-15%
10

799,20€ 937,00€

Sony KD55XD8005 (55″ UHD-TV)

28.04.2017
von: saturn.de
Update Auch das 49″ Modell ist für nur 700€ zu haben (wiederum mit 20% Rabatt im Warenkorb). Der kostet im PVG auch mindestens 875€, also ist auch hier ne Menge Geld zu sparen.

Noch auf der Suche nach einem neuen Fernseher, der auch mal etwas mehr kosten darf – dafür aber alle wichtigen Features an Bord hat? Saturn verkauft gerade den Sony KD55XD8005 mit einer recht guten Ersparnis. Es handelt sich dabei um eines der aktuellen Top-Modelle von Sony, was aber auch am Preis erkennt. Der richtige Preis erscheint automatisch im Warenkorb

Details:
Diagonale: 55″/139cm • Auflösung: 3840×2160 • Panel: LCD, LED (Edge-lit), Quantum dot, HDR • Bildwiederholfrequenz: 50Hz (nativ), 400Hz (interpoliert) • 3D: nein • Tuner: 2x DVB-T/-T2/-S/-S2 HEVC • Video: 4x HDMI 2.0 (HDCP 2.2), 1x SCART, Composite Video • Audio: Digital Audio Out, 1x Kopfhörer • Weitere: 3x USB 2.0, LAN, 1x CI+ 1.3 • Wireless: WLAN, Bluetooth • Betriebssystem: Android TV • Audio-Decoder: Dolby Digital, Dolby Digital Plus • Audio-Gesamtleistung: 20W (2x 10W) • Besonderheiten: Webbrowser, Webservices, USB-Recorder, Sprachsteuerung
sonykd55
Um es gleich vorweg zu nehmen: Sony hat sich anfangs einige grobe Schnitzer erlaubt, was die Software angeht: Ein ruckeliges System, schlechte Sender-Programmierung, etc. Das alles wurde aber durch viele Updates beseitigt und somit könnt ihr einen rundum gelungenen Smart-TV erwarten inklusive 4K-Auflösung, Android als OS und vielen Anschlüssen. Die Bildqualität soll Sony-typisch sehr gut sein, genauso wie der Ton:

„Dieser Fernseher erfüllt alle meine (hohen) Erwartungen an einen Fernseher (gute PS4 Performance, tolles Sat Bild, tolles Bild über andere Zuspiele wie z.B. Blu-Ray oder Streaming Dienste). Mit der PS4 Pro harmoniert der TV ebenfalls super und gehört zu den wenigen, die sogar mit HDR-Zuschaltung einen sehr geringen Input lag haben. Auch die satte Farbdarstellung gefällt mir bei allen Quellen super. Ebenfalls positiv sind die ganzen Android Apps, die teilweise wirklich nützlich sind und Spaß machen.“

Profilbild Thunder88

10.12.2016, 15:10
Antworten

Wieder nur 50hz ey ist es so schwer das die hersteller mit 4k 100hz in die geräte stecken man man. Ich bin seid wochen auf der suche und auch Samsung ist kein stück besser.

sikici31 (Gast)

10.12.2016, 15:20
Antworten

Der sony kd55xd8505 ist in Media Markt Nordhorn im Angebot für 1111€ mit echten 100hz. Anrufen und liefern lassen. Hat bei mir auch geklappt.

Profilbild Ochsenklops

10.12.2016, 15:36
Antworten

Es gibt doch mehr als genug Geräte mit 4k und 100hz… Muss man natürlich ein bisschen tiefer in die Tasche greifen. Für 900€ wirst du sowas nicht bekommen. Auch nicht bei MTD 😉

Profilbild teodorist

10.12.2016, 15:59
Antworten

@thunder: einfach full hd kaufen!!!

Den sony kdl-55-805C.. Hab ich vor 2 Monaten für 600€ ergattert.

Und? Mega geile Bildqualität! wenn du nicht gerade nur 2m davor hockst ist auch die Auflösung mehr als ausreichend.. !

4K kommt mir auch erst in frühestens 3-4 jahren in die Hütte.. Dann aber auch gleich mit 65 zoll. Sonst lohnt die hohe Auflösung ja auch weniger.

Bis dahin sind dann vielleicht auch mal die 4k blu rays bezahlbar… Die preise sind ja wohl reine verarschung!!! Ich bleib erstmal bei meinen normalen blu rays! Da werden die preise hoffentlich die nächsten jahre auch weiter fallen!!

Und die ganzen Leute die sich jetzt n billigen 4K Fernseher holen (also bei 55zoll alles unter 1200) kann ich nur belächeln…

Mein sony hat einen (vorallem für so den preis) mega geiles Bild… Dagegen ist die im internet so gehypte samsung Einsteiger Klasse ein absoluter witz!!!

Und Was bringt 4K Auflösung oder 100hz Technik wenn die farben Schrott sind oder das bild rucklig/verwaschen?

Und 3D brauch ma ja garnich anfangen… Das ist kinderkram.

Profilbild Thunder88

10.12.2016, 16:29
Antworten

Ja das sehe ich auch so unter 65 zoll kommt mir auch nichts in die wohnung. Und die überhöhten preise dafür zahlen ne nicht wirklich. Ich weiss ich hatte den Samsung für 1.499 euro der vorher 2.249 euro gekostet hatte. Und selbst der hat nur native 50hz ein witz von Samsung. Ab der 7 serie haben sie 100hz verbaut wenn ich mich nicht ganz irre:)naja irgendwann wird 4k auch für kleine leute mit guter qualität bezahlbar sein.

Profilbild Thunder88

10.12.2016, 16:31
Antworten

@teodorist hab einen 55 zoll Full HD bin auch sehr zufrieden. Aber mit der PS4 Pro und der Xbox One S dachte ich an 4k;)aber danke für deinen tipp.

Profilbild Kritiker

10.12.2016, 17:05
Antworten

Ich hab den Sony bravia kd55x8005c und kann hier nur sagen dass das Bild wirklich gut ist… Nur wie oben steht Sony hat die Problem mit der Software gelöst kann ich nicht teilen … Eine absolute Katastrophe umschalte Zeiten grauenhaft… Wenn man beim Service anruft soll man jedes Mal eine Neueinrichtung machen mehr fällt denen nicht ein, die Scheisse kann ich schon in Schlaf… Und ein Update auf Android 6 wird er nicht mehr bekommen obwohl gerade mal ein Jahr alt. Nein Danke ich werde versuchen den nächstes Jahr wieder zu verkaufen und dann kauf ich mit nee Philips da bekommen fast alle Tv ein Update auf Android 6 . Mein Kollege hat mich damals gewarnt hat die selbe Scheisse da gibt es ne Discovery Taste die groß erklärt wird und nichts funktioniert damit … Finger weg

Profilbild teodorist

11.12.2016, 14:15
Antworten

@chrischi1988: toll.. Dafür hat der lg vermutlich nicht die farbpracht die sony bietet (auch wenn sony LG-panels verbaut… Sony bildprozessoren sind einfach in dem preissegment die besten)

@thunder88: jetzt auf 4K umsteigen ist nunmal ein schlechter zeitpunkt… Weil die guten Geräte brutal uberteuert sind.

Das wird sich in ein paar jahren legen.

Und auf der xbox one S/ps4 neo kann man doch garnicht in 4K zocken?

Die 4K Konsolen kommen doch erst ende 2017. Und die werden wohl ziemlich teuer. Denke 600€ in der einfachsten version.

Und dann ist nicht gegeben ob alle Spiele in 4K spielbar sind. Das können die hersteller selbst einsteiden.

Und vielleicht hat man dann in full hd auch sichtbare vorteile. Wie bessere grafik einstellungen und/oder 60fps!!!!

Und für die paar UHD blu rays die es zurzeit gibt und die zudem 30€ kosten lohnt sich das doch garnicht…. Ausser man hat vieeel zu viel geld und will es schneeell los werden 😉

Und ja btw wie schon gesagt: ob sich 4K bei gerade mal 55 zoll wirklich so lohnt ist äusserst fragwürdig!!!

Schau mal wie groß eine kino leinwand ist und die haben was? Auch 4K? Oder teils nur 2K?

Also eine frage des sitzabstandes zu bildschirmgröße. 4K bleibt noch ein paar jahre ein überteuerter hype!

Wer zu viel Kohle hat (also wohl niemand! Der an diesem blog interessiert ist) der kann für sowas schonmal sein geld rauswerfen. Alle anderen tun mir leid.

Aber lieber jetzt einen billig 4K holen als die (trottel) die es schon in den letzten jahren taten als HDMI 2.0. Noch nicht verbaut wurde… (ha.. Ha.. Ha…)

Technik verbessert sich kontinuierlich und 4K ist zu einem bezahlbarem preis alles andere als ausgereift.

Und so erhält man ein schlechteres bild als mit einem günstigerem full hd TV .. Dafür hat man halt native 4K.

Egal ob Bewegungen dann unschärfer sind als bei gleich teureren FHD Geräten…..

Könnte mich so aufregen über die dummheit von so den meisten leuten… 😥😥

gastro (Gast)

28.04.2017, 21:39
Antworten

50Hz ?????

Engine.2378 (Gast)

29.04.2017, 08:28
Antworten

@teodorist

Wozu hdmi 2.0 wenn ich 95% sowieso Streame (netflix, prime…)?!
Verstehe das Problem nicht.

Grüße
Ein „Trottel“

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)