Angebot
36
Post Thumbnail

249,00€

Smartcel Clima 7-Zonen-Matratze

13.07.2012
von: groupon.de

Matratzen im Internet zu kaufen ist immer so eine Sache, denn eigtl. sollte man vorher Probe liegen, aber gefühlt ist der Preis sehr gut (gestaffelt je nach Größe ab 249€)

• 10 Jahre Garantie
• Hohes Raumgewicht RG 45
• Nach Öko-Tex 100 geprüfter Bezug
• Optimale Kombination aus patentiertem hypnia FlexiCell®-7-Zonen-Kaltschaum und Smartcel-Clima-Bezug
• Auf das Körpergewicht und die bevorzugten Liege-Charakteristika abgestimmt kann zwischen zwei Härtegraden der Matratze gewählt werden, wobei man sich an folgenden Werten orientieren kann: Härtegrad 2 ist für Menschen mit einem Körpergewicht bis 80 kg, Härtegrad 3 für ein Körpergewicht ab 80 kg geeignet
• Entspannt einschlafen, erholt aufwachen und nie wieder schwitzen oder frieren dank der 7-Zonen Kaltschaum-Matratze von hypnia

Ob die zwei Bewertungen von Amazon wirklich ehrlich sind (oder gefaked) lasse ich mal im Raum stellen, aber wie gesagt: Mit einem RG von 45 und 10 Jahren Garantie macht man „normalerweise“ nichts falsch

Anonymous (Gast)

13.07.2012, 10:59
Antworten

gibts die heisse frau auf dem bett mit für den preis?? I Like!

Anonymous (Gast)

13.07.2012, 11:08
Antworten

auf keinen Fall eine 160er oder gar 180er Matratze kaufen! lieber 2 kleine (90er) als eine große! Die Matratze hängt dann in der Mitte durch, was sie auf Dauer kaputt macht.

Schön ist die ordentliche Höhe. Erst Matratzen mit 18cm+ sind für die tägliche Benutzung gedacht.

Dass 7 Zonen Matratzen Klasse sind dürfte iÜ bekannt sein, es ist aber immens wichtig, dass solche auf ein lattenrost mit vielen latten (also nicht die Aldi Dinger..) gelegt werfen. bestenfalls auch mit 7 Zonen und einstellbarem härtegrad.

Im Normalfall gibt man ebensoviel für ein Lattenrost aus wie für die Matratze.

Wollte das nur als „Allgemeine Informationen“ dazu geschrieben haben und auf die Folgekosten hinweisen. In meinen Augen ist ein neues Bett (bzw. eine neue Matratze) nie ein Schnäppchen..

Anonymous (Gast)

13.07.2012, 11:47
Antworten

raumgewicht 45 ist nicht hoch…

Anonymous (Gast)

13.07.2012, 12:16
Antworten

Ich schlafe im Wald, einen Stein als Kissen! Das geht auch, last euch keinen Mist erzählen, trainiert lieber euern Rücken

Anonymous (Gast)

13.07.2012, 12:50
Antworten

@Martin
muss dir da komplett widersprechen!
wo hast du den mist her?als wir umgezogen sind, haben wir auf unserer teuren breckle matratze auf harten fliesen geschlafen und es war genau so bequem, wie auf dem rost, kein unterschied! das wichtigste ist die matratze, das andere ist nur geldmacherei und spielerei. da werden immer sooooo viele funktionen und und und gezeigt, aber alles keinen sinn beim rost!

Anonymous (Gast)

13.07.2012, 13:24
Antworten

Bedenkt dabei, dass der leiatenabstand bei eurem lattenrost Maximal 3,5cm betragen darf bei einer kaltschaummatratze, sonst verliert ihr die Garantie

Anonymous (Gast)

13.07.2012, 13:28
Antworten

@lala: du widersprichst mir komplett, nimmst aber nur Bezug auf einen Aspekt? nun gut.
ich erkläre dir dein Phänomen einfach mal.
der sinn eines lattenrostes mit vielen latten ist es gleichmäßig hart zu sein (wie dein fliesenboden). wobei dieser noch nach den persönlichen Bedürfnissen eingestellt werden kann. wenn man dieses nicht tut und ohnehin eine gute Matratze hat, die sich den Körperformen anpasst, sodass die Wirbelsäule gerade liegt, dann merkt man auf den ersten Blick in der Tat ZUNÄCHST keinen Unterschied.

Wegen der Feuchtigkeit die ein schlafender Mensch von sich gibt, wird die Matratze aber schimmeln, sodass deine teuere Matratze kaputt geht. und bei grober Fahrlässigkeit wird hinsichtlich der Garantie nix mehr laufen. auch nicht mittels Kulanz.

Anonymous (Gast)

13.07.2012, 13:40
Antworten

Natürlich gibts noch andere Vorteile, aber ich wollte es für dich nicht verkomplizieren..

Anonymous (Gast)

13.07.2012, 13:51
Antworten

Das RG sollte mindestens bei 40 liegen, je mehr umso geringer der Verschleiß.
Ein Lattenrost bringt ca 30% an Schlafkomfort durch die bessere Körperunterstützung, muss aber nicht So teuer sein wie die matratze. 30 oder mehr leisten sind zu empfehlen sowie die gleiche Liegezoneneinteilung wie in der Matratze.
Preislich ab ca 130 Euro…
Viele Geschäfte bieten Probeschlafen der Matratzen an, würde ich jedem empfehlen!
Arbeite seit langen in einem Fachgeschäft…

Anonymous (Gast)

13.07.2012, 14:32
Antworten

@Martin
oh ein ganz chlauer haha
du widersprichst dir komplett selber!
das die matratze schimmeln usw kann ist mir bewusst, hat aber nix mit deinem riesen aufsatz vom anfang zu tun. ich wollte dir nur erklären, dass eine gute matratze auf einen lattenrost nicht angewiesen ist, dass sie schimmelt, nicht gut aussieht einfach so auf dem boden, sollte klar sein ;D
ich würde auch ohne deinen tipp nicht weiter auf den fliesen schlafen, war nur zur verdeutlichung der sachlage und ich hoffe du verstehst das. damit eine matratze nicht schimmelt, muss deswegen nicht der teuerste lattenrost her, hast auch du jetzt glaub verstanden 😉
ps: ich glaube nicht, dass du mir was kompliziertes erklären könntest 🙂
schönen tag noch

Anonymous (Gast)

13.07.2012, 14:51
Antworten

Ich für meinen Teil denke auch nicht, dass ich dir etwas kompleziertes erklären könnte. Das liegt aber weniger an mir.

Neben der Lüftung gibt es noch weitere Vorteile. Da du aber auf deiner Meinung beharrst, gebe ich mir jetzt keine Mühe mehr.

Anonymous (Gast)

13.07.2012, 15:00
Antworten

@Martin
so einen Blödsinn schon lange nicht mehr gelesen! Lieber 2 90er Matratzen anstatt eine grosse 160 oder 180? so einen Murks noch nie gehört! Jeden den ich kenne „hasst“ die Rille zwischen den Matratzen, in die man reinfällt und die nur zwei Menschen nachts trennt! Alle meine Bekannten haben sich eine 160, 180 und sogar 200 Matratze gekauft und sind total zufrieden! Woher sie ihr extremes Unwissen hernehmen, bleibt für mich ein Rätsel! So ein Schmock

Anonymous (Gast)

13.07.2012, 15:06
Antworten

aha, jetzt kommt noch die lüftung dazu? so so also haha
als nächstes noch das aussehen im schlafzimmer?
kurz zusammengefasst nach dem was ich jetzt von dir lesen konnte: „eine teurer rost lüftet also besser“. deswegen muss sie genau so teuer wie die matratze sein? lol ich kann nicht mehr XD
erzählt man das am stammtisch?

Anonymous (Gast)

13.07.2012, 15:08
Antworten

wie ihr abgeht. schreib mal nen Buch….

Anonymous (Gast)

13.07.2012, 15:15
Antworten

sich selbst grün bewerten und Martin Rot – das zeugt nicht gerade von deinem „wissen“

Anonymous (Gast)

13.07.2012, 15:38
Antworten

Oman kinners.. Bleibt mal sachlich und schreibt ned so nen Schrott. Ich bin froh über jede Erklärung, aber bitte sachlich..

Anonymous (Gast)

13.07.2012, 16:04
Antworten

und das weisst du woher?
wie soll das gehen? lauter betrunkene unterwegs?

Anonymous (Gast)

13.07.2012, 16:15
Antworten

geiler arsch

Anonymous (Gast)

13.07.2012, 16:53
Antworten

was für Schlümpfe. wenn zum geier juckt euer gelaber.

Anonymous (Gast)

13.07.2012, 17:30
Antworten

wenn ich es mir aber nochmal genau von anfang an durchlese, ist es doch voll interessant

Anonymous (Gast)

13.07.2012, 17:52
Antworten

Weil es offensichtlich ist was du hier machst ! Die Zeiten sind dank der Admins ja bald vorbei 😉

Anonymous (Gast)

13.07.2012, 19:41
Antworten

@@lala
was laberst du für ein scheiss, wie selbst bewerten? zeig mal wie das geht und machs mal vor? komm

Anonymous (Gast)

13.07.2012, 19:45
Antworten

was der mann über mir wohl meint? niemand versteht ihn. jeder ist gleichmässig bewertet, sehe da keine ach so grosse verschwörung…..was in deinem spatzenhirn wohl vor sich geht? ein rätsel! „dank des admins“, da hat wohl jemand pipi in den augen?

Anonymous (Gast)

13.07.2012, 20:34
Antworten

gähn flopdealz .
1. die auf Amazon verlinkte Seite stimmt nicht mit der Matratze überein.
2. Ist der Preis für Kaltschaum RG 45 Matratzen nichts besonderes.
Laut Stiftung Warentest benötigt man kein Lattenrost bei Kaltschaummatratzen ,ein einfaches Rollrost reicht aus. Es sei denn man möchte eins haben was an Kopf und Fuß verstellbar ist.

Anonymous (Gast)

13.07.2012, 20:52
Antworten

Da wird wohl jemand wütend, weil seine Zeit des trollens ein Ende haben wird ;D

Anonymous (Gast)

13.07.2012, 21:27
Antworten

danke Daniel, du hast es auf den punkt gebracht!
@Martin
lesen du kollega und informieren, dann schreiben XD

Anonymous (Gast)

13.07.2012, 21:30
Antworten

….und dann schreibt er noch was von 2 x 90 einzel matratzen, extrem teurer lattenrost den man braucht usw und dabei hat er gar keine ahnung!!!! und wenn er dann schlecht bewertet wird, kommt die „troll-keule“ raus!
lol so ein armes, armes, armes würstchen! unglaublich!

Anonymous (Gast)

13.07.2012, 21:31
Antworten

martin finde dein ganzes Spielchen mehr als lächerlich hier, du hast einfach keine Ahnung

Anonymous (Gast)

14.07.2012, 09:51
Antworten

Wie verblödet manche menschen sind. haha. geil.

Anonymous (Gast)

14.07.2012, 11:10
Antworten

lol Martin lies mal was Stiftung Warentest sagt, du hast keine Ahnung

Anonymous (Gast)

14.07.2012, 11:30
Antworten

Ich finde es traurig, dass manche hier denken, dass wenn die Anmeldefunktion kommt und die „Trollerei“ dann aufhört, dass ihre Kommentare dadurch richtiger oder glaubwürdiger erscheinen. Ich habe mich selber vor dem Kauf einer Matratze gut informiert und man sagte mir zu 95% immer das selbe, Standard- Rost reicht! Wieso eine teure her muss, ist für mich daher ein Rätsel?! Auch nach der Anmeldung bleiben Unwissende -> unwissend! Ich möchte mich nicht auf eine bestimmte Seite schlagen, aber manche Leute vertrauen auf kompetente Aussagen, die von einem Herr Martin oben nicht wiedergespiegelt werden. Das musste ich loswerden, da mir auch oft unnötiges aufgeschwatzt wurde.

Anonymous (Gast)

02.08.2012, 15:21
Antworten

Ich bin zufälligerweise hier gelandet, weil ich mich nach eine guten Matratze umsehen will und natürlich auch das Internet nutze. Nachdem ich mit dem LEsen fertig war, muss ich feststellen, dass ich nicht schlauer bin, dafür aber um eine Erfarung reicher. Man muss nichts wissen, um etwas zu schreiben. Informativ ist das sicher nicht!!!

Anonymous (Gast)

03.08.2012, 01:39
Antworten

Was ist nun? Kann man die Matratze jetz ohne bedenken kaufen, oder nicht?

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)