-7%
10
Post Thumbnail

549,00€ 589,00€

Samsung UE40ES6300 (40″ 3D LED mit Triple-Tuner inkl. 2x 3D-Brillen)

16.02.2013
von: getgoods.de

Ich war mir erst nicht sicher, ob ich über den Deal schreiben soll, denn die Ersparnis beträgt zwar „nur“ 40€, aber die 6er Reihe von Samsung ist eine der aktuellsten und beliebtesten und im Lieferumfang sind auch schon bereits 2 Brillen inkludiert

Wer außerdem mit B-Ware (wie neu) leben kann, kommt sogar noch billiger in den WHDs von Amazon davon ab 531€

Details:
Diagonale: 40″/102cm • Auflösung: 1920×1080 • Format: 16:9 • Anschlüsse: 3x HDMI, 1x SCART, Komponenten (YPbrPr),Composite Video • Weitere Anschlüsse: 3x USB, LAN, WLAN (integriert), CI+-Slot, S/PDIF (optisch, koaxial) • Stromverbrauch: 50W • Tuner: DVB-C/-T/-S/-S2-Tuner (MPEG-4 AVC) • Besonderheiten: LED-Backlight (Edge-lit), 3D-fähig (aktiv), 2D-3D-Konverter, 200Hz, DLNA-Client, HbbTV, USB-Recorder, Webservices, Webbrowser • 3D-Brillen inkludiert: 2 Stk.

Wie bei eigtl. allen Samsung-TVs könnt ihr ein hervorragendes Bild erwarten, gute SmartTV Features (HbbTV, Skype, Youtube, etc.), den warsch. besten integrierten MediaPlayer auf dem Markt, Triple-Tuner, WLAN, PVR, guter Input-Lag, usw.

All diese Features lässt sich Samsung i.d.R. auch gut bezahlen, weshalb es verhältnismäßig wenige Angebote zu den SmartTVs gibt.

Profilbild Markus01

16.02.2013, 15:29
Antworten

Also wir haben den TV seit etwa 2 Wochen. Ein echt Klasse gerät mit schönem Bild und gutem Ton Ergebniss, einzigstes was ich gerade schlecht finde ist das während einer Aufnahme eines Filmes/doku oder wie auch immer sich der TV nur auf bestimmte Programme umschalten lässt. Ich hoffe das kann ein System Update evtl. mal lösen….

Profilbild Ichbins

16.02.2013, 15:33
Antworten

Wohl kaum. Dazu müsste er 2 Tuner haben.

Anonymous (Gast)

16.02.2013, 16:27
Antworten

er hat sogar 3… und es geht trotzdem nicht. leider auch nicht bild in bild. nur mit hdmi geräten…

Profilbild Wayne23

16.02.2013, 16:59
Antworten

Keine Ahnung vom TV, aber Finger weg von getgoods! Sammeln Geld der Kunden ein und bestellen dann im nachhinein. Das raspberry vom 27.1. Ist immer noch nicht angekommen.

Profilbild sedi

16.02.2013, 18:40
Antworten

Sotupo,er hat aber drei verschiedene Tuner. Also für Kabel,Antenne und Satschüssel.Wenn du aber zu Beispiel ein Satprogramm sehen willst und ein anderes aufnehmen möchtes,brauchst du 2 Sattuner!

Profilbild Lion_1012

16.02.2013, 19:21
Antworten

So etwas nennt man dann Twin-Tuner und mit einem Durchschleifkabel kann man andere Programme die auf der selben Frequenz (horizontal „oder“ vertikal) ausgestrahlt werden anschauen!
Und wenn man dann noch minimum nen Dual-LNB zur Verfügung hat und beide Eingänge des Twin-Tuners belegt, dann kann man aufnehmen und alle anderen Programme (horizontal „&“ vertikal) anschauen!
Ein Update wird es dafür niemals geben!!! 😉

Anonymous (Gast)

16.02.2013, 19:40
Antworten

@sedi…. das ist ja das traurige. es sind 3 tuner on board, können aber gemeinsam nicht genutzt werden )-:

Profilbild sedi

16.02.2013, 20:54
Antworten

Lion,das kommt auf den TV an.Bei Loewe oder Metz kannst du die eingebauten Tuner durchaus „updaten“.Diese lassen sich nämlich austauschen oder erweitern.Auch lassen sich zb ein Festplattenrecorder IM Gerät einbauen.

Profilbild PrinzPoldi

16.02.2013, 21:29
Antworten

dann schauen wir mal, was wir bei Loewe oder Metz für unter 600€ bekommen…..

23″ Röhre?

Profilbild sedi

16.02.2013, 21:38
Antworten

Ne 32ger Röhre von Metz gibt es schon wesentlich billiger. Ein LCD ist da schon ein bißchen teurer… 😉

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)