-18%
8
Post Thumbnail

139,00€ 168,90€

Sony HDR-AS15 Action-Cam

17.03.2014
von: tchibo.de

Die Action-Kameras sind in der Community ja immer wieder ein beliebtes Thema. Einen Vertreter darunter hatten wir bisher noch nicht vorgestellt: Die HDR-AS515 von Sony, die gerade bei Tchibo sehr günstig zu haben ist. Bestellt Euch dazu vorab den 10€ Newsletter-Gutschein, der Versand ist kostenlos

Details:
16.8 Megapixel CMOS (1/2.3″) • Aufnahmemedien: Memory Stick Micro, microSD/microSDHC • Videoauflösung: AVC H.264 (max.1920×1080@60p) • Fotoauflösung: JPEG (max.1920×1080 Pixel) • elektronischer Bildstabilisator • Memory Stick Micro Slot • microSD-Card Slot (microSDHC-kompatibel) • Anschlüsse: USB 2.0, HDMI (Out), Mikrofon (In), WLAN (integriert) • Li-Ionen-Akku (NP-BX1) • Abmessungen (BxHxT): 82x47x25mm • Gewicht: 65g • Besonderheiten: Helmkamera, SteadyShot, 5 Aufnahmemodi, wasserfestes Gehäuse

Die Kamera ist bis 60m wasserfest, hat WLAN an Board und kann per Smartphone-App gesteuert werden. Auch sind bis zu 3h Aufnahme bei 1080p Material möglich, wobei sie im direkten Vergleich zu den GoPros eine etwas schlechtere Bildqualität bietet. Wer sich nicht sowieso schon mit der Kamera beschäftigt hat, liest sich am besten kurz in die Testberichte und/oder Bewertungen ein, wo es u.a. folgendes Fazit gibt:

+ Zeitraffer-Funktion
+ WLAN/Wi-Fi Steuerung
+ gute Bildqualität
+ wenig Verzeichnung
+ gute Schärfe
+ Mikroanschluss
+ Carl Zeiss Tessar Objektiv
+ gute Stereoqualität (ohne Case)
+ klares Bild unter Wasser
-Tonqualität im Gehäuse
– Kamera lässt sich ohne Gehäuse nicht befestigen
– Weißabgleich nicht einstellbar
– teures Zubehör

Anonymous (Gast)

17.03.2014, 08:31
Antworten

Sieht eher wie barbie-cam aus und nicht action-cam! xD

Anonymous (Gast)

17.03.2014, 08:53
Antworten

Ciwan Haco jetzt wo du es erwähnt hast, keiner traut sich zu sagen Sie zu besitzen! ^^

Profilbild Floppelchen

17.03.2014, 10:51
Antworten

Mein Vater hat die auch. Habe sie zum Paintball mitgenommen; da man da auf jeden Fall mit dem Case arbeitet sind die ersten beiden Minuspunkte in der Beschreibung echt gravierend! Selbst mit Kabelbinder macht das dann keinen Spaß. Da man aber seine Filmchen meistens mit Musik unterlegt und nicht mit Originalsound muss jeder selber wissen, ob er diese Einstiegskamera haben will. Die anderen Werte sind nämlich ok 🙂

Profilbild waron21

17.03.2014, 11:06
Antworten

ein Kumpel hat die mal gehabt…er war leider gar nicht begeistert..

Profilbild kranülle

17.03.2014, 12:22
Antworten

@waron21 aha

Anonymous (Gast)

17.03.2014, 13:55
Antworten

Besitze diese Camera auch. Habe sie mir nach langem Suchen ausgesucht, weil sie in der Bildqualität gegenüber der gopro punktet.

Anonymous (Gast)

17.03.2014, 17:04
Antworten

Ich hab sie auch. Nicht si gut wie die GP 3 Black aber besser als die GP3 silver. Tolle Cam

Anonymous (Gast)

17.03.2014, 22:56
Antworten

Ich hab sie mir mal zum testen bestellt. Die ganzen YouTube Vergleichsvideos lassen hoffen.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)