-24%
18
Post Thumbnail

169,95€ 224,89€

Samsung WB250F (14,2MP, 18-fach opt. Zoom, WiFi)

20.03.2013
von: ibood.de

Hätte ich nicht schon meine Fuji, würde ich bei diesem Angebot warscheinlich schwach werden, da die WB250F erst seit Februar zu haben ist und Ibood heute einen wirklich sehr guten Preis dafür macht…

Details:
14.2 Megapixel CMOS (1/2.33″) • max.4320×2432(16:9)/4320×2880(3:2)/4320×3240(4:3)/2832×2832(1:1) Pixel • 18x optischer Zoom (24-432mm, 1:3.2-1:5.8) • digitaler Zoom • optischer Bildstabilisator • 3.0″ Touchscreen Farb-LCD-TFT (460000 Pixel) • integrierter Blitz • PictBridge • Videofunktion: H.264 (max.1920×1080(16:9)/640×480(4:3)@30 Bilder/Sek. mit Ton) • Lichtempfindlichkeit (ISO): 100-3200 • 9.5MB interner Speicher • SD-Card Slot (SDHC-/SDXC-kompatibel) • Anschlüsse: USB 2.0, Audio/Video (Out), WLAN (integriert) • Li-Ionen-Akku (SLB-10A) • Abmessungen (BxHxT): 106x62x22mm • Gewicht: 184g

Bedingt durch die erst kurze Verfügbarkeit gibt es erst zwei Bewertungen auf Amazon, wovon eine kaum aussagekräftig ist. Im Zweifelsfall könnt ihr aber mal die Bewertungen der WB850F durchlesen, welche wohl der direkt Vorgänger ist und sich techn. auch nicht sehr viel unterscheidet. Und für bewegte Bilder bzw. einen ersten Eindruck noch das Youtube-Video von der CES 2013

Profilbild orsyyy

20.03.2013, 09:08
Antworten

Jemand da der Ahnung hat? Würde hier gern zuschlagen..

Profilbild Freak

20.03.2013, 09:14
Antworten

Mut du ma‘ bei Tagesdeals luckie-luckie machen!

Profilbild orsyyy

20.03.2013, 09:23
Antworten

Danke!

Profilbild Alan Harper

20.03.2013, 09:25
Antworten

Ist das eigentlich eine Spiegelreflexkamera oder eine Digitalkamera? Kennen mich damit nicht aus 😉

Profilbild Freak

20.03.2013, 09:27
Antworten

Kann dir doch egal sein, du nimmst doch eh nur die von Charlie…

Profilbild Erzi

20.03.2013, 09:28
Antworten

Es gibt auch digitale Spiegelreflexkameras. Dies ist jedoch keine.

Profilbild Apfel Ѽ

20.03.2013, 09:39
Antworten

Der eingebaute Akku würde mich leider hier stören. Schade.

Anonymous (Gast)

20.03.2013, 09:47
Antworten

Der MM Verkäufer sagte die Kamera wäre Mist. Im Gegensatz zum verlinktem Vorgänger wäre statt einem Schneider-Kreutznach-Objektiv ein Samsung eigenes verbaut und das Gehäuse wäre nicht mehr aus Metall.

Soweit ich weiß sind die Kompaktkameras von Samsung aber noch nie für die besonders gute Bildqualität berühmt gewesen.

Anonymous (Gast)

20.03.2013, 09:53
Antworten

@Apfel: Naja aber macht doch nur Sinn mit Akku.
Also ich kenne keine Kamera mit Kabel und Stecker…

Profilbild Apfel Ѽ

20.03.2013, 09:58
Antworten

Wechselbare R6 Batterien bzw. Akkus. Denn zum Aufladen hat man meistens im Urlaub nicht die möglichkeit.

Profilbild Durchblicker

20.03.2013, 10:06
Antworten

Kommt drauf an wo man Urlaub macht

Profilbild WayneNr1

20.03.2013, 11:44
Antworten

? Also ich war schon wirklich in vielen Ländern und konnte bis jetzt den Akku der Kamera immer laden…

Geb mal bitte ein Beispiel

Anonymous (Gast)

20.03.2013, 11:54
Antworten

Es geht wohl weniger um einzelne Länder als um die Art des Urlaubes. Bei längeren Touren abseits der üblichen Hotels sind Batterien durchaus sinnvoll.

Profilbild Apfel Ѽ

20.03.2013, 13:01
Antworten

Wer vielleicht 50 Bilder macht im Urlaub, der kommt mit einem eingebaut Akku am Tag klar, wenn ich aber unterwegs bin, kommen schon mal 400 Bilder am Tag zusammen.
Der Vorteil der Digitalfotografie ist ja, schlecht gewordene Bilder einfach zu löschen.
Ich kauf mir bewusst nur welche mit wechselbaren Akku/Batterie.

Anonymous (Gast)

20.03.2013, 13:33
Antworten

Die Akkus sind aber mittlerweile viel besser wie früher.
Früher war der Akku schnell leer, aber mittlerweile hält er ewig.
Auch wenn ich 200Bilder am Tag machen komme ich einige Tage durch.

Profilbild WayneNr1

20.03.2013, 14:31
Antworten

Die Antwort hat Apfel trotz seinem post nicht beantwortet, scheinbar schreibt er wirres Zeug!

Akku aufladen geht in jedem Land und ein Akku hält weit!!! mehr als 50 Bilder! Zur Not wäre ein Wechsel Akku angebracht.

Und ich gehe mal ganz stark davon aus, in einem Land in dem Du keinen eingebauten Akku laden kannst wird es wohl auch kaum Batterien geben…. Die Option- aa oder aaa Akkus dann laden zu können entfällt dann auch irgendwie, oder?

Profilbild Apfel Ѽ

20.03.2013, 16:27
Antworten

Der Akku ist in diesen gerät eingebaut. Nix mit wechselbaren Akku.
Reiseziel vorwiegend, CZ, zum Rafting, Norwegen, und Canada.
Dort gibt es in der „Wildniss “ keinen Strom.
Die Kamera hat kein wechselbaren Akku, so wie ich das verstanden habe. Somit kein Tausch der Energie Quelle möglich.
Kamera leer, keine Fotos mehr.
Und nein bin nicht verwirrt.

Profilbild WayneNr1

20.03.2013, 16:51
Antworten

http://www.saturn.de/mcs/product/SAMSUNG-SLB-10-Akku-f%C3%BCr-EX2-WB200F-WB250F-WB800F-WB850F,48352,241347,563845.html?langId=-3

Hier ein Link für einen Wechselakku… Lässt sich wechseln.

Samsung Cams sind Mist

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)