und beitet 5 Jahre Garantie. Ist vielleicht für einige eine gute Alternative.

Lala23 (Gast)

22.02.2015, 16:25
Antworten

Wenn man für ein etwas älteres Notebook eine günstige SSD (~50 Euro) mit 128GB Kapazität benötigt, welche würdet ihr empfehlen? Warte schon was länger auf ein gutes Angebot, aber meistens gibt es nur die größeren Speicher.

Turanboy (Gast)

22.02.2015, 17:15
Antworten

kauft euch die 850 Version die hat 10 Jahre garantie und ist schneller die paar Euros lohnen sich

Turanboy (Gast)

22.02.2015, 17:47
Antworten

@lala23
http://www.amazon.de/gp/aw/d/B00LMXBN78/ref=mp_s_a_1_2?qid=1424622562&sr=8-2&keywords=samsung+850+ssd+128&pi=AC_SY200_QL40&dpPl=1&dpID=4139EMtyBqL&ref=plSrch

kauf dir doch sowas kannst wieder verwenden wenn laptop wechselst für Zukunft investieren. die günstigeren haben oft nur 3 jahre der hier 10 Jahre garantie zudem neuste Technik die günstigeren sind schon ältere Technik und langsamer

Lala23 (Gast)

22.02.2015, 18:38
Antworten

@ Turanboy

Vielen Dank, aber genau sowas möchte ich nicht. Will mich auch nicht mit den begeisterten Technikfreaks anlegen, aber in der Praxis unterscheiden sich SSD-Speicher stärker in den technischen Daten als bei der gefühlten Geschwindigkeit (da der fühlbare Vorteil der SSD gegenüber einer HDD die stets geringe Zugriffszeit ist). Zuverlässigkeit kann schon eher ein Problem sein, aber da würde ich auch keine neue teure Serie bevorzugen. 10 Jahre Garantie bei einer 128er SSD brauche ich ebenfalls nicht, da die Speichergröße in wenigen Jahren Out of Date sein wird und ich sie dann nict mehr tauschen werde. Und zu guter Letzt kann man eine SSD meist auch nicht in ein neues Notebook mitnehmen (wenn das bei 128GB überhaupt Sinn machen sollte), insbesondere wenn man es auf ein Ultrabook abgesehen hat. Hier werden M2-SSD benötigt oder der Speicher ist sogar aufgelötet.

Um ein älteres Arbeitsnotebook aufzuwerten ist daher aus meiner Sicht eine möglichst günstige und als zuverlässig geltende 128er SSD ideal.

student_12 (Gast)

22.02.2015, 20:58
Antworten

ich würde definitiv nicht zu Samsung greifen momentan, aufgrund der Probleme mit den Problemen der Lesegeschwindigkeit. die neue Firmware kam mir mit der Anwendungszeit vor, als wenn das Programm einfach alles neu auf die SSD schreibt.. den Verdacht hatte ich gleich zu Anfang als die Firmware rauskam. Das als Firmware den Leuten abzudrehen ist eine frechheit! ich bin froh das ich mal bei der crusial zugeschlagen habe hier im Angebot 🙂 solange das mit Samsung so weiter geht kann ich jedem nur zu einem anderen Hersteller raten! oder die pro Version nehmen, aber wir sind ja Schnäppchenjäger und geben uns nicht mit schlechtem preis leistungs Verhältnis ab 😉

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)