-12%
21

248,43€ 282,21€

SanDisk Ultra II – 960GB SSD

08.05.2017
von: amazon.it

Wieder da: Wer noch eine gute und schnelle SSD für sein System zu Hause (PC, Notebook) sucht, kann sich gerade günstig bei Amazon Italien versorgen. Als Angebot gibt es nämlich die SanDisk Ultra II als 960GB Version zu einem wirklich netten Schnäppchenpreis abzustauben. Der richtige Preis erscheint autom. beim Checkout, zum Bezahlen ist aber wie immer eine Kreditkarte notwendig…

Details:
Bauform: Solid State Drive (SSD) • Formfaktor: 2.5″ • Schnittstelle: SATA 6Gb/s • lesen: 550MB/s • schreiben: 500MB/s • IOPS 4K lesen/schreiben: 98k/83k • NAND: TLC Toggle (19nm, Toshiba) • MTBF: 1.75 Mio. Stunden • Controller: Marvell 88SS9189 • Protokoll: AHCI • Leistungsaufnahme: 4.6W (Betrieb), gemessen: 0.075W (Leerlauf) • Abmessungen: 100.5×69.85x7mm • Besonderheiten: inkl. Klon-Software • Herstellergarantie: drei JahreddWer sein bisherigen System einfach nur aufrüsten möchte und dabei einen deutlichen Geschwindigkeits-Zuwachs braucht gegenüber herkömmlichen HDDs, kann bedenkenlos zugreifen. Wenn es um das letzte Sekündchen geht, muss man aber auch deutlich tiefer in die Tasche greifen. In verlinkten Testberichten könnt ihr Euch ggf. mal die Zahlen ansehen. Und bei Amazon in eine der Rezensionen einlesen:

„Schnell, zuverlässig, leicht und unkompliziert. Ich habe meine alte Notebook-Platte auf die neue SanDisk kostenlos geklont und das System ist auf Anhieb wesentlich schneller. Erwartungsgemäß starten System und Anwendungen sehr beschleunigt. Die beigelegte Software ist auch ganz nett und brauchbar. Ich würde mir die Platte jederzeit wieder kaufen und kann sie auch jedem nur empfehlen.“

naJ (Gast)

30.04.2016, 16:15
Antworten

Wieviel TB Traffic machen die mit? (In Sache Lebensdauer) …

Schnitzelpeter (Gast)

30.04.2016, 17:02
Antworten

Google bemühen?

RSJ (Gast)

30.04.2016, 17:08
Antworten

Ist ja cool. Hab eine WD blue 1Tb. Möchte auf ssd aufrüsten
Hatt jemand Ahnung ob die jut ist.?
Weich für den preis ist das schon ein fette fette schneppi. …

Santo (Gast)

01.05.2016, 08:38
Antworten

Ist echt geil mit ner SSD !!
Man merkt es extrem das man eine andere Platte hat.

Win 10 ist bei mir schneller oben als mein TV an ist 😀

Windows und alle Programme auf die SSD. ..games. Videos und Bilder würde ich auf dir alte HDD packen.

Und Defragmentieren ausschalten für die SSD

RSJ (Gast)

01.05.2016, 10:49
Antworten

@Santo: defragmentieren ausschalten warum?????

Santo (Gast)

01.05.2016, 13:36
Antworten

@RSJ
Dadurch sinkt die Lebensdauer 😉

SSDs braucht man nicht zu defragmentieren da es nicht wie bei Festplatten einen Lesekopf gibt der zum Sektor, mit den Daten schwenken muss .

Bei den HDD an und SSD aus 🙂

Behda (Gast)

08.05.2016, 10:24
Antworten

Ab Windows 7 wird eine SSD automatisch erkannt und defragmentieren, sowie andere funktionen automatisch deaktiviert.

Profilbild Popey900

08.05.2016, 10:39
Antworten

SSD auf keinen Fall defragmentieren.

Behda (Gast)

08.05.2016, 14:27
Antworten

Eine SSD kann man schon defragmentieren. Sonst dürfte man auch keine Daten darauf speichern. Ein tägliches defragmentieren zb würde die Lebensdauer verkürzen. Das ist auch schon alles.

Profilbild -Sheldon-C-

22.05.2016, 10:46
Antworten

Defragmentieren hat aber absolut keinen sinn bei ssd’s

Profilbild rolfritz

23.05.2016, 08:24
Antworten

Ich habe sie seit einem 3/4 in einem ASUS NB und bin mehr als zufrieden. Merklich schneller! Kann sie wärmstens empfehlen.

Profilbild rolfritz

23.05.2016, 09:35
Antworten

Seit einem 3/4 Jahr sollte es heißen!

Profilbild dlb1945

15.06.2016, 13:35
Antworten

Bei einer ssd heißt es „trimmen “ nicht defragmentieren. Dies wird ab Windows 7 von Microsoft unterstützt. Meistens kann man aber bei den Herstellern die erforderlichen Programme finden und die sind kostenlos.

Saucy (Gast)

13.07.2016, 18:09
Antworten

Die Werte der SanDisk sind zwar gut, den Geschwindigkeitszuwachs empfinde ich jedenfalls trotzdem als geringer, als etwa bei den Samsung Produkten. Wer moderate Ansprüche an die SSD stellt, wird mit dieser SanDisk wahrscheinlich glücklich.

Shinyuko (Gast)

09.10.2016, 13:22
Antworten

Die Samsung 950 Pro ist definitiv schneller, für normal Verbraucher jedoch kaum merkbar. Und das hier jemand schonmal eine ssd ‚defragmentiert‘ hat wage ich zu bezweifeln. Das verkürzt die Lebensdauer nicht, sondern beendet sie.

Profilbild Mike85

09.10.2016, 14:39
Antworten

@Shinyuko: Das stimmt nicht. Bei der Defragmentierung werden Daten umgeschichtet, so das die Daten am Stück und nicht mehr in Fragmenten auf der Platte liegen. Das bedeutet für eine SSD aber nur unnötige Schreibvorgänge und nicht die komplette Zerstörung!

Interessent (Gast)

09.10.2016, 14:59
Antworten

Genau so sieht es aus. Wie kommt jemand dazu zu behaupten das es die Platte beschädigt? So ein Quatsch!

Dealboss (Gast)

16.11.2016, 20:00
Antworten

Ixh habe gelesen bei SSD gibt es trim statt defragmentierung

Spararsch (Gast)

01.12.2016, 22:01
Antworten

Die Preise fallen und fallen.Was für eine schnelllebigen Zeit 🙁

ausgeloggt (Gast)

24.12.2016, 14:42
Antworten

@Mike85 besser könnte man es nicht erklären. Jedoch haben ssd begrenzte schreibvorgänge. also im grunde verkürzt man die lebensdauer. Anmerken sollte man noch, dass bei der hdd hört wenn sie aufgibt, so kann man daten noch retten. (rattern, quitschen). bei der ssd hört man nichts! sie springt von heute auf morgen einfach nicht mehr an. tipp also vorsorgen und ssd backups machen.

R123456 (Gast)

08.05.2017, 11:23
Antworten

Habe meine ssd jetzt 1 jahr, bisher keine probleme. Habe das mit defragmentieren ausgestellt, wurde aber auch von samsung vorgeschlagen, da längere lebensdauer. Lohnt sich echt, achte bei pc/laptop kauf immer darauf. Für büro lieber ssd als hdd und kleinerer prozessor. Und ja, am besten eine größere hdd festplatte dazukaufen und immer regelmäßig backups machen. Sonst können daten schnell verloren gehen.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)