-13%
25
Post Thumbnail

662,28€ 764,99€

Samsung Serie 5 Ultrabook (13,3″, i5-3317U, 6GB RAM, SSD, Win 8)

15.01.2013
von: amazon.de

Amazon hat mal wieder ein Serie5-Ultrabook von Samsung im Angebot mit knapp über 100€ und einer recht ansprechendenden Konstellation (gibt es in versch. Ausführungen)

Details:
CPU: Intel Core i5-3317U, 2x 1.70GHz ULV • RAM: 6GB • Festplatte: 524GB (500GB + 24GB Flash) • optisches Laufwerk: N/A • Grafik: Intel HD Graphics 4000 (IGP), HDMI • Display: 13.3″ WXGA non-glare LED TFT (1366×768) • Anschlüsse: 1x USB 3.0, 2x USB 2.0/Gb LAN • Wireless: WLAN 802.11bgn, Bluetooth 4.0 • Card reader: 4in1 (SD/SDHC/MMC/SDXC) • Webcam: 1.3 Megapixel • Betriebssystem: Windows 8 64-Bit • Akku: Li-Polymer (4 Zellen, 6100mAh, 6.5h Laufzeit) • Gewicht: 1.45kg • Herstellergarantie: 24 Monate

Es mag an der Größe (13,3″ Display, matt) kombiniert mit der Leistung (i5 der 3. Generation + 6GB RAM) liegen, aber für mich impliziert ein Ultrabook genau dies. Außerdem kommt die HD4000 zum Einsatz, aber leider auch nur 1x USB3.0. Die Serie 5 von Samsung bekommt im Schnitt immer eine 2,x in den Testberichten und ein Fazit von Notebookcheck (andere Austattung) lautet:

+ Schickes Design
+ USB 3.0 und HDMI
+ Matter Bildschirm
+ Gute Helligkeit & Ausleuchtung
+ Einfache Wartung
+ Anwendungsleistung
+ Akkulaufzeiten
– VGA-Adapter nicht mehr im Lieferumfang
– Geringer Öffnungswinkel des Bildschirms
– Kontrast und hoher Schwarzwert
– Fehlender Turbo bei Belastung
– Kein vollwertiges Solid State Drive
– Erhöhte Temperaturwerte

Profilbild BigFM

15.01.2013, 09:03
Antworten

Für den Preis absolut nicht zu empfehlen.
warum?
Grafik ist echt gut den Arch darauf läuft echt nichts.
auch wenn es kein gamer ist sollte er doch mal gelegentlich zumindest genutzt werden können. .

hier drauf läuft dann nicht mal Sims flüssig und das bei den Preis

Profilbild BlackPatrick

15.01.2013, 09:13
Antworten

alle Ultrabooks haben nur die integrierte Grafikeinheit der CPU? Und zudem sind die nur auf Akkulaufzeit ausgelegt, da wäre ne richtige Grafikkarte eindeutig das falsche und man könnte die Dinger nicht so dünn bauen

Anonymous (Gast)

15.01.2013, 09:20
Antworten

du witzbold… ultrabook = klein, leicht, gute akkulaufzeit
Mit so einem zockt man kein Battlefield, sondern will damit in der Uni, im Zug, whatever lange kabellos unterwegs sein. Außerdem ist die HD4000 mehr als ausreichend für \\\“ältere\\\“ Spiele, FullHD Videos, Videobearbeitung, usw…

http://www.notebookcheck.com/Intel-HD-Graphics-4000.69166.0.html

Profilbild griZZu

15.01.2013, 09:20
Antworten

BigFM, ich befürchte du hast den Sinn von Ultrabooks nicht verstanden. Maximale Mobilität und Ausdauer in Verbindung mit vernünftiger ARBEITS-Performance. Zum Zocken sind die Dinger so sinnvoll wie ein Ferrari zum Getränke ausfahren…

Anonymous (Gast)

15.01.2013, 09:24
Antworten

Für den Preis absolut zu empfehlen.
warum?
Gute Ausstattung zum fairen Preis!
Ich hab genau das Ultrabook vor 2 Monaten für meine Frau gekauft, wer nicht spielen will (und das will man bei einem Ultrabook auch nicht unbedingt) kann hier getrost zuschlagen. Full-HD wird flüssig wiedergegeben und die Kombination aus HDD und SSD ist sehr performant. Mattes Display ist ebenfalls eher selten und nur zu empfehlen!

Profilbild BigFM

15.01.2013, 09:37
Antworten

Es gibt auch welche die zum zocken gut geeignet sind.
guckt doch mal bei den teureren nach dann sehr ihr es

und deswegen diese hier nicht zu empfehlen aus den Preis Segment lieber ein Notebook als ultrabook oder wenn ultrabook dan halt teuer Werk sonst nur Mist

Profilbild Yakstar

15.01.2013, 09:58
Antworten

Profilbild griZZu

15.01.2013, 10:02
Antworten

„beratungsresistent“

Profilbild sedi

15.01.2013, 10:12
Antworten

Wenn ich ein kleines,leichtes und ausdauerndes Ultrabook zum ARBEITEN brauche und mit spielen nichts am Hut habe……Warum soll ich mir dann ein doppelt so teures Teil kaufen???? @BIG FM

Profilbild BigFM

15.01.2013, 10:17
Antworten

Ja wenn du mit den Ding nicht machen möchtest brauchst auch keine 6gb Arbeitsspeicher und kein i5 da tuns 3gb und i3 auch nach euren Aussagen

Profilbild Martin

15.01.2013, 10:28
Antworten

Du brauchst dein Auto nur um zur Arbeit fahren? dann muss es keine E-Klasse oder nen A6 sein. Ein Fiat Panda Reich da doch

Profilbild sedi

15.01.2013, 10:33
Antworten

Wenn du glaubst nur Spiele brauchen Ram und Rechenleistung kann ich dir auch nicht helfen.

Anonymous (Gast)

15.01.2013, 11:05
Antworten

@sedi
die laufen dann aber unter workstation, haben einen quadro mobile 3d chip und kosten um die 2000-3000€!

Profilbild BigFM

15.01.2013, 11:25
Antworten

Schreiben braucht nicht viel und wer Videos bearbeiten möchte den rate ich zu einen hexacore und nicht dualcore

Profilbild sohndeinerkinder

15.01.2013, 12:10
Antworten

du bist vollkommen verwirrt bigfm. wenn ich mir ein Notebook mit i3 hole und 3gb ram…soll ich darauf dann windowsxp oder Windows 7 im abgesicherten Modus aufn lassen? ausserdem zahlst du beim netbook das geringe Gewicht/verarbeitung und eben die akkukaufzeit.

Profilbild sohndeinerkinder

15.01.2013, 12:11
Antworten

jaja ich wollte ultraviolette schreiben anstatt netbook. steinigt mich nicht

Profilbild sohndeinerkinder

15.01.2013, 12:11
Antworten

anstatt ultraviolette wollte ich ultrabook schreiben…..danke htc

Profilbild 1907-37

15.01.2013, 12:19
Antworten

Gibt es auch Laptops von Apple, worauf man auch ab und an zocken kann

Profilbild Tuggi

15.01.2013, 12:30
Antworten

Das kann doch nur weh tun @ Big FM

Anonymous (Gast)

15.01.2013, 16:14
Antworten

successful troll was successful

Profilbild Danny De CoCo

15.01.2013, 19:08
Antworten

big hat nicht ganz unrecht, es gibt durchaus ultrabooks mit graka. siehe z.b. acer timeline m5 serie. allerdings kosten die einiges mehr.

Profilbild tatsumakisenpuukyaku

15.01.2013, 21:05
Antworten

@sohndeinerkinder
Junge, du scheinst ja auch gut verwirrt zu sein 😉

Anonymous (Gast)

16.01.2013, 08:16
Antworten

sagt der Spinner mit dem Namen, der eine Neuauflage der Hiroshima-Bombe sein könnte.

dachte dieser anime misst wäre endlich out…bitte havariere jetzt nicht mein lieber.

Profilbild Duke

16.01.2013, 09:18
Antworten

Hab mir heute frei genommen und sitze grad mit Snacks und Coke vorm TV. Diese Kommentare darf man sich nicht entgehen lassen. 😀

Anonymous (Gast)

16.01.2013, 09:51
Antworten

habe auf der arbeit nichts anderes zu tun im moment.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)