-16%
9

41,99€ 49,99€

Speedlink Gravity Wave X

21.12.2016
von: allyouneed.com

Wieder da: Wer noch ein gutes und günstiges Soundsystem sucht, bekommt bei Allyouneed gerade von bit-electronix das Speedlink Gravity Wave 2.1 Soundsystem für nur 42€. Es handelt sich hier um gut erhaltene Demoware („…aus einem Widerruf und weist somit keine Gebrauchsspuren auf“) und auch bei Amazon schneidet das System recht gut ab:

• Aktives 2.1-Lautsprechersystem
• Starker Spiele- / Multimedia-Klang
• Subwoofer mit solidem Holzgehäuse
• Komfortable Tischfernbedienung
• 35 Watt RMS Ausgangsleistung
• 70 Watt Peak Power
• Kräftiger Bassreflex-Subwoofer
• Große Satelliten mit Neigung
• Satelliten in Klavierlackoptik

gravity r

Die Lautstärke lässt sich bequem über die mitgelieferte Tischfernbedienung regeln. Lediglich die Klavierlackoptik mag hier vielleicht Geschmackssache sein. Bei Amazon.de erhält das „Speedlink Gravity Wave X“  von über 30 Kunden im Schnitt 4,5 Sterne für ordentliche Verarbeitung und sehr guten Klang. Kunden-Fazit:

„Ich habe mir das System anfangs nur für ein Wenig Musik hören am PC zugelegt. Jedoch benutze ich es in letzter Zeit sogar relativ häufig zur Unterstützung des Fernsehers bei Filmen. Die Bässe sind bei jeder Lautstärke klar und Satt. Bei bedarf sind sie auch über einen Regler am Subwoofer einstellbar, ich nutze jedoch immer die neutrale Einstellung, da ich finde, dass das System sich so am besten anhört. Die beiden Satelliten geben klare und Differenzierte Höhen und Mitten von sich, der Bass ist niemals zu stark. Daher gibt es von mir eine klare Kaufempfehlung für dieses Soundsystem“

schmiedan (Gast)

11.09.2015, 15:28
Antworten

kann ich das System auch über den Fernseher nutzen? Oder macht dies kein Sinn?

Profilbild HamburgCityMan

14.09.2015, 07:28
Antworten

Ja die Lautsprecher kann man natürlich auch am TV nutzen. Einfach über den Kopfhöreranschluss anstecken. Die klingen schon echt gut und der Subwoofer reicht (zum Leidwesen der Nachbarn) auch locker für größere Räume.

flottottobot (Gast)

18.01.2016, 13:23
Antworten

Besser wäre aber den Ton am AudioOut oder einer Scartbuchse anzugreifen. Kopfhörerausgang ist nur die letzte Option wegen dann doppelter Lautstärkeregelung

flottottobot (Gast)

18.01.2016, 13:23
Antworten

abzugreifen

eric (Gast)

18.01.2016, 13:30
Antworten

B Ware !!

Profilbild Highlander72

18.01.2016, 13:57
Antworten

@eric
steht doch schon in der Beschreibung

eric (Gast)

18.01.2016, 14:15
Antworten

@highlander:

Ja sorry.

phil (Gast)

18.01.2016, 16:50
Antworten

zugeschlagen..war eh auf der suche nach was neuem un mein teildefektes 2.0 system abzulösen

phil (Gast)

20.01.2016, 16:24
Antworten

meins kam heute an ..alles bestens !

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)