-14%
0

489,00€ 570,00€

Samsung Galaxy Alpha + Tab 3

23.11.2014
von: smartkauf.de

Wer sich für das noch relativ neue Samsung Galaxy Alpha interessiert, kann sich gerade bei Smartkauf ein Bundle-Angebot sichern zusammen mit dem Galaxy Tab 3 7.0 in schwarz für nur 489€. Der Preisvergleich  liegt bei 570€ (459€ + 111€). Wie immer könnt ihr die 4,95€ Versand sparen, wenn ihr die Ware in einem Shop abholt

Details:
Format: Barren • Netze: GSM-Quadband (850/900/1800/1900), UMTS-Quadband (850/900/1900/2100), LTE-Heptaband (800/850/900/1800/1900/2100/2600) • Netzstandards: GPRS, EDGE, HSDPA, HSUPA, HSPA+, LTE-A • Bandbreite (Download/Upload): 300Mbps/50Mbps (LTE), 42Mbps/5.76Mbps (UMTS) • Navigation: A-GPS, GLONASS • OS: Android 4.4 • CPU: 4x 1.80GHz Cortex-A15 + 4x 1.30GHz Cortex-A7 (Samsung Exynos 5 Octa 5430) • GPU: Mali-T628 MP6 • RAM: 2GB • Display: 4.7″, 1280×720 Pixel, 16 Mio. Farben, Super AMOLED HD, kapazitiver Touchscreen • Kamera: 12.0MP, AF, LED-Blitz, Videos @2160p/30fps (hinten); 2.1MP, Videos @1080p (vorne) • Schnittstellen: Micro-USB 2.0, 3.5mm-Klinke, Bluetooth 4.0, WLAN 802.11a/b/g/n/ac, NFC, ANT+ • Sensoren: Bewegungssensor, Lichtsensor, Annäherungssensor, Kompass, Pulsmesser, Fingerabdrucksensor • Speicher: 32GB • Gesprächszeit: 11h (UMTS) • Akku: 1860mAh, wechselbar • Abmessungen: 132.4×65.5×6.7 • Gewicht: 115g • SAR-Wert: 0.37W/kg (Kopf), 0.51W/kg (Körper) • SIM-Formfaktor: Nano-SIM

Das Tab wurde ja schon des öfteren besprochen, ihr findet daher einen Link in den Extras. Zum Galaxy Alpha: Unschwer zu erkennen dient hier das iPhone 6 als Vorbild und in Sachen Design, Verarbeitung, Performance und Kamera kann das Alpha definitiv ordentlich punkten: Es liegt außerordentlich gut und leicht in der Hand, läuft flüssig, liefert scharfe Kamera-Aufnahmen – einziges Manko ist der nicht erweiterbare Speicher:

„Samsungs iPhone. Unterm Strich ist die Operation ‚iPhone-Kopie‘ gelungen: Das Samsung Galaxy Alpha mit seinem kantigen Metallrahmen ist handlich, leicht und bietet endlich ein hochwertiges Design. Unverständlich aber, dass Samsung auf wesentliche Stärken der Galaxy-Modelle wie den erweiterbaren Speicher und das wasserdichte Gehäuse verzichtet hat – schließlich muss man Apple nicht alles nachmachen.“

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)