-19%
34

799,00€ 989,99€

Sony KD55X8005C – 4K LED-TV

03.12.2015
von: euronics.de
Update Krass: Ein Tag später ist der Fernseher nochmal ganze 100€ günstiger bei Euronics (plus 29€ VSK). Wer gestern schon bestellt hat, muss ggf. widerrufen. Der Vergleichspreis würde natürlich offiziell bei 899€ liegen (Amazon und Saturn)

Saturn hat nur gerade ein richtig gutes TV-Schnäppchen für uns im Angebot, bei dem ich am liebsten direkt selbst zuschlagen würde: Der brandneue Sony KD55X8005C ist hier mit  ca. 100€ Ersparnis zu haben, der einfach keine Wünsche offen lässt. Und natürlich auch aus der aktuellen 2015er Serie stammt. Ausgestattet mit einem brillianten 4K-Display, mit dem man noch lange Freude haben wird (selbst wenn man eigtl. noch nicht auf umsteigen will)

Details:
Diagonale: 55″/140cm • Auflösung: 3840×2160 • Panel: LCD, LED (Direct-lit) • Bildwiederholfrequenz: 200Hz (interpoliert) • Kontrast: 1.000.000:1 (dynamisch) • Blickwinkel (h/v): 178°/178° • 3D: nein • Tuner: 2x DVB-T/-T2/-C/-S/-S2 HEVC • Anschlüsse: 4x HDMI 2.0 (MHL), 2x Composite, Digital Audio Out (1x optisch), 1x Kopfhörer (3.5mm) • Weitere Anschlüsse: 3x USB 2.0, LAN, 1x CI+ 1.3 • Wireless: WLAN 802.11ac/a/b/g/n, NFC, Bluetooth 4.1 • Betriebssystem: Android 5.0 • Audio-Decoder: Dolby Digital, Dolby Digital Plus • Audio-Gesamtleistung: 20W (2x 10W) • Besonderheiten: Webbrowser, Webservices, DLNA-Client, USB-Recorder, Gesichtserkennung • Leistungsaufnahme: 93W (typisch), 0.5W (Standby)

Unbenannt
Um die technischen Daten nochmal etwas zu umranden: Das Display löst in UltraHD auf und Sony hat einen leistungsstarken Prozessor verbaut, der auch FullHD-Inhalte auf 4K hochskaliert – lt. Rezensionen in beeindruckender Qualität. Die Bildverbesserer (z.B. Motionflow XR) machen auch schnelle Szenen gut anschaubar, wobei auch Zocker auf ihre Kosten kommen werden dank geringem Input-Lag. Anschluss-technisch ist natürlich alles dabei und als Betriebssystem kommt Android TV zum Einsatz:

Dank der neuen 4K-Technik verfügt das Gerät über eine hervorragende Bildqualität in UltraHD, da alle Inhalte hinsichtlich der Bildschärfe verbessert und mit höheren Kontrasten dargestellt werden. Auch die Tonqualität lässt trotz des flachen Gerätes keine Wünsche offen. Durch die zahlreichen Anschlussmöglichkeiten ist das Gerät zukunftssicher. Android-TV ist eine neue Technik der zunehmenden Verschmelzung des klassischen TV mit dem Internet, die durch Software-Updates künftig einige Verbesserungen erfahren wird.“

Profilbild Jack-Bauer

21.10.2015, 12:13
Antworten

krasser scheis.
leider kein twin (tripple) tuner

aber doch einen genaueren blick wert!!
super deal

Profilbild baerchen

21.10.2015, 12:15
Antworten

Auch bei Sony ist unklar, ob der neue HDTV DVB – T2 Standard, H.265 verbaut ist. Hinsichtlich dieses Standards kauft man möglicherweise für die Tonne. Sony gibt dazu im eigenen Forum bisher keine Antwort.

Profilbild JohnZn

21.10.2015, 12:17
Antworten

Kein SCART?! Also wenn ich schon umsteige, dann will ich alles mitnehmen :/

Profilbild stefan

21.10.2015, 12:45
Antworten

Doch ist dabei… ich dünne die techn. Details nur manchmal aus, weil es sonst zu unübersichtlich wird. Viele Geräte gibt es eh nicht mehr, die SCART brauchen 😛

Anschlüsse: 4x HDMI 2.0 (MHL), 1x SCART, Komponenten (YPbPr), Composite Video • Digital Audio Out (1x optisch), 1x Kopfhörer (3.5mm) • 3x USB 2.0, LAN, 1x CI+ 1.3 • Wireless: WLAN 802.11a/b/g/n, Bluetooth, NFC, Miracast

riese (Gast)

21.10.2015, 13:50
Antworten

Hat der 3 D ??

Profilbild Regnidor

21.10.2015, 14:25
Antworten

lesen hilft! steht doch in den Details. 3D: aktiv

Profilbild easy

21.10.2015, 14:59
Antworten

hab diesen seid 4 Wochen und bin sehr zufrieden. Top Gerät!!

g1an (Gast)

21.10.2015, 15:27
Antworten

„Unterstützung von HEVC bei Android TV Modellen (Full HD & 4K) , falls eine frei empfangbare Übertragung (z.B. DVB-T2 [HD]) zur Verfügung steht Diese Funktion ist mittels Software-Update ab dem 13. Oktober 2015 verfügbar.“

Quelle: http://www.sony.de/support/de/product/faq/KD-55S8005C

Profilbild Premierefreund

21.10.2015, 15:52
Antworten

Hallo,
meine Elter haben dieses Gerät vor 4 Wochen bei Saturn HH zum Jubiläum für 999€ gekauft. Der Fernseher geht immer wieder grundlos aus, lässt sich erst nach Steckerziehen wieder einschalten. Dieses Problem ist Saturn bekannt und kann auch mit einem Fernsehrtausch nicht behoben werden. Diverse Funktionen werden erst mit dem Softwareupdate Ende November geliefert (laut Homepage)!! Z.B. Die Funktion des Twin Tuner mit Aufnahmefunktion über USB. Nie wieder Sony :-(.

Profilbild dergigafan01

21.10.2015, 16:05
Antworten

ich habe selbst dieses Gerät mir gekauft vor 3 Wochen und bin sehr zufrieden! Kann nicht über Abstürze klagen und Sony bat letzte Woche update nachgeliefert.

Flipper (Gast)

02.12.2015, 15:03
Antworten

erstmal hevc heißt meines Wissens H265 … aber ich weiß nicht ob ein Betriebssystem das bald nicht mehr aktualisiert wird sinnvoll auf einem tv gerät ist das doch etwas länger halten soll.. finde das sehr fragwürdig. .. Ganz abgesehen von bb is watching you. ..

Profilbild Maddin

02.12.2015, 15:15
Antworten

sind die Festplattenaufnahmen bei aktuellen Sonykisten noch immer nur auf dem selben Gerät ansehbar u. für zB Mediaplayer u. Weiterbearbeitung (Schnitt) unbrauchbar???

Reyjin (Gast)

02.12.2015, 16:31
Antworten

@Regnidor:

Sorry, aber wo bitte steht da 3D:aktiv?
Weder auf der Amazon noch auf der Saturn Seite steht 3D.

Doerk110 (Gast)

02.12.2015, 16:46
Antworten

habe den 49′ nun seit 3 Tagen und kann ich nicht meckern. Weder Abstürze noch sonst was…. Bild ist super!

Profilbild patschu

02.12.2015, 16:52
Antworten

in der Beschreibung steht „3d:nein“

Profilbild Karlchen

02.12.2015, 17:14
Antworten

3d ist aktiv, braucht also aktive Brillen. Da gibt es günstige von Samsung die bestens funktionieren und etwa 10 Euro das Stück kosten.

Aufnahme und pip läuft erst mit einem Softwareupdate, das im Februar kommt.

flipper (Gast)

02.12.2015, 17:48
Antworten

Ich bin wohl der einzige der das Betriebssystem in frage stellt… Bei handys sagt man es soll immer aktuell sein… Aber bei den meisten herstellern ist die updatepolitik alles andere als gut.. Weiß denn jemand wie lange die Androidversion aktuell bkeiben wird…

Anonymous (Gast)

02.12.2015, 18:45
Antworten

naja, da ist überhaupt die möglichkeit eines updates gegeben im gegensatz zu anderen kisten…

Flo (Gast)

02.12.2015, 21:33
Antworten

Früher konnte der Fernseher den Videotext darstellen und das war jahrelang ausreichend, bzw war damals der Fernseher noch kein Wegwerfprodukt. Da macht man sich doch keine Sorgen, ob er Updatefähig ist. Bei Samsung zb wäre es völlig egal, bevor ein neueres OS rauskommt, ist dieser eh defekt..

Profilbild Android

02.12.2015, 22:34
Antworten

9% ist jetzt aber nicht unbedingt ein Top Deal.

Profilbild kendeizu

03.12.2015, 04:20
Antworten

@android: sony tvs sind soweit ich weiß nicht soooo oft im angebot. Und 100€ haben oder nicht haben 😉

B. Wulf (Gast)

03.12.2015, 07:15
Antworten

Wer sich grün ärgern will sollte unbedingt zuschlagen! Habe meinen nach 4 Monaten totaler Verarsche seitens Sony zurück gebracht. Ich persönlich werde nie wieder ein Gerät von Sony kaufen!

Profilbild spam15

03.12.2015, 09:41
Antworten

Off Topic: Ich besitze immer noch einen alten Röhrenfernseher der einfach nicht kaputt gehen will :-). Ich möchte aber demnächst auf ein zeitgenössisches Gerät umsteigen. Wisst ihr wann der „richtige“ Zeitpunkt wäre – also vor Weihnachten oder eher Januar/ Februar? Hat jemand Erfahrungen? Danke.

Profilbild Baron

03.12.2015, 09:54
Antworten

… da gabs gerade erst eine Auswertung der Preisentwicklung… Kannst evtl mal googeln. Jedenfalls war das Ergebnis, dass JETZT bzw vor Weihnachten die beste Zeit ist(wegen der Konkurrenz im Weihnachtsgeschäft).

Profilbild netguru

03.12.2015, 09:57
Antworten

Den richtigen Zeitpunkt gibt es kurz nicht. „Möglicherweise“ vor Weihnachten und vor Events wie WM, EM etc.
Wenn aber eine Firma wie LG Ihre Preise zur Markteindringung von OLED reduziert reagieren auch die Konkurrenten, unabhängig von irgendwas.

Da ich mich immer monatelang mit sowas beschäftige, kann ich jedem nur raten sich einfach mit den üblichen Magazinen einzulesen.
Was jeder braucht ist nunmal bei jedem komplett unterschiedlich, Entfernung, Ursprungsqualität des Materials, Raumhelligkeit usw usw …

Deswegen sind Meinungen wie „tolles Bild“ usw. totaler Klamauk (im Vergleich zu was?).
Idealerweise den TV im Laden vergleichen, mit dem Material, mit dem man ihn auch nutzen wird … SD Sender, HD Sender, UHD Streaming? BluRay? Konsole?

Das nur mal als Tip, auch der tollste OLED kann aufgrund seines Input lags z.B. für die PS4 unbrauchbar sein …

Aschi (Gast)

03.12.2015, 10:01
Antworten

3D steht da nirgends. Hat er also nicht, korrekt?

mjoker (Gast)

03.12.2015, 10:49
Antworten

Kein 3D!

Profilbild Martin92

03.12.2015, 10:55
Antworten

Bei den Blitzangebot zugeschlagen jetzt nochmal günstiger – wie gemein.

Profilbild Android

03.12.2015, 11:11
Antworten

Bevor da jetzt jemand drauf los kauft, bitte die amazon Bewertungen lesen. Alle Bewertungen nach den neuesten zuerst sortieren Bitte. Da vergeht einem ja alles………..

Profilbild Hambi

03.12.2015, 11:38
Antworten

Der amazon verlinkte und der von euronics sind nicht die gleichen Fernseher!!
Der amazon verlinkte ist curved.
Nach der euronics Beschreibung kommt man auf diesen bei Amazon :
http://www.amazon.de/gp/aw/d/B0152WX8HC/ref=mp_s_a_1_1?qid=1449138965&sr=8-1&pi=SY200_QL40&keywords=sony+55x8005c&dpPl=1&dpID=41ZX8DknpZL&ref=plSrch

Also überhaupt kein Schnäppchen!

HaHoHe1892 (Gast)

03.12.2015, 11:56
Antworten

@ Hambi: Und noch immer 100,- günstiger.

Profilbild Hambi

03.12.2015, 12:38
Antworten

Okay sry verlesen, 100€ sind noch drin 😉

Die Amazon verlinkung sollte trotzdem geändert werden!

riese (Gast)

04.12.2015, 02:11
Antworten

3D ??

Martin (Gast)

12.12.2015, 10:18
Antworten

Ab huete bei MediaMartk für 888 €

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)