-13%
22
Post Thumbnail

130,28€ 150,00€

Samsung 840 SSD 250GB (2,5″, SATA III)

21.02.2013
von: meinpaket.de

Der Händler „Hardware-Versand“ bietet via MeinPaket mal wieder günstig die Basic-Versionen der sehr beliebten Samsung-SSDs an – jeweils mit dem Gutscheincode „10PROZENT“ bekommt ihr:

• 250GB für 130,28€ + VSK (Idealo: 150€)
• 500GB für 249,66€ + VSK (Idealo: 282€)

Details:
lesen: 540MB/s • schreiben: 250MB/s • Random 4K lesen: 96000IOPS • Random 4K schreiben: 62000IOPS • Cache: 512MB (LPDDR2) • Anschluss: SATA 6Gb/s • Leistungsaufnahme: gemessen: 4.37W (Betrieb), gemessen: 0.31W (Leerlauf) • NAND-Typ: TLC Toggle (21nm) • MTBF: 1.5 Mio. Stunden • Controller: Samsung MDX (300MHz) • Besonderheiten: 256-Bit AES-Verschlüsselung • Herstellergarantie: drei Jahre

Ich bin ein absoluter Laie, was PC-Hardware angeht, aber kann zumindest guten Gewissens sagen, dass die SSDs von Samsung zu den besten/beliebtesten auf dem Markt gehören und wer nicht die letzte Milli-Sekunde Geschwindigkeit aus seinem System kitzeln möchte, macht mit der Basic-Version absolut nix falsch 🙂

vladimir putin

21.02.2013, 10:48
Antworten #

warum sind ssd eigentlich so angesagt

Anonymous (Gast)

21.02.2013, 10:50
Antworten #

sind leider "nur" die BASIC-Varianten mit nicht sehr haltbarem TLC-Speicher und dazu noch etwas langsamer.

Wer eine SSD haben will, um sie als Systemplatte zu benutzen, sollte lieber zur PRO-Variante der 840er greifen. Die kostet auch nicht sooo viel mehr, bietet aber einen DEUTLICHEN Mehrwert

Doomypga

21.02.2013, 10:53
Antworten #

sind schneller, leiser und glaube haltbarer

emkay70424

21.02.2013, 10:58
Antworten #

kein ferromagnetischer sondern elektronischer Speicher. daher nicht hörbar und vielfach schneller als herkömmliche Festplatten. sehr zu empfehlen. habe den Vorgänger 830er

sedi

21.02.2013, 11:11
Antworten #

@Timeshift:Wie die TLC sich verhalten,wird erst die Zeit zeigen.Aber immerhin hat Samsung sich auf der Basic hier 16GB als Reserve gesichert.

Anonymous (Gast)

21.02.2013, 11:21
Antworten #

@sedi: Naja, die Schreib-IOPS (also die Schreibeperformance) der Basic-Variante ist etwa ein Drittel der von der PRO-Variante. Und TLC-Chips haben eine spezifizierte Lebensdauer von 1000 bis maximal 3000 Schreibzyklen. MLC-Chips (wie in der PRO) schaffen dagegen 5.000 bis 10.000.

Aber muss jeder für sich entscheiden. Ich für meinen Teil kaufe lieber günstig, statt billig.

Mr X

21.02.2013, 11:23
Antworten #

SSDs sind deswegen so beliebt, weil sie keine mechanischen Teile verwenden und so unterwegs gut genutzt werden können und extrem schnelle Zugriffszeiten haben, was man vor Allem bei kleinen Dateien merkt, allerdings sind auch die lese und schreibe Raten wahnsinnig hoch.

DETLEV

21.02.2013, 11:28
Antworten #

ich habe mir vor genau einen Monat die 250er basic geholt und in meinem thinkpad verbaut. seitdem ist es so unheimlich leise… sehr gewöhnungsbedürftig.

außerdem hab ich win 8 installiert. in ca. 10 Sekunden ist das system komplett hochgefahren.

für mein olles t60 tut es die basic allemal.

übrigens hab das teil für 123 Euro erstanden…

war aber Freundschaftspreis

janogo

21.02.2013, 11:30
Antworten #

Quasi das Gegenstück zu USB 3.0 und selbst den kann man dann voll auskosten.

sedi

21.02.2013, 12:07
Antworten #

Timeshift,da hast du recht.Wie lange die Zellen im Endeffekt halten,dafür ist aber hauptsächlich der Controller und die Firmware verantwortlich.Wenn sie gut sind,werden die Zellen gleichmäßig "abgenutzt" Und die Garantie der Basic ist ja auch genauso lange wie von der 830!

KIK-BOXER

21.02.2013, 12:20
Antworten #

meiner faehrt in 7, 98 sekunden hoch und nach 2 stunden in 4, 27 sekunden runter

Anonymous (Gast)

21.02.2013, 12:36
Antworten #

@KIK-Boxer Du hast was vergessen … und bleibt dann für die nächsten 5 Jahre unten.

Anonymous (Gast)

21.02.2013, 12:51
Antworten #

Jetzt bitte nicht anfangen Boot zeiten zu vergleichen.Solide ssd wer auf sein System damit mehr Schwung verleihen möchte ist mit der Basic durchaus gut beraten. Der Deal ist nicht schlecht. und nur mal so zum vergleich. Die
128gb 840pro kostet immer noch 115 Schleifen.

djk1o

21.02.2013, 13:03
Antworten #

ist eine SSD für Backups geeignet? also z.B. Fotos und AVCHD Filme

Anonymous (Gast)

21.02.2013, 13:07
Antworten #

Noch interessanter ist die 500GB Variante für 254,65 mit 10PROZENT Gutschein.

Lickerdsplit

21.02.2013, 13:14
Antworten #

was ich dem noch hinzufügen könnte wäre das die ssd nicht so heiß wird meine alte platte und der lüfter im Laptop nicht so oft anspricht

Anonymous (Gast)

21.02.2013, 13:16
Antworten #

gerade die 120gb version von digitalo mit 10 euro gutschein gekriegt. muss sie nur noch einbauen. bin echt gespannt was sie leistet.

Anonymous (Gast)

21.02.2013, 15:21
Antworten #

@djk1o Fürs Backup würde ich zu den günstigen normalen HDDs raten. Hier ist die GB/EUR Ratio besser. Außerdem wäre es doch schade wenn die unglaubliche Performance der SSD brach liegt weil du nur deine Backups darauf machst. SSDs bieten sich eher für Betriebssystem-Volumes an.

Anonymous (Gast)

21.02.2013, 18:56
Antworten #

@KIK-BOXER: Wir wollten eigentlich nichts von Deinem Sex-Leben hier lesen.

Dealinator

21.02.2013, 19:36
Antworten #

Hab auch zugeschlagen. Im Lesemodus bei dem Preis kaum zu toppen. Also ideal für System + Programme. Für Videoschnitt. + 3D-Animation habe ich SanDisk Extreme. Die ist beim Schreiben VIEL schneller. Wer also viel Daten schreibt, sollte sich was schnelleres zulegen wie die Extreme oder Samsung Pro.

Yakstar

21.02.2013, 20:36
Antworten #

mxpower, hammer!

DrDimes

22.02.2013, 02:27
Antworten #

zwar hat Samsung ob Basic oder Pro nicht die schnellsten Schreibraten je nach Modell aber ist in fast jeder Disziplin auf Platz 1 da die Ssung SSds in Sachen Stromverbrauch und Stromaufnahme am wenigsten brauchen. HDDs brauchen je Hersteller sogar weniger Strom wie manch eine SSD trotz Energie Effizienz usw.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.