-27%
22
Post Thumbnail

99,00€ 134,90€

Sony eBook Reader + 6 Ebooks gratis

10.10.2012
von: ebook.de

Auf ebook.de gibt es gerade ein richtig gutes Angebot zum neuen Ebook Reader von Sony (PRS-T2 Wifi)

Details:
Technologie: E-Ink „Pearl“ • Displaygröße: 6″, 16 Graustufen • Auflösung: 600×800 Pixel • interner Speicher: 2GB (ca. 1200 eBooks) • unterstützte Dateiformate: EPUB, PDF, TXT, JPEG, GIF, PNG, BMP • Speicherkarten: microSDHC • Wireless: 802.11b/g/n • Anschlüsse: Micro-USB 2.0 • Stromversorgung: Li-Ion-Akku 3.7V • Abmessungen: 173x110x9.1mm • Gewicht: 164g • Besonderheiten: Multi-Touchscreen, Stylus

Die Neuerungen zum alten Modell halten sich zwar in Grenzen, aber der Preis ist natürlich klasse & die Testberichte (vom alten Modell) sprechen eine klare Sprache…

Als Alternative sei natürlich nach wie vor der Kindle von Amazon zu erwähnen, den es mittlerweile schon für 79€ gibt.

Profilbild Das Ding

10.10.2012, 12:35
Antworten

Ich kenn mich mit den Dingern jetzt nicht so aus: kann ich darauf auch meine Kindle eBooks lesen?

Profilbild diagnostiker

10.10.2012, 12:40
Antworten

niemand bräuchte ebookreader wenn es wechselaccus für tablets gebe.

Profilbild Mero

10.10.2012, 12:41
Antworten

Nein, Amazon-ebooks lassen sich auf legale Weise nur auf Kindle-Geräten oder per Kindle-Software (PC, Snartphone) lesen.

Im Gegenzug kann man DRM-geschützte ebooks anderer Anbieter nicht auf legale Weise auf dem Kindle lesen.

Anonymous (Gast)

10.10.2012, 13:04
Antworten

@diagnostiker

Die tablets hätten dann aber immernoch kein e in Display, das ist der wichtigste unterschied. Nicht die Akkuleistung

Profilbild ThomasHH

10.10.2012, 13:06
Antworten

m.E. basiert das System auch auf Android uns es soll einen Hack geben, mit dem man auch den Play Store installieren kann und damit auch die Kindle App…
Hatte ich mal irgendwo gelesen…

Profilbild Das Ding

10.10.2012, 13:44
Antworten

Ok, da ich schon über 30 Kindle eBooks habe, werde ich die Finger vom Sony-Teil lassen. Und “hacken“ bzw. rooten kommt für mich auch nicht infrage, da ich auf diese Weise schon erfolgreich ein Smartphone geschrottet hab.

Anonymous (Gast)

10.10.2012, 13:54
Antworten

Kindle ist n ganz eigenes geschlossenes Universum von Amazon.
Für mich nach wie vor das Maß aller Dinge: http://www.thalia.de/shop/ereader_bookeen-cybook-odyssey/show/?flyout=b_eReader_Bookeen+Cybook+Odyssey

Profilbild MrT

10.10.2012, 14:44
Antworten

Der preis ist der hammer!

Profilbild Neophyte

10.10.2012, 14:52
Antworten

@das Ding: Wer’s nicht kann sollte es lassen. Hab schon zig Smartphones gerootet und noch keins dabei geschrottet.

Und Routen kann man das Sony Dingens hier bestimmt, einfach mal googeln…

Profilbild mulder

10.10.2012, 15:39
Antworten

ein Wort: Calibre.

Profilbild BlackPatrick

10.10.2012, 15:48
Antworten

bestellt 🙂

Anonymous (Gast)

10.10.2012, 16:23
Antworten

…auf dieses angebot habe ich gewartet 😉 wenn ich das richtig sehe, sollte seit heute auch root gehen ( http://www.the-ebook.org/forum/viewtopic.php?p=966566 )???
DANKE TOPDEALS!

Profilbild Steffen1969

10.10.2012, 16:51
Antworten

1. lässt sich kinderleicht rooten, dann Kindle Apple drauf – oder – 2. mit Calibre einfach ins epub Format umwandeln

Profilbild psychopunk

10.10.2012, 17:02
Antworten

Lieber Admin, dass Kindle mit seiner bescheidenen Knopfbedienung mit dem Touch-Gerät von Sony zu vergleichen, geht gar nicht. Wenn dann Touch vs. Touch. Und der Kindle Touch kostet nun mal lockere 129,- €.

Anonymous (Gast)

10.10.2012, 17:04
Antworten

@Steffen1969: Hast du das PRS-T2 und es bereits gerootet?

Profilbild Starkid

10.10.2012, 19:41
Antworten

es juckt in den fingern….ungemein. aber ich habe den Sony 350……

Profilbild naja

10.10.2012, 21:47
Antworten

Calibre+Plugins = Kindlebücher auf dem Sony ohne root… B-)

Profilbild naja

10.10.2012, 21:48
Antworten

Prs t2 lässt sich nicht rooten

Profilbild Steffen1969

10.10.2012, 22:43
Antworten

@books-ja,war das erste was ich gemacht habe – funzt – habs aber wieder rückgängig gemacht, dass umwandeln mit Calibre ist einfach (mit Plugin) – einfach googeln

Profilbild AK47-Schwarzhändler

11.10.2012, 01:37
Antworten

@naja: Falsch! Der T2 kann inzwischen gerootet werden. Siehe auch Link oben von @boox
Dank Calibre und den “bösen“ Plugins ist das aber überhaupt nicht nötig! 🙂

Anonymous (Gast)

11.10.2012, 21:06
Antworten

danke, meiner ist nun schon unterwegs. ich bin noch unschlüssig zwischen sony t2 und kindle touch und ein solches Angebot war da genau richtig

Profilbild boox

12.10.2012, 13:01
Antworten

meiner ist da 😉 ich werde dann wohl mal rooten…

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)