Angebot
12
Post Thumbnail

17,50€

Sony Ericsson LiveView (ext. Bluetooth Display)

08.08.2012
von: amazon.de

Der Händler lets-sell hat vorgelegt und einige andere Anbieter sind direkt mit gegangen bei dem Preis, weshalb ich keinen vernünftigen Preisvergleich liefern kann. Aber für unter 20€ kann man sich das Teil sicher mal näher anschauen 🙂

• Leicht, klein und handlich – tragen Sie den LiveView Micro Dispplay am Handgelenk, angeklippt an Ihrer Kleidung oder z.B. an einem Notizbuch
• Zeigt Facebook Neuigkeiten, Tweeter Feeds, E-Mails oder Eingehende Anrufe uvm. an
• Sie können es auch als Armbanduhr nutzen, lassen Sie sich einfach Datum und Uhrzeit anzeigen
• Steuern Sie Ihre Musik über das Micro Display, ohne dass Sie Ihr Mobiltelefon in die Hand nehmen müssen

Folgende Androiden werden auf jeden Fall unterstützt, alle Anderen müssten es auf „Gut Glück“ versuchen:

• Sony Ericsson: X10, X10mini, X10mini Pro, X8
• Samsung: Galaxy S, Galaxy S2
• HTC: Desire, Desire Z, Nexus One, Wildfire
• Motorola: Milestone, Milestone 2

Die Bewertungen mögen im ersten Moment evtl. abschrecken, aber diese rühren in erster Linie aus der Nicht-Kompabilität der Geräte (14 Tage Widerrufsrecht!), der veralteten Firmware (gibt anscheinend eine neue) und dem ehemals hohen Preis (hat mal deutlich über 50€ gekostet).

Wer also Interesse dran hat, kann m.E. nicht viel falsch machen bei dem Preis und es auf einen Versuch ankommen lassen 😉

Anonymous (Gast)

08.08.2012, 08:55
Antworten

1x eingerichtet, will man es nicht mehr missen 🙂
beim autofahren, joggen, usw… einfach genial. (musik wechseln, mails lesen, usw). ist halt ein gadget für hardcore-android-fans, aber bei 17€ MUSS man zuschlagen!

(hab damals noch 40€ gezahlt)

Profilbild Timo

08.08.2012, 09:18
Antworten

Bluetooth ewig an haben. Ich weiß ja nicht ob ich das will wegen der Akku Laufzeit. Ich habe mich damals schon dagegen entschieden als das Ding noch viel mehr gekostet hat. Hmm

Anonymous (Gast)

08.08.2012, 09:20
Antworten

Hab das Ding auch. Macht unter Umständen Probleme unter Android 4 und zieht am Akku wie blöd wegen der immer bestehenden Bluetooth Verbindung. Dazu kommen noch Verbindungsprobleme; die Verbindung wird immer wieder unterbrochen und muss dann von Hand wiederhergestellt werden.
Gleich zu Anfang muss ausserdem ein Update am PC durchgeführt werden; auch dabei wird von Problemen berichtet; bei mir hat es allerdings geklappt.

Anonymous (Gast)

08.08.2012, 09:45
Antworten

Gleich zugeschlagen mal austesten mit galaxy s2

Profilbild sinni800

08.08.2012, 09:54
Antworten

hatte das damals mit dem lg optimus speed… ständig war die Verbindung weg und das teil nach nem halben Tag leer…

Anonymous (Gast)

08.08.2012, 10:33
Antworten

geht das denn auch für das HTC EVO 3d?

Profilbild Bird70

08.08.2012, 10:39
Antworten

@patrick Natürlich!!! Es geht mit jeden Bluetooth fähigen handy

Anonymous (Gast)

08.08.2012, 10:42
Antworten

ist das Armband inklusive?

Anonymous (Gast)

08.08.2012, 10:49
Antworten

Klappt gut mit Android 2.3.5. Bei ICS 4.0 berichten einige User über Probleme trotz Update.

Anonymous (Gast)

08.08.2012, 10:56
Antworten

Hab mir es eben auch bestellt, aber lieber bei amazon direkt für 16Cent mehr. (Ich Verschwender…..) Da weiß ich jedenfalls, dass eine Rückgabe problemlos klappt. So war es wenigstens bisher bei mir.

Profilbild Saibian

08.08.2012, 11:05
Antworten

vergesst das teil und kauft den nachfolger. die smartwatch von sony. das liveview bekommt keine updates mehr und läuft nicht so rund.
übrigens bei modernen smartphones ist es egal ob bluetooth eingeschaltet ist. es wird nur strom verbraucht wenn es benötigt benutzt wird. ich hab beides…liveview und smartwatch und das bluetooth hat nicht viel ausgerichtet am akku verbrauch. ich lade mein galaxy note sowieso jede nacht auf und den tag übersteht es locker…geil ist das beide mit eine vibro funktion ausgestattet sind und jeder anruf oder sms vibrieren lässt! man vepasst nix mehr!

Anonymous (Gast)

08.08.2012, 12:00
Antworten

Wer die 18€ über hat, kann sich das Ding als Spielzeug mal gönnen, wer aber eine vernünftige Funktionserweiterung für sein Handy braucht, sollte es sein lassen.

Das Display ist (gerade jetzt im Sommer) kaum abzulesen und kann nur indoor punkten. Auch mit der neuen Firmware kommen Verbindungsabbrüche (zugegeben seltener) vor. Manche Handys koppeln problemlos (gestestet mit Acer Liquid und HTC Wildfire S), andere gar nicht (Alcatel OT-918D). Auch bei Custom-ROMs scheint es Probleme zu geben.
Die Uhrenfunktion geht nur wenn das Liveview nach dem Einschalten Bluetooth-Kontakt zum Handy hat. Ansonsten 0:00 Uhr…
Die Zusatzfunktionen sind -na ja- bedingt nützlich und ich habe es nicht geschafft alle verfügbaren Plug-ins zu aktivieren.
Das Ding ging zurück!
Evtl. traue ich mich nochmal an den Nachfolger ran.

Gruß
EJ

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)