-11%
10

222,00€ 249,00€

Sony STR-DN840 – 7.2 AV-Receiver

14.05.2014
von: amazon.de

Wieder da: Im Januar hat der 7.2 AV-Receiver von Sony noch 299€ gekostet, heute ist er zum bisherigen Bestpreis bei Amazon zu haben. Aktuell sind das zwar „nur“ 27€ Ersparnis, aber der Sony STR-DN840 hat wohl alles Wichtig an Board, was man für den Preis erwarten kann – nur die Bedienung ist wohl nicht die beste. Wer also noch auf der Suche war, wird hiermit evtl. zufrieden sein

Details:
Kanäle: 7.2 • Leistung pro Kanal: 150 Watt • Dolby Formate: Dolby TrueHD, Dolby ProLogic, Dolby ProLogic II, Dolby ProLogic IIx, Dolby Dual Mono, Dolby Digital EX • DTS Format: DTS-HD Master Audio • AirPlay • Anzahl Senderspeicher: 60 • Audioeingänge analog: 2 • Anzahl optischer Eingänge: 2 • Anzahl coaxialer Eingänge: 1 • Anzahl HDMI Eingänge: 6 • weitere: HDMI Ausgang, Vorverstärkerausgang, AV-Eingang x2, Netzwerk • Video Upscaling: 1080p • Audio-Rückkanal (ARC), Deep Color, x.v.Color, Phasenkontrolle, AirPlay, GUI, Abschaltautomatik • Ausstattung: RDS, 3D-Ready, USB, HDMI-CEC, automatische Einmessung, BiAmping, DLNA, LipSync, mit Fernbedienung

Wir hatten in letzter Zeit ja wirklich viele AV-Receiver hier von allen möglichen Herstellern. Wer aber bisher noch nicht recht zufrieden war, ändert seine Meinung jetzt eventuell mit diesem hier von Sony, der wieder mal sehr gut abschneidet in den Tests und Bewertungen. Das folgende Fazit kommt von AreaDVD (ggf. mit etwas Abstand betrachten):

+ Exzellente Pegelfestigkeit
+ Gefälliger, kräftiger und lebendiger Klang
+ Sehr gute DSPs für Filmton und Musik
+ 7 Endstufen + 2 Subwoofer Pre-Outs
+ AirPlay, DLNA, Internetradio
+ Saubere Verarbeitung
– Keine FLAC-Wiedergabe
– Unzureichend übersetztes OSD
– Schlichtes LS-Einmesssystem

n3ro666 (Gast)

14.05.2014, 14:01
Antworten

Wann gibt’s denn mal einen Yamaha 775 oder so?

Das wäre mal nice! Morgen kommt wieder der Onkyo 626 in die Amazon Deals falls jemand darauf wartet.

Profilbild Marf92

14.05.2014, 14:41
Antworten

Nachdem ich von der Audyssey Einmessung bei denon so begeistert bin würde das für mich schon ein k.o. Kriterium sein.

Isoldemalbaden (Gast)

14.05.2014, 15:52
Antworten

Das kann ich nicht nachvollziehen mit der Xenon Einmessung, wenn ich mich richtig erinnere musste ich sechs Positionen einnehmen auf denen sich vielleicht mal ein Zuhörer befindet. Bei Sony reicht eine Position

Profilbild Fietser

14.05.2014, 17:04
Antworten

warte auch noch auf ein angebot für den rx-v775. den 773 gabs mal im mm kurz für sagenhafte 333,- euronen

Profilbild Marf92

14.05.2014, 17:13
Antworten

Du kannst die Einmessung nach drei stellen abschließen 😉

Profilbild Marf92

14.05.2014, 17:14
Antworten

Mehraufwand von ~5min 🙂

Profilbild fake0311

14.05.2014, 17:36
Antworten

du kannst au 3 mal die gleiche nehmen falls du immer gleich sitzst…

Isoldemalbaden (Gast)

14.05.2014, 18:31
Antworten

Tja aber KO Kriterium für den Sony ist die Einmesserei devintiv nicht. Mir ging es nur darum die Einmessung des Sony nicht zu unterschätzen, es funktioniert tadellos.

Profilbild Kim Jong Il

14.05.2014, 19:59
Antworten

Die Einmessung ist bei de AV Receiver in Ordnung. Hatte ihn mal paar Wochen bei mir. Was nicht ok ist, ist das unlogische und verschachtelte Menü. Außerdem funktioniert nicht alles auf Anhieb wie z.B. bei einem Yamaha, es muss viel rumgefrickelt werden. Aber! Der Preis ist der Wahnsinn! Die Endstufen sind wahnsinnig stark! Stärker als bei der Konkurrenz bei gleicher Leistung (kommt mehr an den Lautsprechern an), Wifi, 7.2 und co kommen dazu! Der Hammer ist der Partymodus mit der 2ten Zone, dass können erst deutlich teurere Receiver. Auch ist die Anbringung der Lautsprecher in diesem Preisbereich ist konkurrenzlos. Front- High ist genauso möglich wie Surround- Back, BiAmp und natürlich Zone 2. Also ein Fullpackage was die Anordnung betrifft. Sowas findet man gerade Mal für den doppelten Preis. Preis/ Leistung = sehr gut!

Lederhose (Gast)

15.05.2014, 01:00
Antworten

K.O.-Kriterium – kein 2 HDMI Out

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)