-33%
16
Post Thumbnail

199,00€ 296,51€

Samsung Saugroboter mit Turbobürste

22.03.2013
von: ebay.de

Redcoon hat via Ebay mal wieder ein richtig gutes Schnäppchen eingestellt, wobei es für dieses Samsung Modell kaum mehr Preisvergleiche gibt. Da aber gesamtheitlich die Samsung Roboter nicht unter 239€ zu haben sind, wollte ich mal auf den Preis hinweisen

• Visionary Mapping System
• Staubbehälter: 0,6 Liter
• HEPA 11 Filter
• 3 Reinigungs-Optionen
• Anti-Kollision Sensor, 7 Hindernis-Sensoren, Absturzsensor, Kabelerkennungssensor
• Auto-Homeing
• Auto-Charging
• Auto-Resume
• zwei Seitenbürsten

Ich kann Euch leider nicht sagen, wo genau die Unterschiede bei den Modellen liegen, denn von den technischen Eigenschaften gleicht der 8730 dem 8855 1:1, hat nur schon eine Turbobürste für Tierhaare mit an Board.

Die Saugroboter bekommen bei Amazon alle im Schnitt 4 Sterne und sind preislich auf jeden Fall ein guter Mittelweg zwischen den ganz „billigen“ und den teuren Roombas

Profilbild olaf

22.03.2013, 08:22
Antworten

Vorschlag: Modellbezeichnung/-Nummer in die Überschrift.

Profilbild sedi

22.03.2013, 08:30
Antworten

Besser nicht.Dann liest über haupt keiner mehr die Dealbeschreibung! 😉

Profilbild Monster-Piephahn

22.03.2013, 09:08
Antworten

Wenn ein Saugrobotet dann den von Vorwerk. Den kann man übrigens mit 30-Tage-Geld-zurück-Garantie risikolos testen. Kann ich nur empfehlen.

Profilbild Durchblicker

22.03.2013, 09:26
Antworten

Wer den von Vorwerk live gesehen hat, will nix anderes mehr!

Profilbild MrDobalina

22.03.2013, 09:31
Antworten

Der Vorwerk kostet aber auch das 3-fache…

Profilbild Krauseblaus

22.03.2013, 09:48
Antworten

Hahaha, Opfer von Staubsaugervertretern…

Profilbild Jimboo

22.03.2013, 09:53
Antworten

Kann mal jemand erklären ob das Preis Leistungs Verhältnis stimmt? Das der von vorwerk besser ist kann ich mir vorstellen… Wenn ich mir einen Laptop kaufe für 500 ist mir auch klar das einer für 1500 besser ist

Profilbild McMuffin

22.03.2013, 09:54
Antworten

@Piephahn
Und dann gleich noch einen Thermomix mitbestellt? 😉

Profilbild Durchblicker

22.03.2013, 09:56
Antworten

@Krauseblaus ich würde mit solchen Äußerungen vorsichtig sein. Ich hab mich bewusst für den von Vorwerk entschieden, weil an die Leistung kein anderer ran kommt!

Profilbild Durchblicker

22.03.2013, 10:08
Antworten

Wer keine Kohle hat sich was gescheites zu kaufen und deswegen hier am motzen ist, kann sich gerne den hier kaufen und sich dran erfreuen wie er wahllos und ohne Sinn durch die Wohnung eiert.

Anonymous (Gast)

22.03.2013, 10:16
Antworten

Aha, also hast du ihn schon real getestet?
Hier wird nicht von neidvollen, besitzlosen rumgemotzt, sondern lediglich festgestellt, dass dein Referenzprodukt in eine vollkommen andere Preiskategorie einzuordnen ist. Davon mal abgesehen, dass ein hoher Preis zwar gerne eine hohe Qualität impliziert, dies aber noch lange nicht der Fall sein muss!

Profilbild WayneNr1

22.03.2013, 10:23
Antworten

Nichts geht über Rombo von iRobot, ein amerikanischer Hersteller der schon tausende von Robotern gebaut hat und auch aktuelle baut, z.B. benutzen mehrere Staaten ihre Kampfmittelbeseitigungsroboter!

Denen vertraue ich da eher als Vorwerk, die können zwar Staubsauger, das war es dann aber auch

Profilbild Durchblicker

22.03.2013, 10:38
Antworten

Staubsaugen kann der Vorwerk sehr gut und intelligent, deswegen Saugroboter. Was dein iRobot noch so kann weiß ich nicht, wischt der hinterher noch nass durch oder räumt auf dem Boden liegende 3 Tage alte Unterhosen in die Waschmaschine?

Profilbild MrDobalina

22.03.2013, 11:39
Antworten

Manchmal ist es bei mir auch soooo dreckig, dass ein Kampfmittelbeseitigungsroboter definitiv die bessere Wahl wäre 😉

Profilbild WayneNr1

22.03.2013, 12:50
Antworten

Durchblicker, nass durchwischen ist durch aus möglich, man benötigt allerdings noch einen weiteren Roboter!

Also was die “Intelligenz“ der Roboters angeht würde ich meine Hand dafür ins Steuer legen, das der Rombo da mehr kann. Ich kenne Vorwerk mir von gescheiterten Existenzen die mir versuchen, ihren Staubsauger zu verkaufen damit sie etwas zu saufen kaufen können. Wie sollen die einen intelligenten Saugroboter bauen?

Profilbild Durchblicker

22.03.2013, 15:38
Antworten

Über fragwürdige Verkaufsstrategien mag ich mich nicht äußern, aber ich bezweifle das die Leute die bei dir an der Tür klingeln den Saugroboter oder die anderen Staubsauger konzipiert haben. Soweit ich weiß ist der Saugroboter nicht nur von Vorwerk allein entwickelt worden.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)