-16%
7
Post Thumbnail

459,00€ 547,99€

Samsung Serie 5 Ultrabook (13,3″)

05.06.2013
von: ebay.de

Preisrutsch bei Ebay: Das Serie 5 Ultrabook hatten wir schon einige male in versch. Ausführungen vorgestellt, jetzt ist es zum ersten mal für unter 500€ zu haben, wobei auch der Vergleichspreis ein wenig in den Keller ist

Details:
CPU: Intel Core i3-3217U, 2x 1.80GHz ULV • RAM: 4GB • Festplatte: 524GB (500GB + 24GB Flash) • optisches Laufwerk: N/A • Grafik: Intel HD Graphics 4000 (IGP), HDMI • Display: 13.3″, 1366×768, non-glare • Anschlüsse: 1x USB 3.0, 2x USB 2.0, Gb LAN • Wireless: WLAN 802.11bgn, Bluetooth 4.0 • Card reader: 4in1 (SD/SDHC/MMC/SDXC) • Webcam: 1.3 Megapixel • Betriebssystem: Windows 8 64-Bit • Akku: Li-Polymer (4 Zellen, 6100mAh, 6.5h Laufzeit) • Gewicht: 1.45kg • Herstellergarantie: 24 Monate

Es mag an der Größe (13,3″ Display, matt) kombiniert mit der Leistung liegen, aber für mich impliziert ein Ultrabook genau dies. Es ist sogar schon der HD4000-Chipsatz verbaut, mit dem auch kleinere Spiele möglich sein sollten. Die Serie 5 von Samsung bekommt im Schnitt immer eine 2,x in den Testberichten und ein Fazit von Notebookcheck (andere Austattung) lautet:

+ Schickes Design
+ USB 3.0 und HDMI
+ Matter Bildschirm
+ Gute Helligkeit & Ausleuchtung
+ Einfache Wartung
+ Anwendungsleistung
+ Akkulaufzeiten
– VGA-Adapter nicht mehr im Lieferumfang
– Geringer Öffnungswinkel des Bildschirms
– Kontrast und hoher Schwarzwert
– Fehlender Turbo bei Belastung
– Kein vollwertiges Solid State Drive
– Erhöhte Temperaturwerte

Anonymous (Gast)

05.06.2013, 12:11
Antworten

24GB Flash ist da das windows drauf? wie funktioniert das oder ist das nur ein cache bereich

wie formatiert man so ein windows mit flaschspeicher

ist ein flash speicher eine ssd?

Profilbild Churks

05.06.2013, 12:30
Antworten

Jo, Flash Speicher = SSD. Windows ist ja eh schon drauf installiert, aber bei Google findest du bestimmt auch Informationen darüber wie man Windows auf eine ssd/hdd kombo installieren kannst.

Profilbild michab

05.06.2013, 13:13
Antworten

Ich hab das Notebook beim letzten Deal gekauft und anschließend ne SSD eingebaut. Es läuft spitze und fährt in 10 Sekunden hoch.

Profilbild griZZu

05.06.2013, 13:56
Antworten

Die 24gb sollten üblicherweise in der Festplatte integriert sein, einzeln wird man den Speicher nicht ansprechen können. Der Controller in der Platte regelt selbst, welche Daten öfter benötigt werden und legt diese entsprechend ab.

Profilbild michab

05.06.2013, 17:45
Antworten

SSD ist nicht in der HDD integriert. Ich kann separat ansteuern und als Speichermedium verwenden.

Anonymous (Gast)

05.06.2013, 19:33
Antworten

…dann nehm ich alles zurück und behaupte das Gegenteil!

Anonymous (Gast)

06.06.2013, 03:41
Antworten

lieber ne richtige ssd drin als so ne halbe sache

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)