-27%
12
Post Thumbnail

199,00€ 273,14€

Sony STR-DH730 – 7.1 AV-Receiver

27.04.2013
von: amazon.de

//Update: Auch dieses Angebot endet spätestens morgen früh. Der Preis ist auf jeden Fall sehr gut…

Ein weiteres Angebot der Woche von Amazon ist der 7.1 Receiver von Sony, der wohl in der Einsteiger-Klasse mitspielt. Wem der Yamaha zu teuer ist, kann sich also mal diesen hier anschauen

Details:
Leistung: 105W/Kanal (8Ω) • Tonsysteme: Dolby Pro Logic II, Dolby Pro Logic IIz, Dolby Pro Logic IIx, Dolby Digital, Dolby Digital EX, Dolby Digital Plus, Dolby TrueHD, DTS, DTS 96/24, DTS-HD • 6x HDMI (5x In/1x Out) • Tuner: UKW/MW • Stromverbrauch (Standby/max): 0.3W/240W • Abmessungen: 430x158x322.6mm • Gewicht: 8.2kg • Besonderheiten: 3D-Ready, HDMI Pass-Through, Deep Color, x.v.Color

Wie so oft kann ich persönlich nichts über den Receiver berichten, sondern nur auf die Bewertungen & Co. verweisen, wovon es es leider auch nicht allzu viele gibt. Das P/L-Verhältnis scheint auf jeden Fall zu passen und knapp 200€ ist wohl auch eine gute Marke für einen Marken-Receiver. Ein Fazit von AudioVideoFoto lautet:

„Geht’s nur um den Klang, landet der Sony-Receiver ganz vorne im Test. Er überzeugte sowohl mit Film-Raumklang als auch mit Stereomusik. Wie der Testsieger kann er auch ein Boxenset mit vier statt zwei Surroundboxen antreiben. Genügend Anschlüsse sind vorhanden, einschließlich USB. Der fehlende Netzwerkanschluss kostet aber wertvolle Punkte.“

Profilbild SGS

27.04.2013, 18:23
Antworten

zauberhaft! 7 x 150 Watt Ausgangsleistung und nur max 240 Watt Aufnahmeleistung.
Unsere Energieprobleme sind gelöst!!! 🙂

Profilbild muzel0815

27.04.2013, 18:52
Antworten

die 240w sind wahrscheinlich idle 😉

Profilbild DrDimes

27.04.2013, 19:03
Antworten

ich hatte das Teil vor 1 Jahr zum testen von Amazon und war vom Klang beeindruckt.

Profilbild Erzi

27.04.2013, 19:16
Antworten

Die 150 Watt braucht doch so ein Lautsprecher auch nicht dauerhaft. Sind doch nur Spitzen.

Profilbild Nilpferd

27.04.2013, 20:01
Antworten

so siehts aus….wer nen receiver nach wattleistung kauft hat keine Ahnung. ….snd ja die besten die ankommen und behaupten ihre anlage hat 2000 watt.

Profilbild SGS

27.04.2013, 21:40
Antworten

jawoll du Experte 🙂 dann vergleich die gurke mal mit einem Verstärker, dessen Netzteil üppiger dimensioniert ist. bei so wenig Leistung leidet dir Präzision enorm! macht sich natürlich nur bei entsprechenden Lautsprechern bemerkbar.

wer Raumklang sucht und Krach machen möchte, ist damit gut bedient. wer eine Musik von SACD oder DVD-A zu schätzen weiß, dem werden sich bei so einem Gerät die Fußnägel aufrollen.

Profilbild sedi

27.04.2013, 22:24
Antworten

SACD und DVD-A liegen leider in den letzten Zügen.Neue Multiplayer eher Fehlanzeige und Nachschub in Form von Musik gibt es auch nur noch tropfenweise. Aber kein Mensch würde auf die Idee kommen z.b seinen teuren SACD Player an einen 200€ AV Receiver zu hängen,mein lieber SGS! Zumal günstige AVs schon mit normalen Stereo Probleme haben.Dies hier ist ein günstiger AV für Heimkinoton,nicht mehr aber auch nicht weniger!

Anonymous (Gast)

27.04.2013, 22:54
Antworten

Ich denke das ist wie bei einem Netzteil für den PC. Auch wenn es ein 1000-Watt-Netzteil ist verbraucht es in keine 1000 Watt, sondern nur so viel wie gebraucht wird. Die Wattzahl sind die Maximalwatt die – falls gebraucht – geliefert werden können… sagt eigentlich gar nichts über den Stromverbrauch aus…

Profilbild Shockwave

27.04.2013, 23:18
Antworten

was bedeutet das 3d-ready?
welche Vorteile ?

Profilbild maximus

28.04.2013, 00:38
Antworten

das das 3d signal/bild des blu-players über den receiver an den tv weitergeleitet werden kann.

Profilbild maximus

28.04.2013, 00:55
Antworten

man spart somit hdmi kabel die zum tv (3d fähig) gehn. hab ne ps3 nen sky-receiver und nen dvd festplattenrecorder über hdmi an meinen yamaha receiver angeschlossen aber nur ein hdmi kabel zum tv.

Profilbild MAXstarP3T3

28.04.2013, 10:08
Antworten

Du bist ja lustig.
Klar brauchst du für jedes gerät so oder so ein hdmi kabel. Da nicht direkt an den tv sondern an den receiver, musst halt ein extra, damit vom av zum tv. Aber kosten ja nur 2-3€ die strippen

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)