-11%
11

66,00€ 73,85€

Sony BDP-S4100 – 3D BD-Player

18.07.2014
von: amazon.de

Wieder verfügbar: Sollte es noch Haushalte geben, die noch keinen BD-Player zu Hause stehen haben, können diese wieder mal günstig bei Amazon zuschlagen. Denn dort ist aktuell der Sony BDP-S4100 mit seinem eigentümlichen Design für 66€ zu haben. Nicht ganz der bisherige Bestpreis, aber immer noch gut…

Details:
Video: Blu-ray(BD-ROM/BD-R(E)), DVD+R(W)/DVD-R(W)/DVD-Video/CD-R(W) • Format: MKV/MPEG4(DivXHD)/AVCHD/JPEG • BD-Profil: 2.0 • Upscaling: 1080p(@24p) • Video D/A Wandler • Audio: CD-Audio/MP3/WMA/SACD • Audio D/A Wandler • Dolby Digital/Dolby TrueHD/DTS-HD Decoder • Video Anschlüsse: 1x HDMI • Audio Anschlüsse: 1x coaxial • Sonstige Anschlüsse: 2x USB, RJ-45, WLAN (optional) • Verbrauch: 9.9W • Besonderheiten: DLNA, 3D-Ready, 2D-3D-Konverter

Ingesamt gesehen bekommt ihr ein sehr gutes Allrounder-Gerät inkl. 3D Konverter, DLNA, SmartTV (Maxdome, Lovefilm, Youtube & Co.) und den üblichen Ausstattungsmerkmalen. Grund für die relativ schlechten Bewertungen sind unangenehme Geräuche bei der Wiedergabe, die einige Kunden bemängeln. Solltet ihr ein solches Gerät erwischen, wäre natürlich das Widerufsrecht in Anspruch zu nehmen:

+ 2D zu 3D-Konvertierung
+ 2x USB, Stromverbrauch
+ Steuerung via App
+ WLAN integriert
+ SACD-Wiedergabe
+ Unterstützt viele Formate
+ Starke Bildqualität
– Kein SD-Kartenleser
– Keine analogen Ausgänge

Profilbild Mems

31.01.2014, 09:27
Antworten

…..bestellt….

Profilbild Dom

31.01.2014, 10:28
Antworten

Ist es möglich eine Festplatte für TV-Aufnahmen anzuschließen?

Profilbild Opa Karl-Heinz

31.01.2014, 09:49
Antworten

Habe mit den Player beim letzten mal bestellt. Ist im Preis Leistung Verhältnis unschlagbar. Würde ich immer wieder kaufen, also absolute Empfehlung.

Profilbild Haujobb

31.01.2014, 12:16
Antworten

Top Gerät!

Profilbild Nerotaler

31.01.2014, 12:29
Antworten

Bestellt !! Danke

klosebilligersalto (Gast)

18.07.2014, 10:56
Antworten

Blueray wird doch bald eh wieder abgelöst durchs nächste Format. Dann heißts wieder „alles verkaufen und nochmal von vorne anfangen“ bis zum nächsten Standard ..

nitemare224 (Gast)

18.07.2014, 11:08
Antworten

Wer das Gerät wegen der MKV-Kompatibilität kauft, sollte sich vorher reichlich informieren. Sony hat diese Funktion nach und nach kastriert: ursprünglich ging MKV per Netzwerk problemlos, dann gab’s erst Probleme mit der Framerate, schließlich ging gar nix mehr, außer MKV on the fly auf ein Sony genehmes Format codieren zu lassen, das aber nur in 60p. Dementsprechend war das Gerät (5100) irgendwann wertlos für mich als Abspielgerät für meine Synology. MKV funktioniert vermutlich nur noch per USB-Stick oder DVD/Blu-Ray halbwegs richtig. Seine ursprüngliche Funktion erfüllt das Gerät aber tadellos.

Profilbild Schlaubi

18.07.2014, 11:36
Antworten

Was nun….Wlan integriert oder optional? Bei Amazon steht optional…..

luigi (Gast)

18.07.2014, 11:39
Antworten

@nitemare
Spannende Info von Dir zu Mkv von einer ds zu streamen. Genau das wollte ich auch demnächst so handhaben, streamen von der ds214 zu einem player. Da bisher noch kein b. Player im Haus hatte kam der Sony bisher in die engere Auswahl u.a. aufgrund seiner Lovefilm Kompatibilität… Kennst du/jemand gute B. Player Alternativen?
Danke im Voraus L.

Hermann (Gast)

18.07.2014, 13:15
Antworten

was bitteschön ist mkv?
Ist der Player zu empfehlen oder gibt es bessere in diesem Preissegment (60-80€)?

Profilbild stefan

18.07.2014, 15:07
Antworten

@schlaubi: Hat wohl tatsächlich nur LAN standardmäßig… sorry.

@Hermann: In dem Bereich gibt es viele gute BD-Player. LG BP620 zum Beispiel. Die nehmen sich alle nicht viel m.E.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)