-18%
30
Post Thumbnail

56,79€ 68,95€

Son of Hibachi Holzkohlegrill

16.08.2013
von: amazon.de

Amazon hat gerade den Preis des Son of Hibachi heruntergesetzt, was bei seiner Preisstabilität auf jeden Fall eine kurze Erwähnung wert ist – auch wenn der Sommer schon wieder halb am Ausklingen ist 😛

• Fertig zum Grillen in 7 – 10 Minuten
• Löscht sein eigenes Feuer
• Reinigt sich selbst
• Fettreste tropfen in den Aschekasten
• Anzünden nur im Aschekasten
• Spart 20-40 % Holzkohle
• Qualitätsgrill aus Stahlblech mit Nut und Fede
• Extra lange Lebensdauer
• Kompletter Lieferumfang
• Gewicht einschl. Tasche ca. 8 kg

229 Kunden vergeben im Schnitt 4 Sterne und auch meinerseits gibts eine klare Kaufempfehlung: Ich habe ihn schonmal in Live gesehen und er ist wirklich super fürs mobile Grillen (am See, beim Camping, usw…). Wer will, schaut sich noch kurz das Produktvideo an 😉

Toubsn

16.08.2013, 15:44
Antworten #

Hab ihn selber seit 3 jahren..
Außer dem so oft bemängentem schlechten reißverschluss. Der bei mir übrigens auch kaputt ist, ist der grill wirklich der hammer.
Bis jetzt wurde ich immer mindestens von 2 leuten gefragt,was das für ein geiles teil ist. Von den ganzen blicken mal abgesehen 🙂
Geiles teil – kann ich nur empfehlen!

Matchbox

16.08.2013, 15:50
Antworten #

Jo aber wie oft kommt das mal vor dass ich am See oder so im Jahr grille! Für die 1-2mal im Jahr reicht auch ein Einweggrill von gut und günstig

hendrikhro

16.08.2013, 15:54
Antworten #

Na dann muss der einweggrill auch der Allgemeinheit reichen

ripmsrope710

16.08.2013, 16:03
Antworten #

Einweggrill… Wenn ich das schon lese…

rush

16.08.2013, 16:09
Antworten #

Danke

Templer

16.08.2013, 17:38
Antworten #

richtig, für gelegentlich reicht der Einweggrill, sonst unnötige schlepperei und saubermachen.

netguru

16.08.2013, 17:48
Antworten #

Genau, immer schön Müll machen…
Leute, Leute

Eisfeld

16.08.2013, 17:50
Antworten #

Super Grill… Gutes Grillergebnis und durch den Kamineffekt glüht die Kohle sehr schnell durch. Meine Empfehlung

Robster

16.08.2013, 17:50
Antworten #

Am besten gar nicht zum See gehen und zu Hause in der Bratpfanne, dann braucht man gar keinen Grill…

Templer

16.08.2013, 18:20
Antworten #

Ach , das geht auch ? mann und ich mach immer den Aufwand mit dem Grillen. Jetzt weiß ich wenigstens auch für was der Kasten mit den 4 runden dingern ist. danke 😉

unalpa_de

16.08.2013, 19:45
Antworten #

Ja genau, Einweggrill und dann an Flaucher (Isar München) liegen lassen. Endlich lerne ich so einen Vogel mal kennen.

flottotto

16.08.2013, 20:08
Antworten #

bei mir hat das geniale kleine Teil sogar den grossen Grill komplett abgelöst. Fertig zu ende gedachtes produkt, besser gehts auf die grösse nimmer.

lemon

16.08.2013, 21:25
Antworten #

ein Einweggrill ist das wiederlichste was ich kenne. Es sieht immer aus, als ob die Leute noch nie was von richtigen grillen gehört hätten… lasst es lieber ganz sein wenn ihr schon zu faul seit ein grill zu putzen oder wenigstens den einweg sch#@ß richtig zu entsorgen… schade um das gute fleisch. Außerdem ist bei einem richtigen grill das fealing ganz anders und das fleisch schmekt auch nicht nach selbst entzünder wie beim einweg!! lange rede kurzer sinn: kauft euch einen gescheiten auch wenn ihr nur 1-2 mal im jahr grillt und die 20min. putzen im jahr sind auch zu verkraften! 😉

ripmsrope710

16.08.2013, 21:51
Antworten #

@ lemon
Du glaubst doch nicht im Ernst das die Einweggrill – User "gutes Fleisch" kaufen… Und 100%ig legen die den Schrott von discounter drauf!

PS: hat der eigentlich Guss Roste? Sieht grad so aus find ich

Matchbox

17.08.2013, 00:41
Antworten #

Hätte ich gewusst dass hier so viel Leute dabei sind, die weniger im Kopf haben als n Spatz Fett an der Kniescheibe, hätte ich die Fresse gehalten!

1. NEIN ich gehöre noch zu der Sorte Mensch, die den Grill hinterher auch fachgerecht entsorgen! Uhhhhh
2. Edeka ist kein Discounter
3. WENN ich schon grille dann vernünftiges Fleisch, denn auch bei Edeka gibt es Metzgereien
4. Wenn ich zu Hause grille wird natürlich der Mehrweggrill benutzt
5. Der Einweggrill ist natürlich nur ein Notbehelf wenn man maaaaaal vor hat auswärts zu grillen! Dafür muss es kein Rolls Royce sein!

Aber jedem das seine!

Matchbox

17.08.2013, 00:44
Antworten #

@ripsnrope: Nein der hat keinen Gussrost! Der Rost wurde in Handarbeit aus recyceltem Panzerstahl hergestellt!

sedi

17.08.2013, 01:00
Antworten #

Da haben die Jungs wohl voll ins Schwarze getroffen….. 🙂

soulstylez

17.08.2013, 07:52
Antworten #

Einweggrill reicht. Man muss ja nicht immer soviel Geld ausgeben

soulstylez

17.08.2013, 07:53
Antworten #

oder die holzkohle einfach auf den rasen legen.

ripmsrope710

17.08.2013, 08:59
Antworten #

Klar sind da gussroste, hab mir sogar die Arbeit gemacht nachzusehen….

Schon ein geiles Teil, ich Grill aber nie nie auswärts, daher brauch ich ihn natürlich nicht.

@matchbox aka. Matschbirne:
Ich Schlaf die Hände über dem Kopf zusammen wenn ich deinen Mist lese. Edeka kein discounter XD
Weißt wo ich mein Fleisch Kauf? Beim Metzger neben an, der kauft seine Tiere von Bauern aus der Umgebung. Da kannst dem Fleisch noch beim wachsen zu sehen. Und dann weißt du auch, wo es her kommt. Und wie das aufgewachsen ist.

Selbst wenn der Edeka Metzger da auch so hätte, wäre es schade um das Fleisch, wenn es dann auf einem Einweggrill landet XD

ripmsrope710

17.08.2013, 08:59
Antworten #

Schlaf =schlag ^^

zotti123

17.08.2013, 10:20
Antworten #

Ich freue mich immer wieder, lustige Kommentare hier zu lesen.
Wer einen einweg benutzen will, hat wohl auf den falschen Deal geklickt.
Ich persönlich bevorzuge einen echten Grill, sowohl Zuhause als auch am Strand. Fleisch, welches nach Anzünder schmeckt, wandert eh in die Tonne.
Kann mich aber einigen anderen nur anschließen, jedem das seine.

Addisson

17.08.2013, 12:04
Antworten #

@ripmsrope710
Nein. Discounter haben im Normalfall ein Stark Begrenztes Sortiment (im normalfall nur schnelldreher) Und einen Hohen Handelsmarken (Produkte die unter diesem Namen/Marke nur bei diesem Anbieter vertrieben werden) Anteil.
Bei Aldi z.B. 1 Sorte Mehl, 1Sorte Butter etc. der Kunde soll möglichst schnell seinen Einkauf durchführen und auch mögichts schnell Bezahlen davon lebt der Discounter.
Service: Frischfleisch, Käse, Fisch etc. in Bedienung; Beratung etc. wirst du Discountern vergebens suchen.
Sprich weniger Preis = Weniger Leistung
Edeka ist ein EINKAUFSVERBAND sprich ein Zusammenschluss von Einzelhändlern um bessere Einkaufspreise zu erzielen.

Stefan | MyTopDeals

17.08.2013, 12:08
Antworten #

Sorry… aber gehts hier um Edeka oder Einweggrills? Hab ich was verpasst?

Addisson

17.08.2013, 12:11
Antworten #

um son of hibachi 🙂 und um discounter 🙂

rush

17.08.2013, 13:32
Antworten #

😀

Matchbox

17.08.2013, 14:03
Antworten #

Ja ich will mich hier weiss Gott net über Einweggrills oder Discounter streiten! Das war nur MEINE Meinung! Der Grill ist mit Sicherheit nicht verkehrt, aber es lohnt sich wie gesagt nur für die, die öfter auswärts grillen!

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.