Angebot
14

Saturn Super Sunday

16.11.2014
von: saturn.de

Auch heute hat Saturn mal wieder verschiedene Produkte in die Sonntagsangebote gepackt und größtenteils können wir uns über Schnäppchen freuen, da die meisten Preise unter Idealo-Niveau liegen. Die Preise gelten wie immer bis morgen früh und entweder entfallen die VSK sowieso, oder eben bei Abholung in einem Markt:

• Logitech 7.1 Headset für 49€ (Idealo: 61€)
• Canon IXUS 265HS für 169€ (Idealo: 145€)
 Acer Liquid E700 für 169€ (Idealo: 191€)
Samsung 55″ LED-TV für 879€ (Idealo: 1014€)
• Bomann Wäschetrockner für 379€ (Idealo: 530€)
• Magnat Standlautsprecher für 449€ (Idealo: 589€)

Am meisten könnt ihr heute beim Wäschetrockner von Bomann und dem Magnat Stand-Lautsprecher sparen. Der Lautsprecher scheint wirklich gut zu sein und hat auch schon mehrere Auszeichnungen bei verschiedenen Zeitschriften erhalten. Bitte beachtet aber, dass ihr nur einen Lautsprecher für den Preis bekommt. Und da es zum Wäschetrockner keine Bewertungen gibt, gibt es hier noch die technischen Details zum Samsung TV, bei dem sich ebenfalls ordentlich Geld sparen lässt:

Diagonale: 55″/140cm • Auflösung: 1920×1080 • Panel: LCD, LED (Edge-lit) • Bildwiederholfrequenz: 400Hz (interpoliert) • 3D: aktiv, 2D-3D-Konverter, inkl. zwei Brillen • Tuner: 2x DVB-C/-T/-S/-S2 • Video-Anschlüsse: 4x HDMI (MHL), 1x SCART, Komponenten (YPbrPr), Composite Video • Weitere Anschlüsse: 3x USB 2.0, LAN, 2x CI+-Slot, 1x optisch • Wireless: WLAN (integriert) • Unterstützt: DivX, MKV, MPEG-4 AVC • Audio-Decoder: Dolby Digital, DTS • Audio-Gesamtleistung: 20W (2x 10W) • Besonderheiten: Webbrowser, Webservices, HbbTV, DLNA-Client, USB-Recorder, Unicable • Energieeffizienzklasse: A+ • Stromverbrauch: 73W (typisch), 0.3W (Standby) • Herstellergarantie: zwei Jahre

Flow (Gast)

16.11.2014, 12:39
Antworten

Hey, hat jemand Erfahrung mit Bomann?

Danke und Grüße!

Sascha (Gast)

16.11.2014, 12:57
Antworten

@admin
Ist es denn der Fernseher, den du hier mit dem Bewertungen von Amazon angegeben hast?
Die modellnummern unterscheiden sich.

Profilbild Chris

16.11.2014, 13:36
Antworten

@Sascha: Da es zu genau dem Modell von Saturn keine Bewertungen gibt, habe ich für die Bewertungen einen sehr ähnlichen genommen. Wenn du die techn. Details vergleichst, wirst du sehen dass sie sich kaum voneinander unterscheiden 😉

Profilbild Spat

16.11.2014, 13:46
Antworten

also Bomann ist eben eine Billigmarke, bei der man nicht unbedingt auf ein Wunder hoffen sollte. Im Grunde liegt es auf der Hand: vergleichbare Markenprodukte kosten 25-50% mehr. nun stell dir einfach mal die Frage „Wie funktioniert sowas?“ Entweder lassen sich die Markenhersteller den eigenen Namen exorbitant bezahlen (was unter dem aktuellen Konkurrenzdruck kaum mehr möglich ist) oder eben der Billiganbieter spart an Produktionskosten (Material, Lohn, Standort, Umweltstandards,…). Hier eine kleine Faustregel „Das Geld, dass du weniger für ein solches Gerät ausgibst, muss andernorts eingespart werden“ (im übrigen ein toller Merksatz für alle Sparfüchse hier). Auf die Qualität der Produkte kann ich dir folgenden Merksatz liefern: “ Zweimal billig kaufen, ist auch teuer“… Für Details zu den Bomann-Maschinen würde ich dir u.a. mal ein paar Amazon-Rezensionen zu diesem oder vergleichbaren Produkten empfehlen.

Profilbild inkognito

16.11.2014, 13:59
Antworten

Ich habe seit 2 Jahren einen Bomann Trockner und bin damit sehr zufrieden. Das Gerät war soga testsieger bei Stiftung Warentest, hat eine super Energie Effizienz und Trockenleistung. Einziges Minus : der Trockner ist ziemlich laut. Bei uns steht er sowieso im Keller, ist daher also kein Problem. Ich würde das Gerät auf jeden Fall wieder kaufen.

Sven (Gast)

16.11.2014, 14:33
Antworten

Hey Spat, der ganze Kram den man kauft wird eh nur billig in China zusammengeflickt. Ob Bohmann oder Bosch der Herstellungspreis ist ähnlich nur in den Gewinnmargen liegt der Unterschied. Oder glaubt wirklich jemand, dass ein Iphone 6 800 € kostet? Die sogenannten Markenprodukte kosten eben das was sie kosten weil jeden Morgen ein Schwachkopf aufsteht 😉 und die Kohle dafür ausgibt……

Profilbild kuschelwuschel

16.11.2014, 15:09
Antworten

@sven…naja das kann man jetzt halten wie man möchte.Es stimmt schon das viele Marken nur dazu da sind um als Status Symbol zu dienen.Aber beim Werkzeug wie auch Elektronik Artikel und auch Autos gibt es halt einige Marken die sind ihr Geld wert.Z.B. Akkubohrer….Baumarktprodukt vs. Bosch blau oder Makita….da wird dir jeder Profi nur die Marken empfehlen.

Profilbild Android

16.11.2014, 15:54
Antworten

naja, Idealo weiß auch nicht alles, den tv gibt es 10€ günstiger im Netz bei tecedo.

Profilbild waron21

16.11.2014, 16:29
Antworten

immer drauf achten!!!!!!+niemals eine wärmepumpetrockner mit Zink trommel kaufen…verrostet blitzschnell.

Profilbild Spat

16.11.2014, 17:41
Antworten

@Sven: das trifft nicht wirklich zu. Klar produzieren viele Hersteller ihre Produkte in Ländern mit niedrigen Lohnkosten. Dass ein iPhone in der Herstellung keine 800€ kostet ist, ist insofern auch klar, da – wie du bereits erwähntest – der Markenname einen Teil des Kaufpreises ausmacht. Das ist bei Haushaltsgeräten wie Wäschetrocknern allerdings schwieriger, da der Konkurrenzdruck deutlich größer ist und die Zahlungsbereitschaft der Kunden den Namen mitzuzahlen hierbei deutlich geringer ausfällt. Im Vergleich zu den „Platzhirschen“ werden bei den Billiganbietern eben gerne auch mal einfachere Konstruktionen verwendet (mehr Plastik, dünneres Material, kein vollständiger Betonring um die Trommel -> höherer Verschleiß -> kürzerer Zeitpunkt bis zur geplanten Obsoleszenz 😉 (= sie gehen schneller kaputt).

Profilbild staatsnr2

16.11.2014, 18:37
Antworten

nuja nur wenn wie bei mir nach 2 1/2 die Steuerelektronik der Bosch verreckt und die Platine soviel kostet wie die neue LG Greif ich lieber zur LG 🙂

Profilbild refilix

16.11.2014, 18:57
Antworten

Unterschiede wird es geben. Ob es den Mehrpreis rechtfertigt ist die Frage. Ein Freund hat mal ne candy WM gekauft für 100€. Hätte ich nie gemacht. Aber er ist alleine und rechnet halt so das wenn es kaputt geht nicht weh tut. Andersrum, die meisten Miele WM kosten über 1000€. Mal ehrlich, da kann sonst was für ne Technik drin stecken, rechtfertigt aber nicht den preis. Bzw. Für die kohle bekommt man 2-3 Maschinen mit vergleichbaren Funktionen und Qualität Eigenschaften. Daher muss jeder selber wissen wie er rechnet bzw. Worauf man wert legt.

Phill (Gast)

16.11.2014, 19:13
Antworten

Sam67 (Gast)

17.11.2014, 08:49
Antworten

@Spat: da Du offenbar die Rolle des Lehrmeisters übernommen hast, dann bitte wenigstens inhaltlich richtig: wenn dann geht es Dir wohl um die Zeitspanne und nicht den Zeitpunkt, da letzterer (wie der Name schon sagt) für den Augenblick steht und somit nur von extrem kurzer (und nicht variabler) Dauer ist.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)