-16%
14

139,00€ 164,61€

[Vorbei] Samsung HW-H600

27.04.2015
von: redcoon.de

Wieder da: Wer zwar noch auf der Suche nach einem guten TV-Sound ist, aber nicht gleich ein komplettes System hinstellen möchte, kann sich mal die HW-H600 Soundstand 4.2 von Samsung ansehen. Bei Redcoon ist sie gerade wieder im Angebot. Sie lässt sich dezent unter eurem TV platzieren, wird kabellos via TV Sound Connect verbunden und verstärkt den Sound zuverlässig:

• Sound-Kanäle: 4.2
• Gesamtleistung: 80W
• 1x HDMI, Bluetooth
• USB, NFC, 1x optisch
• Eigengewicht 4,4 kg 
• Traglast bis 37kg
• Für TV-Geräte bis 55“
• Inkl. Fernbedienung 
• Inkl. Audiokabel

samsung_hw-h600_001_1
Samsung setzt hier auf ein enorm flaches, angenehm unaufffälliges Modell, das einmal unter dem TV platziert optisch kaum mehr auffällt. Für alle Geräte bis 37kg bzw. 55“ ist die Soundbar ideal geeignet. Amazon-Rezensionen gibt es bisher noch keine, weshalb ihr in den Xtras einen Link zu AreaDVD und ein Youtube-Review findet. Beide Tests fallen recht positiv aus. Folgendermaßen lassen sich die Eigenschaften daher zusammenfassen:

+ Unauffällig unter dem TV
+ Klarer, sauberer Sound
+ Ausgewogenes Klangbild
+ Elegantes, schlichtes Design
+ Viele Anschlussmöglichkeiten
+ Einfache Verbindung
+ Automatisches On/Off 

Backstage (Gast)

13.10.2014, 20:05
Antworten

Das Ding ist Top. Hab ich seit 2 Monaten und bin begeistert

Profilbild IronMan

13.10.2014, 20:09
Antworten

Leider für meinen 60″ nicht geeignet 🙁

Profilbild Alombius

13.10.2014, 20:16
Antworten

Ich nehm eine! Hoffe, die gehen auch mit Sony

Icey (Gast)

13.10.2014, 20:39
Antworten

sagt mal. funktioniert das mit jedem tv, egal welche marke und grösse? lohnt sich sowas? hat das eine eigene fernbedienung?

Profilbild stefan

13.10.2014, 21:03
Antworten

Ja funktioniert mit jedem TV – wird ja nur per HDMI angeschlossen. Und ne FB ist auch dabei, weiß aber nicht, ob ARC/CEC unterstützt wird. Damit könnte man sich die 2. FB sparen…

Icey (Gast)

13.10.2014, 21:19
Antworten

achso über hdmi. das is blöd. die meisten haben ja nur 2-3 hdmi eingänge. ich hab jetzt schon einen zu wenig. was kann man da tun?

unbekannt (Gast)

13.10.2014, 21:36
Antworten

ARC und CEC wird unterstützt, funktioniert wunderbar mit der fernsehfernedienung

Profilbild Schlaubi

13.10.2014, 22:00
Antworten

Mit Samsung machts aber mehr Spass, weil keine Kabelverbindung notwendig ist und es automatisch mit dem Tv eingeschaltet wird. (bei Geräten der „6xxx-Serie“)

Profilbild Flummi

13.10.2014, 22:27
Antworten

Die Dinger sehen einfach nur daneben aus (besonders, wenn so ein Fernseher mit nem schrecklichen Design-Fuß darauf steht).

mrT (Gast)

13.10.2014, 22:33
Antworten

Direkt zugeschlagen, bin gespannt auf den Sound im Vergleich zum SamsungTV.

Profilbild Nick445

13.10.2014, 22:48
Antworten

Ja das stimmt leider, schön sieht anders aus. Da ich einen F6500 mit dem „Design-Fuß“ habe und der auch noch auf einem weißen Hochglanz-Sideboard steht, kommt mir so ein Teil nicht unter den Fernseher.
Aber wer es mag.

Sheldon Cooper (Gast)

27.04.2015, 11:29
Antworten

@ Icey. Um das zu lösen ist wohl ein „Hdmi splitter/switch“ nötig. Schau einfach mal bei Amazon nach. Habe mir selbst noch keinen besorgt, deshalb kann ich dir leider keinen empfehlen.

Profilbild maxima

27.04.2015, 12:06
Antworten

@ Icey Hat ja auch Bluetooth und optischen Eingang. Wenn du dir unsicher bist,einfach mal kurz die Bedienungsanleitung bei Samsung runterladen 😉

Graf Zahl (Gast)

27.04.2015, 12:43
Antworten

Schon ausverkauft. Hatten wohl nur ein sehr begrenztes Kontingent…

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)