-22%
4

119,00€ 152,00€

[Vorbei]

Smartphones bei Saturn & MM, z.B. das Wiko View Prime

13.10.2019
von: saturn.de

Update Der Deal ist leider vorbei. Verpasse keine Deals mehr mit der MyTopDeals App für Android & iOS.

Update Und auch bei Media Markt gibt es ein paar Smartphones im Angebot, z.B. das Nokia 3.2 für 89€ (Idealo: 117€) oder das LG X Power 3 für 119€ (Idealo: 145€)

Saturn hat mal wieder die Smartphone Purzelpreise eingeläutet – diesmal mit Geräten der Marken Apple, Honor, HTC, LG, Wiko und ZTE. Die Aktion läuft bis maximal Montag früh um 8 Uhr, wobei einzelne Angebote meist auch schon vorher ausverkauft sind. Schaut mal rein, ob was passendes für Euch dabei ist:

 Smartphone Purzel Preise
• Wiko, Honor, LG, HTC, ZTE
• Alle Artikel versandkostenfrei
• Nur bis 14.10.2019, 08:00 Uhr
Wiko View Prime 64GB für 119€ (Idealo: 152€)
ZTE Blade A7 32GB für 79€ (Idealo: 101€)
Honor Play Player Ed. für 199€ (Idealo: 229€)
Bitte bedenkt, dass es die obigen Sonderangebote teilweise nur in den verlinkten Farben gibt Die Preise gelten maximal bis zum Montag den 26.08. um 8 Uhr früh und alle Angebote werden versandkostenfrei zu Euch nach Hause geliefert. Viel Spaß beim Stöbern und mit eurem neuen Smartphone 🙂

sarisafari (Gast)

24.08.2019, 23:20
Antworten

Kann man das Handy, wenn man es online bestellt hat, im Geschäft gegen eine andere Farbe tauschen?

Ratlos

25.08.2019, 11:05
Antworten

Gewöhnlich nicht, wenn die Widerrufsfrist noch nicht um ist, Widerruf aussprechen und neu bestellen. Ich gehe davon aus, dass das Handy noch OVP ist, sonst geht es sowieso nicht.

samy2

13.10.2019, 20:15
Antworten

@Ratlos: .
Doch es geht auch wenn das Handy nicht mehr OVP ist. Nur bei Abnutzung kann der Verkäufer ggf Abzüge machen

Hoerbi

13.10.2019, 21:15
Antworten

Wenn ein Handy in z.B. Rot bestellt und auch in Rot geliefert wurde, ist der Kaufvertrag GRUNDSÄTZLICH erfüllt und abgeschlossen. Das Widerrufsrecht besagt ja nur die Möglichkeit, den Kaufvertrag rück-abzuwickeln, was auch nach dem Öffnen der ÖVP möglich ist. Dann gibt man das Handy zurück und bekommt sein Geld zurück.
Und dann kann man einen neuen Kaufvertrag abschließen und das Handy in einer anderen Farbe kaufen.

Eine Verpflichtung, das Handy im Geschäft gegen das Gleiche in anderer Farbe zu tauschen, hat der Verkäufer nicht. Dies wäre ein rein freiwilliges Entgegenkommen, für das kein Rechtsanspruch besteht.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.