-20%
4

160,00€ 199,95€

Samsung HT-H 4550R – 5.1 System

30.07.2015
von: mediamarkt.de

Wir hatten in letzter Zeit zwar schon das eine oder andere System vorgestellt, aber wer bisher nicht fündig wurde oder eben eine Samsung-Anlage liebäugelt hat, kann gerade günstig bei Mediamarkt zuschlagen: Dort gibt’s das Samsung HT-H 4550R – 5.1 Heimkino-System für 160€ versandkostenfrei

Details:
Blu-ray-Receiver: • Gesamtleistung: 500W • Medien: Blu-ray (BD-ROM, BD-R(E)), AVCHD, DVD (DVD+R(W), DVD-R(W), DVD-Video), MPEG4(DivX), MKV, DivX Plus HD, CD (VCD, CD-R(W)), JPEG • Audioformate: CD-Audio, MP3, WMA, WAV, AAC, FLAC • Video-Anschlüsse: 1x HDMI Out • Audio-Anschlüsse: Digital Audio In (1x optisch) • Weitere Anschlüsse: 1x USB 2.0, WLAN (integriert), NFC • 5.1-Lautsprechersystem: • 5x Standlautsprecher • 1x Centerlautsprecher • 1x Subwoofer

Samsung HT-E4550R - 5.1 System x

Genau zu diesem System gibt es leider keine Test- oder Erfahrungsberichte, aber sowohl der Vorgänger (H4500), als auch der Nachfolger (H5550) schneiden jeweils sehr gut ab und unterscheiden sich techn. kaum. Natürlich ist es nicht mit einem Einzelkauf von Receiver + Boxen (+ BD Player) vergleichbar, aber für den schmalen Geldbeutel eine gute Möglichkeit, sein Wohnzimmer aufzurüsten. Hier noch ein Testbericht zum Nachfolger:

„Das Samsung HT-H5550W 5.1 3D Blu-ray Heimkinosystem konnten in unserem Test bei der Wiedergabe von Blu-rays und DVDs voll und ganz überzeugen. Mit diesem System erhalten Sie ein wirkliches gutes Einsteigermodell zu einem fairen Preis-/Leistungsverhältnis. Der Sound ist kräftig und satt, alle Effekte kommen gut rüber und eine hohe Sprachverständlichkeit ist ebenfalls garantiert. Ihrem abendlichen Kinogenuss steht mit dem Samsung HT-H5550W nichts mehr im Wege.“

Profilbild joko15

30.07.2015, 13:47
Antworten

ist dies mit kabel oder kabellos?

Nerotaler (Gast)

30.07.2015, 14:17
Antworten

@joko15 mit Kabel. Ohne kostet es um die 400 Euro, wobei komplett ohne Kabel gibt es nicht. Die hinteren Boxen werden nicht mehr per Kabel nach vorne mit dem Receiver verbunden, sondern mit einer Box die hinten steht und das Signal nach vorne gibt. Die Box braucht übrigens auch Strom, also noch ein Kabel mehr.

Profilbild Wayne23

30.07.2015, 14:18
Antworten

Ich denke, sicherlich mit Kabel

Profilbild peterpan22222

30.07.2015, 14:22
Antworten

Lustig sind die Gewichtsmerkmale auf der MM Page. Demnach wiegt das Ganze mehr als 6 Tonnen 😉

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)