-20%
36
Post Thumbnail

559,00€ 699,00€

Samsung RF711 (17,3″ Notebook mit Core i5 2430M)

11.04.2012
von: alternate.de

Nochmal ein Schnäppchen von Alternate mit immerhin 20% Ersparnis. Insgesamt stimmt P/L durchaus, nur ein Blu-Ray Laufwerk fehlt evtl…

Details:
Serie: Samsung RF711 / RAM: 4 GB / Festplattenspeicher: 750 GB / Display: 17,3 Zoll / Grafikkarte: nVidia GeForce GT 540M / Betriebssystem: Microsoft Windows 7 Home Premium 64Bit / Prozessor: Intel Core i5-2430M / Taktfrequenz: 2.400 MHz / Speicherausbau maximal: 8 GB / Festplattentyp: SATA-Festplatte / Displayauflösung: HD+ (1600 x 900) / Grafikspeicher: 2048 MB / Optische Laufwerke: DVD-Brenner / Daten-Kommunikation: Ethernet LAN 10/100/1000, W-LAN 802.11b, W-LAN 802.11g, W-LAN 802.11n, Bluetooth 3.0 / Anschlüsse: 2 x USB 2.0, 2 x USB 3.0 / Videoausgänge: HDMI, VGA D-Sub (HD-15) / Kartenleser: 4in1 Card Reader / Webcam: integriert / Besonderheit: Nummernblock

Falco (Gast)

11.04.2012, 19:34
Antworten

Oktober 2010 hab ich für die Kiste 1000€ hingelegt. Bin aber vollkommen zufrieden mit dem Notebook.

MG (Gast)

11.04.2012, 19:39
Antworten

Die 4GB machen mich stutzig :/

M (Gast)

11.04.2012, 19:48
Antworten

is doch Latte, machst raus und kaufst Dir 8 oder 16 gb. kriegst doch Nachgeschmissen 😉

marco (Gast)

11.04.2012, 20:26
Antworten

so ein humbug samsung schafft es gerade mal magere durchschnittskost zu sein. ichempfehle packard bell die sind in allen tests vorne. oder acer

Bruno (Gast)

11.04.2012, 20:43
Antworten

mhh, ich hab das RC730 – das etwas großere Modell mit I7 usw. . Ich bin aber zufrieden mit dem Teil. Rechner rennt wie wild, Robust und Stabil ist er auch, Kann es also nur empfehlen.

Taugenix (Gast)

11.04.2012, 20:53
Antworten

Dazu passend der Rucksack von Heute! Past ja wie die Faust auf s Auge!

ßsss (Gast)

11.04.2012, 21:30
Antworten

ist der gut als gamer Notebook?

. (Gast)

11.04.2012, 21:48
Antworten

eine gt 540 sollte für spiele gut sein

BVB THE (Gast)

11.04.2012, 22:32
Antworten

@Admin
biste etwa Schalke Fan oder warum hast du meinen Witz gelöscht 😉 ? oder kein bock zu lesen ¿

Horst (Gast)

11.04.2012, 22:36
Antworten

@ßss
Für Gaming solltest du andere Notebooks zu Rate ziehen. Die Aktuellsten Spiele sind da kein Genuss drauf: check mal XMG oder so, da bist du zwar preislich höher, aber länger zufrieden.
Ansonsten is das Ding für den Preis doch gar nich schlecht. CS geht ja eh immer 😉

derherrausdortmund (Gast)

11.04.2012, 22:58
Antworten

Der admin Pisser hat wieder zugeschlagen

flyy (Gast)

11.04.2012, 23:00
Antworten

@ßsss & Horst
Habe ebenfalls ein Notebook mit GT 540M zusammen mit einem i5-480M & 8GB Ram.
Kann jedes Spiel flüssig auf mindestens mittleren, oft auch auf hohen Einstellungen spielen. Nur ist bei mir die Auflösung bei 1366 x 768

Senseless (Gast)

11.04.2012, 23:11
Antworten

Für aktueller e spiele wurde ich dann eher ab einer nvidea geforce 555 gt oder analog von ati. Für die leistung der verschiedenen grafikkarten am besten mal bei notebookcheck.com nachschlauen.

Senseless (Gast)

11.04.2012, 23:12
Antworten

Ich entschuldige mich im Nachgang für die vielen fehler. Kack swype 😉

maddig (Gast)

11.04.2012, 23:13
Antworten

Bei der Auflösung 17 Zoll? Nein danke. Dann doch lieber nen Sony Vaio S1e1 oder wie die heißen, haben wenigstens full hd

alex (Gast)

11.04.2012, 23:25
Antworten

Ich hoffe du weißt, dass sich full hd erst ab einer Größe von 32″ bemerkbar macht 😉

EthanHunt (Gast)

12.04.2012, 01:18
Antworten

Stimmt nicht, da man vor allem so knapp davor sitzt.
Macht sich sogar bei noch kleineren Bildschirmen bemerkbar, siehe iPad3 ! Hat ja noch eine viel höhere Auflösung.

mulder (Gast)

12.04.2012, 06:57
Antworten

dann wäre es aber noch weniger zum spielen geeignet, weil noch mehr Bildpunkte berechnet werden müssten 😉

EthanHunt (Gast)

12.04.2012, 08:38
Antworten

Ja außer man stellt die Auflösung runter.

Boss (Gast)

13.04.2012, 00:29
Antworten

@horst: du bist ein horst

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.