Angebot
99
Post Thumbnail

609,00€

„Schubladenvertrag“ + Samsung Galaxy S4

16.03.2013
von: sparhandy.de

Das Galaxy S4 wurde gerade erst vorgestellt und Sparhandy will gleich mal ein paar Geräte unter die Leute bringen. Diese Deals sind für alle interessant, die das S4 sowieso sofort zum Launch haben wollen und es dabei auch noch bequem in Raten abbezahlen möchten. Zwei Möglichkeiten habt ihr dazu:

1. MoWoTel Easy Start Classic

• Internet (60MB, danach gedrosselt)
• 60 Freiminuten in alle dt. Netze
• 60 Frei SMS in alle dt. Netze
• 24×9,95€ Grundgebühr + 369€ Zuzahlung = 609€ (Idealo: 699€)

2. Base Internet Classic

• 500MB Internetflat
• 29 Cent pro SMS
• 24x 11€ Grundgebühr + 349€ Zuzahlung = 613€ (Idealo: 669€)

Details:
A-GPS/GLONASS • OS: Android 4.2 • CPU: 4x 1.6GHz Cortex-A15, 4x 1.2GHz Cortex-A7 (Samsung Exynos Octa 5410) • GPU: PowerVR SGX 544MP3 (Samsung Exynos Octa 5410) • RAM: 2048MB • LTE-Hexaband • Farbdisplay (1920×1080 Pixel, 4.99″, Super AMOLED HD, kapazitiver Touchscreen, Gorilla-Glas) • Video-/Mp3-Player • 2 Digitalkameras (1.: 13MP, AF, LED-Blitz, Videos@1080p; 2.: 2.1MP, Videos@1080p) • Bluetooth 4.0 • Micro-USB 2.0 • WLAN (802.11ac/a/b/g/n, Miracast) • MHL • 3.5mm Klinkenstecker • 16GB Speicher • microSD-Card Slot (bis 64GB) • Akku: 2600mAh, wechselbar • Größe: 136.6×69.8×7.9mm • Gewicht: 130g

Profilbild stefan

16.03.2013, 12:22
Antworten

Unterm Strich ist das 2. Angebot (http://goo.gl/LbTPu) warscheinlich sogar noch interessanter, da man die 500MB Internet-Flat auch richtig nutzen kann. Aber so oder so nochmal der Hinweis: Für alle, die sicher wissen, dass es das S4 werden soll und es einfach möglichst günstig finanzieren wollen ist das der richtige Deal. Alle anderen warten einfach auf den Preisverfall und entsprechende Angebote.

Und bitte keine unnötigen Diskussionen zu Samsung vs. HTC, Plastik vs. Alu & Co, das hatten wir die letzten Tage zu Genüge 😉

Anonymous (Gast)

16.03.2013, 13:39
Antworten

Die Infos sind falsch. Das S4 hat in Deutschland einen 4 x 1,9ghz Prozessor und keinen 8 Kern Prozessor. Den gibt es nur in den USA

Profilbild muzel0815

16.03.2013, 13:46
Antworten

bei amazon kann man das s4 auch schon für „nur“ 649€ vor bestellen.

Profilbild DiggaT

16.03.2013, 13:49
Antworten

Es gibt nicht mal richtige apps die quad unterstützen und jetzt kommen die mit okta

Profilbild PrinzPoldi

16.03.2013, 13:51
Antworten

Danke, admin für den Hinweis am Schluss. Auch wenn ich stark damit rechne, dass das hier genauso viel hilft wie der Spruch aus der Kinder-Überraschung-Werbung:
„Wenn du artig bist, und das Ü-Ei nicht auspackst, dann bekommst zu ein zweites!“

Profilbild BigDeal74

16.03.2013, 13:55
Antworten

Ne über die Quali des Handys nicht aber raff nicht warum man ein Handy haben muss was 600!!! EURO kostet!?

Profilbild xxlemmi

16.03.2013, 13:56
Antworten

in Europa wird es den quadcore geben!

Profilbild muzel0815

16.03.2013, 14:01
Antworten

bei dem entwicklungsschritt von iPhone 4 zu 4s wurde total darüber hergezogen. aber was ist jetzt beim s4 anderes?

Profilbild staatsnr2

16.03.2013, 14:01
Antworten

@big wegen der guten sprachqualität 😉 ich verstehs auch ned. lieber ne gopro Xbox PS3 und Nokia 6310i 😀

Profilbild unique

16.03.2013, 14:01
Antworten

@diggat:
der „octa“-core besteht aus 4 arm 15 und 4 arm 7 prozessoren.

wobei je nach last nur eine der beiden architekturen verwendet wird. es ist also im grunde ein quadcore.

klar lastet im moment kaum eine app alle 4 kerne aus, aber im hintergrund laufen dutzende prozesse. die systemgeschwindigkeit profitiert also deutlich von mehrkernprozessoren.

in deutschland wird das galaxy s4 nicht mit dem enyxos 5 (octacore) sondern einem qualcomm snapdragon s600 ausgeliefert. also dem gleichen prozessor, welcher auch im htc one verbaut ist. eventuell 0,2 ghz höher getaktet.

Anonymous (Gast)

16.03.2013, 14:02
Antworten

@Admin
Gibt es vielleicht noch ähnliche verträge mit dem HTC One?

Profilbild unique

16.03.2013, 14:03
Antworten

exynos mein ich natürlich

Profilbild Ravalay

16.03.2013, 14:05
Antworten

das Handy scheint spitze zu sein aber wozu braucht man 2 CPUs mit jeweils 4 Kernen. Für mich ist das Handy einfach nur sinnlos bist jetzt lieber warten bis der Preis fällt

Profilbild WayneNr1

16.03.2013, 14:15
Antworten

Tarif 1 ist ja mal übertrieben, da hat das Handy fast mehr Kerne als die Internetflat mb!

Profilbild marco86

16.03.2013, 14:17
Antworten

also der momentane Großkunden preis liegt bei 520 netto 😉

Profilbild muzel0815

16.03.2013, 14:18
Antworten

und wieviele musst du da bestellen?

Profilbild Theo P

16.03.2013, 14:18
Antworten

das ist doch nur die Antwort aufs iphone 5. Samsung muss doch im Markt mitmischen.
und das iphone 5 ist auch nicht gerade billig.
wers haben will, soll es sich kaufen.

Profilbild CologneMicha88

16.03.2013, 15:11
Antworten

die sollen auch schon mal ein angebot fur das note3 machen dann hab ich alle 3 🙂

Anonymous (Gast)

16.03.2013, 15:28
Antworten

Super Deal, grad bestellt! 😉

Profilbild psychopunk

16.03.2013, 15:35
Antworten

Für alle, die behaupten, das S4 käme in D nur mit einem einfachen Quad und nicht mit dem doppelten, empfehle ich das hier:

http://www.chip.de/news/Samsung-Galaxy-S4-Release-Termin-Ende-April_61037451.html

Da heißt es eindeutig:
In der deutschen Variante für 749 Euro ohne Vertrag kommt ein mit 1,6 GHz taktender Achtkern-Prozessor zum Einsatz. Dieser unterstützt auch LTE.

Und wer jetzt schon für Ende April einen Vertrag abschließen will, dem ist wohl auch nicht zu helfen.

Profilbild psychopunk

16.03.2013, 15:49
Antworten

Da geht wohl noch einiges durcheinander:

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Galaxy-S4-vorerst-ohne-Achtkerner-1824062.html

→ Ich würde noch warten und keinesfalls bereits jetzt einen Vertrag abschließen.
Mal sehen, wann und mit welcher Ausstattung es nach D kommt.

Profilbild unique

16.03.2013, 15:49
Antworten

die von chip haben doch keine ahnung….

http://www.computerbase.de/news/2013-03/samsung-stellt-neues-flaggschiff-galaxy-s4-vor/

laut winfuture und diversen anderen quellen dasselbe.

Anonymous (Gast)

16.03.2013, 16:30
Antworten

Also wirkliche überzeugende Innovationen, welche mich dazu bewegen 600€ für ein Handy auszugeben hat das Teil tatsächlich nicht! Bin meinem S2 schon beim S3 treu geblieben, da die Preisdifferenz einfach unbegründet ist. Der CPU ist minimal spürbar, der Bildschirm ist im Direktvergleich besser und der Akku hebt minimal länger im Alltag. Aber wenn wir beim Thema Spüren sind, was hier manche Leute im Bezug auf das Material von sich geben ist der letzte Bullshit! Ich kenne zehn mal mehr Leute mit eingedrückten HTC-Alurückseiten und zerbrochenen Apple-Displays wie mit deffekten S2 und S3 zusammen!!! Auch wenn zugegeben die HTCs und die Iphones besser in der Hand liegen/ sich besser anfühlen, halten die Samsung deutlich mehr aus. Im Übrigen gibt es für wenige Euros schöne Bumper für Samsung, mit verbessertem Grip, dazu noch gratis Schutzfunktion und ihr müsst dieses „billige Platik“ nicht mehr spüren…
Wie auch immer, denke ich werde ich meinem S2 auch weiter treu bleiben bis der Preis des S4 fällt oder meines so heftig, dass es auch mal zu Bruch geht…

Profilbild polisAmca

16.03.2013, 16:45
Antworten

nach einem monat wird es sowieso wie immer ca 30% weniger kosten

Profilbild Cryptor

16.03.2013, 16:49
Antworten

Hab ein HTC, das hat auch schon Kitschen trotz angeblicher hochwertigeren Materialien. Ihr spinnt doch alle. Wenn es fällt bekommt jedes Material Kitschen ihr Vollhonks. Außerdem gibt es auch noch Hüllen.

Profilbild PrinzPoldi

16.03.2013, 17:10
Antworten

Ihr seht das alles von der verkehrten Seite, wenn ihr sagt: 600€ wären mir zuviel Geld für ein brandneues Smartphone.“
ANDERSRUM läuft es!
Die Hersteller können 600€ verlangen, weil es immer eine Kundengruppe gibt, die neue Produkte als allererste besitzen wollen. Das funktioniert umso besser, je größer die emotionale Bindung zu einer Marke ist…

Profilbild Don Willi

16.03.2013, 18:01
Antworten

heute morgen habe ich den deal gesehen mit 2 Kommentaren. Jetzt über 60. 🙂
und alle unterm Admin bis auf 2-3 können wohl nicht lesen.
ich finde die Optik vom S4 erinnert mich stark an mein Note2. Samsung hat so ein gedoehns drum gemacht und es kommt sowas bei rum. klar zählen heute die inneren Werte aber selbst bei Autos gibt es immer wieder ein paar kleine Design Veränderungen warum nicht beim Smartphone von Samsung? schrecklich…..
naja sind ja noch knapp 19 Monate bis ich was neues brauch. vllt gibs ja dann schon das S9 mit 48 kernen.
jedenfalls gehört der Designer gefeuert.

mfg Don Willi

Profilbild JMK2000

16.03.2013, 18:28
Antworten

wurde ja bereits berichtet das die meisten Neuerungen an der Software hängen… also würde es das S3 sicher auch machen….alles nur Geldmacherei…

Anonymous (Gast)

16.03.2013, 18:33
Antworten

Allso das Samsung S4 mag super seien, habe mir aber gerade Das Note 2 angeschafft, da ich die ganze Zeit mit dem S3 zufrieden war.Bin ich mir sicher das das Note 2 mal wieder lange gut geht.

Profilbild marco86

16.03.2013, 19:39
Antworten

ob nun 4 oder 8 kerne ,welch genauen int.Speicher steht noch nicht alles fest, genau so ob es nur das lte Modell oder auch das ohne nach DE kommt ist unklar,erster Preis netto war Fr 525€ sinkt aber sicher bis April. also warten.

Profilbild Bernd Stehle

16.03.2013, 19:50
Antworten

@Bob
oje klar gibt es unterschiedliche kunststoffe, hier gehts aber ums S4, also bist du am thema komplett vorbei. und wenn du fragst wieso ein handy aus alu sein muss, dann stell ich dir mal ne gegenfrage: wieso darf deine uhr, dein besteck, dein wasserhahn, dein bierkrug, dein ehering usw nicht aus plastik sein?

Profilbild Jompinator

16.03.2013, 19:57
Antworten

ist die Kapazität des Akkus nicht ein wenig zu gering für die Hardware? das halt doch keinen Tag..

Profilbild sedi

16.03.2013, 20:06
Antworten

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Galaxy-S4-vorerst-ohne-Achtkerner-1824062.html. Soviel zum Thema 8-4 Kerne! Da der Exynos 5 Octa erst ab dem zweiten Quartal produziert wird gibt es erstmal den Snapdragon 600. Bei der Präsentation des S4 hab ich auch kein Wort über den Exynos von Samsung gehört.So ist für mich das S4 nur ein größeres Softwareupdate des S3. Ähnlich dem doch kleinen Sprung bei iPhone 4 zu 5! Obwohl ich mich schon lange Frage was man noch. neues in ein Smartphone quetschen will…

Auf jedenfalls werden sich wohl die ersten S4 Käufer ärgern wenn es 1-2 Monate später dann schon wieder ein „besseres“ S4 gibt. 😉

Profilbild goggele71

16.03.2013, 20:20
Antworten

Unterm strich ist es doch sowas von von egal, welche Marke man mag und gerne benutzt. Den Schotter stecken doch die Firmen ein, und das nicht zu knapp. Apple oder Samsung fahren Milliarden von gewinne ein, nur weil die uns User davon überzeugen, dass alle 6 Monate etwas neues her muss. früher war alle 2 Jahre ein neues Handy mit den Vertrag fällig. Und viele machen mit…600 Euro für ein Handy….bald bewegen wir uns auf den Niveau, als die Handys eingeführt wurden vor 25 Jahren….3000 Mark….1500 Euro für die jüngeren..

Anonymous (Gast)

16.03.2013, 22:39
Antworten

@Bernd deine Argumentation ist genau so primitiv wie dein erster Kommentar!! Wieso soll mein gottverdammtes Smartphone aus Aluminium sein, wenn dir hier anschaulich verdeutlicht wird, dass das „Billligaplastik“ stabiler ist? Im übrigen hatte ich einen Aluakkudeckel für mein Galaxy (dessen Rahmen ürigens auch aus Metall ist, soviel zum Thema), welcher nach bereits zwei Wochen eine Macke hatte (ich finde gebürtstetes Alu auch schöner wie den Kunststoff!). Ich nutze mein Handy zum Navigieren, für Schnappschüsse, als Pocket Pc und zum Telefonieren natürlich und ich hatte im Alltag mit dem Plastik nunmal bessere Erfahrungen wie mit Glas und Metall! Außerdem ist schon ein wenig paradox, wenn du dem Jungen sagst, er sei am Thema vorbei und laberst hier über Autos und Eheringe….

Profilbild kai90

16.03.2013, 23:40
Antworten

auf eBay gibt es da ganz spannende Angebote!!!

Profilbild onkel otto

17.03.2013, 09:52
Antworten

wer ist bernd?

Profilbild Bernd Steehle

17.03.2013, 10:24
Antworten

bei einer uvp von 730 euro erklärt es sich selber, wieso das gerät nicht aus plastik sein soll. es geht um ästhetik und wert! aber das scheinen einige nicht zu kapieren. die beispiele mit dem ring waren nur dazu da, um es du verdeutlichen, naja auch egal. kauft euch euer huawei

Anonymous (Gast)

17.03.2013, 10:32
Antworten

Aha, monetäre Werte sind ein Gradmesser für Ästhetik? Interessant!

Profilbild st1c0

17.03.2013, 10:36
Antworten

Huawei stellt zumindest bessere Handies her als mancher hier an Kommentar loslässt .

Profilbild minckthefuad

17.03.2013, 11:21
Antworten

alles wieder politisch korrekt hier, so muss das sein.

Profilbild Buenyc

17.03.2013, 11:30
Antworten

Ich warte auf S5 basta.
Kb auf paar Erneuerungen von s3.

Und zum Diskussion von Alu Plastik. Ich benutze eh immer nen case daher juckt es mich nicht was das Handy hat.
Ende aus micky maus.
^_^

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)