-13%
8

305,90€ 346,29€

[Vorbei]

Sony Xperia X LTE (5″ FHD)

10.01.2017
von: ibood.de

Update Der Deal ist leider abgelaufen, danke für den Hinweis. Sollte er nochmal verfügbar sein, werden wir natürlich darauf hinweisen.
Wieder da: Bei Ibood bekommt ihr heute das neue Sony Xperia X in schwarz zu sehr günstigen 306€ inkl. Versand. Das spart euch nette 40€ im Preisvergleich für ein überaus solides Smartphone (das auch noch nicht lange auf dem Markt ist). Vor allem dank dem 5″ Display könnten die Bestände hier nicht lange halten, da es immer noch eine gefragte Größe ist…

Details:
Display: 5.0″, 1920×1080 Pixel, IPS • Kamera: 23MP, f/2.0 • Sensoren: Beschleunigungssensor, Gyroskop, Annäherungssensor, Lichtsensor, Kompass, Barometer, Fingerabdrucksensor (seitlich) • CPU: 2x 1.80GHz Cortex-A72 + 4x 1.40GHz Cortex-A53 (Snapdragon 650, 64bit) • GPU: Adreno 510 • RAM: 3GB • Speicher: 32GB, microSD-Slot (bis 200GB) • Gesprächszeit: 10h/14h (GSM/UMTS) • Gehäusematerial: Metall • Abmessungen: 143x69x7.9mm • Gewicht: 153g • SIM-Formfaktor: Nano-SIM • Besonderheiten: UKW-Radio, hörgerätekompatibel, Stereo-LautsprechermaxresdefaultDas Smartphone punktet vor allem in Sachen Design und Verarbeitung. Meiner Meinung nach macht es einiges her und auch der seitlich angebrachte Fingerabdrucksensor könnte äußerst praktisch sein, wenn man sich mal dran gewöhnt hat. Laut AreaMobile ist bereit ein Update auf Android 7 für das Gerät vorhanden, somit seid ihr da auch Top-aktuell ausgestattet. Aus den verlinkten Testberichten und Bewertungen lässt sich folgendes Fazit ziehen:

+ Sehr schickes Design
+ Hochwertige Verarbeitung
+ Großartige Musik-Features
+ Mit Fingerabdrucksensor
+ Recht gute Akku-Laufzeit
– Ist vergleichsweise teuer
– Durchschnittliche Kamera

Leismann (Gast)

04.11.2016, 22:26
Antworten

Zugeschlagen!

Profilbild BlackPatrick

05.11.2016, 08:08
Antworten

Tolles Handy. Habe es damals als Aktion mit Bluetooth Lautsprecher gekauft. Lediglich das bekannte Sony Kameraproblem ist hier auch wieder vertreten.

Profilbild VanSan

05.11.2016, 10:06
Antworten

Kamera Problem?

HeinzK (Gast)

05.11.2016, 10:26
Antworten

Ist dies hier besser einzustufen als das z5 compact? Wo sind die signifikanten Differenzen?

Piep (Gast)

10.01.2017, 09:58
Antworten

Nie wieder Sony! Der Support ist das Allerletzte. Bitte überlegt euch gut, ob ihr tatsächlich im Schadensfall auf 300 Euro sitzen bleiben wollt.

Profilbild n3ro666

10.01.2017, 12:22
Antworten

Hatte noch keine Probleme mir Sony Service. Kommt halt immer drauf an, was passiert ist und was Sony dann feststellt.

Piep (Gast)

10.01.2017, 14:07
Antworten

Das Handy hatte verweigert über ein normales (nicht quickcharge) Ladegerät Strom anzunehmen, wie es vorher der Fall war. Als Garantiefall nach einem Jahr eingeschickt, nach sieben Tagen die Diagnose: Displaydefekt (für 240 Euro in Eigenbezahlung reparieren lassen). Auf mehrfache Nachfrage auf allen Channels, dass es doch nicht sein kann, wurde mir immer wieder gesagt, dass man nichts daran ändern kann. Diagnose sei Diagnose. Nach drei Wochen Handy ausgelöst (30 Euro hat es gekostet). Handy kam unrepariert an, ich hatte drei Wochen kein Handy, ne menge Ärger und war 30 Euro ärmer. Hab es dann zum Spezi geschafft, der es für 20 euro reparieren konnte. Auf dem Achso defekten Display lese und schreibe ich gerade Nachrichten.

swo (Gast)

10.01.2017, 20:38
Antworten

@Piep:
Hatte bei dem Sony xperia z3, nach 23 Monaten, ein sich lösendes Display. Gerät über Support kostenlos an Sony gesendet, nach 1,5 Wochen kam es ohne Kosten repariert zurück. Top Service.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)