-13%
13
Post Thumbnail

77,00€ 88,00€

Samsung Galaxy Y

20.01.2013
von: euronics.de

Das Galaxy Y gab es mit Netlock zwar schonmal für 65€, aber auch das Tagesangebot heute von Euronics geht in Ordnung, wenn man noch ein günstiges (Zweit-)Handy sucht – z.B. für Festivals oder für die Kinder, etc.

Details:
OS: Android 2.3 • CPU: 832MHz • Farbdisplay (240×320 Pixel, 3″, kapazitiver Touchscreen) • UKW-Radio, Video-/Mp3-Player • Digitalkamera (2MP) • Bluetooth 3.0 • USB 2.0 • WLAN (802.11b/g/n) • 3.5mm Klinkenstecker • 150MB Speicher • microSD-Card Slot (bis zu 32GB) • Standby-Zeit: 350h/400h (UMTS/GSM) • Gesprächszeit: 5h/9.3h (UMTS/GSM) • Größe: 104x58x11.5mm • Gewicht: 98g

Bitte nicht mit aktuellen Androiden vergleichen, denn darum geht es bei 77€ nicht. Alternativ könnt ihr natürlich mal bei Conrad und/oder in den WHDs schauen gehen, aber das Galaxy Y ist zumindest ein sehr beliebtes Einstiegs-Gerät, wie man auch schnell auf Amazon sehen kann:

Profilbild servus erdnuss

20.01.2013, 16:45
Antworten

hab nach dem defekt meines desire hd, übergangsweise und mit der hoffnung auf ein nexus 4, ein huawei x3 geholt…..alptraum! empfehle niemandem so grottige kleinkrust-geräte! ps: bitte galaxy s3 deal bzw schubladenvertrag bringen, danke!

Profilbild Hoerbi

20.01.2013, 16:56
Antworten

Das Y ist … bis auf die integrierte Cam … ein super Einsteiger- Smartphone. Mein Vorredner vergleicht nen Porsche mit nem Gogomonil.

Anonymous (Gast)

20.01.2013, 16:57
Antworten

guter deal. ich nutze seit mehreren monaten samsung galaxy y fuer alle handy aktivitaeten. einzig geringer interner speicher und maessige kamera trueben etwas das bild. der preis kommt sehr gut!

Anonymous (Gast)

20.01.2013, 16:59
Antworten

ich glaube das sollte kein Vergleich sein, er wollte glaube ich nur jedem nahe legen, entweder bei dem alten handy zu bleiben oder ein besseres zu holen, da solche geräte einen den letzten nerv rauben können.

Profilbild servus erdnuss

20.01.2013, 17:01
Antworten

auch der einsteiger ist kein depp! und wenns überall ruckelt und hackt, dann macht das auch dem „einsteiger“ keinen spass. hier wird nicht verglichen, sondern vor schrott abgeraten 😉

Profilbild Wayne_aka_Wayne

20.01.2013, 17:30
Antworten

hab das Handy selber und kann nur davon abraten.vor allem der wlan bug nervt.geht alle 5 min an und aus.gibt auch kein update mehr!

Profilbild Cryptor

20.01.2013, 17:40
Antworten

Suche ein S3 mit Schubladenvertrag. Habt ihr da was?

Anonymous (Gast)

20.01.2013, 18:47
Antworten

Ich hatte auch so ein Galaxy Mini. Zum Einstieg ok, aber wenn man sich nach einem halben Jahr ein neues wünscht, lohnt sich das nicht! Daher lieber mehr ausgeben und Spass mit dem hochwertigeren haben.

Profilbild Dan

20.01.2013, 18:55
Antworten

Ich benutze das Handy auch. Für Einsteiger nicht gut. Aber für die Arbeit für ein Handwerker vollkommen ausreichend. Als popliges zweit handy ist es super. Aber da gibt es noch bessere, wie zb das HTC Explorer.

Profilbild janogo

20.01.2013, 20:01
Antworten

was macht man denn schon großartig mit einem handy, also ich nutze meistens nur whatsapp und facebook, und das funktioniert super. Einziger Nachteil ist vielleicht der Akku, aber der ist beim Nexus 4 noch schlechter.

Profilbild Maflojo

20.01.2013, 20:09
Antworten

Meine Kinder nutzen dieses Teil. Keine Probleme, Wlan funktioniert perfekt.

Profilbild marcello

20.01.2013, 20:50
Antworten

Holt euch lieber gleich ein anständiges handy.(kein apple :D)

Profilbild sligg

20.01.2013, 22:35
Antworten

war mein Einsteiger Androide und dafür ist es perfekt!

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)