-17%
3
Post Thumbnail

249,00€ 299,99€

Samsung Galaxy Cam (Android)

04.02.2014
von: notebooksbilliger.de

NBB ist nochmal mit dem Preis runter: Nach längerer Zeit gibt es mal wieder die Samsung Galaxy Cam in schwarz im Angebot. Bei Notebooksbilliger könnt ihr dank dem Gutscheincode „galaxy25″ für 249€ zuschlagen. Wichtig beim Preisvergleich: Es handelt sich um die Version inklusive SIM-Slot (3G)

Details:
Megapixel (effektiv): 16.3 • Sensor: CMOS (1/2.3″) • Auflösungen: max.4608×3456(4:3) Pixel • Optischer Zoom: 21x • Digitaler Zoom: ja • Naheinstellgrenze: 10cm (Makro), 80cm (Weitwinkel) • Bildstabilisator: optisch (OIS) • Display: 4.8“ LCD, Touchscreen • Sucher: ohne • Blitz: integriert • Videofunktion: AVC H.264 (max.1920×1080@30 Bilder/Sek. mit Ton) • Audiofunktion: AAC • Lichtempfindlichkeit (ISO): 100-3200 • Interner Speicher: 8GB • Wechselspeicher: microSD/microSDHC/microSDXC • Anschlüsse: USB 2.0, HDMI, WLAN 802.11a/b/g/n, Bluetooth, HSPA+/LTE • Stromversorgung: Li-Ionen-Akku • Abmessungen (BxHxT): 129x71x19mm • Gewicht: 305g • Besonderheiten: Android 4.1, Apps, SIM-Slot, Sprachsteuerung, GPS, GLONASS, Highspeed-Videoaufnahme (max.120 Bilder/Sek.) • Herstellergarantie: zwei Jahre

Die Cam wird wohl noch eine ganze Weile „nur“ für eingefleischte Android-Fans interessant bleiben, denn vergleichbare gibt es schon deutlich günstiger und ob man wirklich 3G, Apps & Co. integriert haben muss, sollte ein jeder selbst entscheiden… Das Fazit von Chip und Connect bringt es an dieser Stelle recht gut auf den Punkt:

+ Vernetzt in allen Netzen
+ Einfache, flüssige Bedienung
+ Großer Zoom
+ Riesiges Touchscreen
+ gute Bildqualität
+ guter Automatikmodus
+ Android 4.1
– hohes Gewicht
– Detailtreue
– Schärfe am Bildrand
– Telefon-Möglichkeit fehlt

Anonymous (Gast)

30.01.2014, 14:06
Antworten

Nachfolger Galaxy Cam II wurde bereits auf der CES vorgestellt, wird also bald Auslaufmodell werden.

Profilbild moto-roady

30.01.2014, 16:30
Antworten

Aber die Cam II unterscheidet sich kaum von der 1. Generation. Aber es fehlt die 3G-Komponente. Ich habe die Cam und liebe sie. Qualität ist gut und der Funktionsumfang gewaltig. Bei einem Städtetrip ist mir die Spiegelreflex zu klobig. Und die Galaxy Cam vertritt die SLR immer häufiger.

Anonymous (Gast)

31.01.2014, 05:28
Antworten

Kann die Kamera auch nur empfehlen. Nur bei Fortgeschrittener nacht (Silvester) und Partys wo wenig Licht war, hat sie manchmal gerne Rumgezickt.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)