-15%
4

609,11€ 714,98€

[Vorbei]

Samsung LS34E790C (34″ Monitor)

03.01.2017
von: saturn.de

Update Der Deal ist leider abgelaufen, danke für den Hinweis. Sollte er nochmal verfügbar sein, werden wir natürlich darauf hinweisen.
Wer Interesse an einem etwas größeren Curved-Monitor hat: Bei Saturn bekommt ihr jetzt den Samsung LS34E790C für nur noch 609€ plus evtl. Versand. Der richtige Preis erscheint automatisch im Warenkorb dank der aktuellen Rabatt-Aktion. Zum Filme schauen mag der Monitor schon ziemlich genial sein – für Büro-Arbeit, Bildbearbeitung und auch zum Zocken dürfte er sogar ideal sein dank seines 21:9 Formats 🙂

Details:
Diagonale: 34″/86.4cm • Auflösung: 2560×1080, 21:9 • Helligkeit: 300cd/m² • Kontrast: 3.000:1 (statisch) • Reaktionszeit: 4ms • Blickwinkel: 178°/178° • Panel: VA • Bildwiederholfrequenz: 60Hz • Anschlüsse: 2x HDMI, DisplayPort 1.2 • Ergonomie: höhenverstellbar (100mm) • VESA: 100×100 (belegt) • Leistungsaufnahme: 30.6W (typisch), 0.5W (Standby) • Farbraum: 100% sRGB • Besonderheiten: Lautsprecher (2x 7W), LED-Backlight, flicker-free, gebogen (3000R/3m) • Herstellergarantie: zwei Jahre (Pickup&Return)UnbenanntBei Amazon gibt’s bisher erst vier Rezensionen mit vier Sternen, aber ich hab auch noch die des kleinen Bruders (E590C) verlinkt, der „nur“ eine FullHD-Auflösung hat. Wichtig ist natürlich, dass man sich bewusst für das 21:9 Format entscheidet – das macht auf einem 34″ Monitor aber auch entsprechend Sinn und Spaß. Außerdem hat der Samsung gute technische Werte, viele Anschlüsse und ist sogar höhenverstellbar. Ein rundum gelungenes Paket, wenn man noch auf der Suche ist:

„Das Gerät ist etwas besser verarbeitet als die Billigmodelle, trotzdem ist hier alles aus Kunststoff auch wenn es wie Metall aussieht. Erst nach installieren des Treibers habe ich den Monitor eingestellt und kann nun die beste Bildqualität genießen, die ich je hatte. Nichts blendet oder flimmert. Die Farben wirken sehr natürlich. Vielleicht nicht ganz so knallig wie an einem IPS-Monitor aber dafür ist das Schwarz hier besonders im Game Modus dunkler. Das Wechseln in den Augenschonenden Modus ist zum Arbeiten wirklich eine Bereicherung. Helligkeit, Schärfe und Kontrast sollte man zum Arbeiten oder Spielen noch etwas anpassen.“

Sauer (Gast)

03.01.2017, 11:32
Antworten

Die 1* auf Amazon schrecken gut ab.

Profilbild FirstSon

03.01.2017, 11:42
Antworten

ICH finde die Auflösung von 2560×1080 bei 34″ zu gering und 60hz sind auch „knapp“ für nen gaming Monitor!

Profilbild 0x3F2D

03.01.2017, 12:33
Antworten

Ich bleibe da auch lieber bei ’nur‘ 27″ (16:9) und dafür 1440p und 144Hz… Und damit kommt man auch noch günstiger weg. Zumal curved bei gaming mMn keinen Sinn ergibt.

,ruvimbo (Gast)

03.01.2017, 14:31
Antworten

Durfte curved mal antesten: das ist (auch auf Dauer) sehr angenehm und sollte nicht unterschätzt werden. Allerdings kann ich auch Leute verstehen, denen die 60 Hertz bei dem Preis zu wenig sind..

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)