Angebot
80
[Vorbei]

⚡💲 Strom / Gas bei EnBW + bis zu 390€ Bonus + 60€ BC-Gutschein

08.04.2020
von: enbw.de
Update Der Deal ist leider vorbei. Verpasse keine Deals mehr mit der MyTopDeals App für Android & iOS.
Update EnBW hat seine Boni wieder erhöht und obendrauf gibt es noch einen 60€ BestChoice-Gutschein! Unbedingt mal den Rechner anschmeißen – dauert nur 3 Minuten! Der Deal endet aber leider heute schon! 

Habt ihr eure Ausgaben für Strom und Gas im Blick? Vergleichsportale zeigen euch ja im Preisvergleich stets den günstigsten Anbieter an. Aber es geht womöglich noch günstiger: und zwar mit dem Tarif der EnBW, denn dieser wird von den beiden großen Vergleichsportalen gar nicht angezeigt. Als exklusiven Bonus-Deal können wir euch dafür sogar noch einen 60€ BestChoice-Gutschein anbieten. Also unbedingt mal vergleichen:

• Strom / Gas bei EnBW + 60€ Bonus:
• + 60€ Amazon.de- / BestChoice GS
• Bonus-Deal gilt nur bis zum 12.04.20
• Auch für Gas & Wärmestrom möglich
• Preisgarantie; auch Ököstrom möglich
EnBW ist einer der größten, bundesweiten Strom-Anbieter Deutschlands. Ihr könnt euch für eine (oder mehrere) Energie-Quellen entscheiden, je nachdem was ihr eben wechseln wollt. In der Tabelle unten sind drei fiktive Haushalte abgebildet, mit unterschiedlichen Städten und Verbrauchen: Dank unserer Prämie ist z.B. der EnBW Direktstrom für euch bis zu 95€ günstiger als der günstigste Anbieter im Vergleich:
Wer also gerade sowieso wechseln kann / will, und auch wer hiermit neugierig geworden ist bzw. auf den Geschmack gekommen ist, sollte einfach mal den Rechner anschmeißen und bisschen kalkulieren. In vielen Fällen lohnt es sich! Der Bonus-Deal gilt für Strom-, Gas & Wärme und ist daher auch mehrfach pro Haushalt möglich. Viel Spaß beim Vergleichen und natürlich beim Sparen!


Bonus-Deal-Bedinungen:
• Während der Bestellung nicht auf anderen Seiten surfen!
• Wer Strom- und Gasanbieter wechselt, bekommt auch beide Male den Gutschein.
• Auch mehrfach für weitere Haushalte über einen MyTopDeals Account möglich
• Nur für Neukunden. Neukunden sind alle Kunden, die zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses keinen Vertrag in der abgeschlossenen Produktsparte haben. Das gilt nicht für die Abschlüsse weiterer angebotener Produktsparten. Beispiel: Ein User, welcher bereits ein EnBW Stromprodukt bezieht und einen Gas-Abschluss tätigt, gilt als Neukunde.
• Bitte prüft nach eurem Abschluss, ob spätestens nach 24 Stunden der Antrag korrekt in eurer Statistik vermerkt ist.
• Wichtig zur Bearbeitungszeit: Die meisten Abschlüsse werden innerhalb der ersten 10-12 Wochen bestätigt sein. Verträge, die weit in der Zukunft starten, können über diesem Zeitraum liegen. Spätestens 4-6 Wochen nach Lieferbeginn sollten aber alle Verträge validiert sein.

uboost

05.09.2019, 07:45
Antworten

Hmm, ich weiß ja nicht woher das Angebot kommt, aber ich hab das gerade mal verglichen und bin über Vattenfall bei Verivox immer noch knapp 5 Cent die kWh günstiger und das bei fast gleicher Anschlussgebühr. Da verstehe ich nicht wie man behaupten kann das dies hier der günstigste Strom Deal wäre? Also sollte man doch jeweils mal vergleichen und nicht auf so pauschale Aussagen wie in der Deal-Beschreibung hören.

stefan

05.09.2019, 16:18
Antworten

@uboost: jop. Bitte vergleichen & da zuschlagen, wo es am günstigsten ist. Bei mir sind es 40€ Ersparnis + der 30€ Gutschein (ggü. Check24). Möglich natürlich nur dank den fetten 230€ Bonus direkt von EnBW, die schon in die Preise eingerechnet sind.

Murphy

05.09.2019, 16:33
Antworten

Leider ist der Öko-Tarif recht teuer.

SMaxtor

05.09.2019, 17:02
Antworten

Also bei mir ist er auch immer teurer. Nur die 30€ könnten es retten wenn mein Verbrauch ja nicht die 2000 kWh übersteigt. Und das kündigen darf man auch nicht vergessen.

Carola Brown (Gast)

08.09.2019, 09:38
Antworten

Dieser Anbieter nutzt nur sehr wenig erneuerbare Energien über das gesetzliche Minimum. Sie benutzen Kohle und produzieren überdurchschnittlich viel Atomabfall. Siehe Energiemix hier https://www.enbw.com/service/enbw-strommix

peyd0r

08.09.2019, 21:40
Antworten

Kann ich empfehlen. Der Sofortbonus kam rasch im ersten Belieferungsmonat und konnte damit meine Haftpflicht die ich jährliche Zahle tilgen. Reine Internetplattform mit freiwilliger Zählerstand eingabe (ansonsten vierteljährlich der Grundversorger, der die Daten weitergibt) Abschläge kann man auch individuell ändern. Man sollte sein Verbrauch halt kennen. Am Anfang wurde ich höher eingestuft, aber mit einem schnellen Telefonat war alles geklärt (der Anbieter hat falsch kalkuliert 😛 )
Bin leider auf Grund meines Verdienst und des hohen Stromverbrauchs auf solche billigen Tarife angewiesen (Durchlauferhitzer für alle Warmwassertätigkeiten außer Heizung)
Mfg

Hansi1983

09.09.2019, 16:58
Antworten

Habe gestern den Link genutzt und meinen Stromanbieter gewechselt. Habe mich an die Anweisungen gehalten aber es scheint nicht registriert zu sein ( finde nix in meinem Account). Was ist da los??

stefan

09.09.2019, 17:41
Antworten

@Hansi1983: doch, ist vorgemerkt in deinem Account 🙂

die Wahrheit (Gast)

09.09.2019, 19:34
Antworten

Günstiger als Check24 & Verivox bedeutet nur, dass EnBW kein Provisionsvertrag mit denen hat. MoneyBusiness GmbH dafür schon. Ich habe einfach mal bei SwitchUp geschaut und 25 Tarife gezählt, die im ersten Jahr günstiger sind als EnBW, das sagt schon einiges aus. Dabei sind unseriöse Anbieter bereits gefiltert.

HamBra (Gast)

09.09.2019, 20:37
Antworten

@die Wahrheit: Das hier ist eines von vielen Angeboten, das man nutzen kann oder es auch lassen kann. Einfach mal vergleichen, durchrechnen und sich für das persönlich beste Angebot entscheiden. Das ist sehr individuell. Du bevorzugst vielleicht das betreute Wechseln, andere vergleichen lieber jährlich selber. Kein Portal listet alle Anbieter auf. Was spricht dagegen, dass diverse Portale mit ihrer Dienstleistung ein paar Euro verdienen?

stefan

09.09.2019, 21:36
Antworten

@die Wahrheit: günstiger als Check24 und Verivox bedeutet, dass diese beiden Portale EnBW nicht gelistet haben, richtig. 90% aller Wechsler nutzen eines dieser Portale. Wieso also freut man sich nicht über mehr Auswahl bzw. Sparmöglichkeiten? Zumal es einen erheblichen Bonus dazu gibt. Wie Hambra schon schreibt – das Ergebnis ist sowieso absolut individuell!

Hansi1983

10.09.2019, 14:12
Antworten

@Stefan
Habe gerade auf meinem PC geschaut. Da ist der offene Bonusdeal hinterlegt. In der App funktioniert das aber leider nicht.

malzeit

11.09.2019, 23:08
Antworten

@stefan: Kann ich auch zwei Tarife abschließen und dann die Boni und Gutscheine sichern? Ich habe zwei Stromzähler…

stefan

12.09.2019, 09:16
Antworten

@malzeit: Du kannst mehrmals mitmachen, ja. Steht auch im Deal.

@all: Wir dürfen den Deal noch bis Sonntag verlängern, danach ist def. Schluss!

raveallstar2002

12.09.2019, 18:50
Antworten

@stefan: Für mich wäre der Tarif von EnBW am günstigsten. Gerne würde ich euer Angebot in Anspruch nehmen, allerdings ist unsere Adresse (Neubaugebiet) noch nicht bei der EnBW gelistet. Der Telefonsupport teilte mir mit, da der Tarif ein reiner Onlinetarif sei, solle ich den Tarif über das Kontaktformular von denen abschließen bzw. beantragen. Anfrage über das Kontaktformular ist raus. Kann ich an der Aktion trotzdem teilnehmen?

iv16

13.09.2019, 02:19
Antworten

In wie weit kann man den Tarif abschließen? Ich glaub es wären noch 10 Monate bei mir🤔

HamBra (Gast)

13.09.2019, 09:03
Antworten

@iv16: Wenn Du bei Deinem bisherigen Stromanbieter selber kündigst, sieht das EnBW-Onlineformular vor, dass der Wechselzeitpunkt max. 12 Monate in der Zukunft liegen kann.

raffs69

13.09.2019, 22:06
Antworten

Ich bin der erste, der solche Aktionen anprangert. Die yellostrom Aktion hab ich regelrecht zerrissen. Aber zu meiner Überraschung ist bei mir EnBw etwa 100 Euro günstiger als alle anderen Anbieter. 1600 kWh in 12627 Berlin kostet mich ca. 385 Euro und Verivox und Check24 ca. 450. Eine schöne Ersparnis für nicht mal 5 Minuten "Arbeit".

andreh

14.09.2019, 08:26
Antworten

Alles gerede und besserwisserei hat doch gar kein Sinn. Wenn ihr was vergleichen wollt müsst ihr schon den exakten Verbrauch und der gleichen Region sowie den Strommix mit einbeziehen,ansonsten ergeben sich immer unterschiedliche Ergebnisse.
Deshalb kann man auch keine Aussage wie "günstiger als ….."treffen.
Bei mir war z.b. Eprimo günstiger als EnBW,wo ich bisher war.
Aber das ist immer verschieden, deshalb ruhig mehrere Vergleichsportale nutzen und auch mal direkt beim Anbieter auf die Seite gehen und dort nachschauen……..

huxwell

14.09.2019, 14:18
Antworten

16 euro Grundpreis im Monat sind antisozial und antiökologisch.
Wer zu wenig braucht, zahlt mehr, sogar im ersten Jahr. Und wer dann das kündigen vergisst…👎👎👎

Gianniblu

14.09.2019, 16:11
Antworten

Raus damit .
Es kann nicht sein das 1 kw Strom so viel kosten muss.
Damit meine ich alle Anbieter.
Runter mit den preisen !!!

    halloele123

    06.04.2020, 04:58
    Antworten

    Können die Anbieter leider nichts dafür hat leider der Staat so teuer gemacht. wie beim Benzin auch, die kWh kostet ca. 5 Cent der Rest sind Steuern und EEG Umlage

Audilover

15.09.2019, 01:10
Antworten

Habe jetzt beides von Vattenfall zu ENBW gewechselt.
Wenn das mit den Gutscheinen klappt, spare ich diesmal einiges.

bd10377

26.09.2019, 13:08
Antworten

hallo, wann bekommt man denn den amazon gutschein? habe den vertrag am 12.09 über euch bei enbw abgeschlossen.

Dominik

26.09.2019, 13:13
Antworten

@bd10377:
Nach ca. 10-12 Wochen kannst du den 30€ Gutschein in deiner Statistik abholen!

bd10377

26.09.2019, 13:24
Antworten

@Dominik:
ok, danke schön.

sonne777

27.10.2019, 22:42
Antworten

Hallo. Bei meiner BonusDeal Übersicht steht per email ausgezahlt, aber ich habe noch nichts. Abschlussdatum war Mitte September.

stefan

28.10.2019, 08:57
Antworten

@sonne777: im Spam-Ordner geschaut? Ansonsten schreib mir pls mal

> [email protected]

sonne777

28.10.2019, 19:36
Antworten

Danke Stefan, der Gutschein kam heute morgen per email. Bei Euch stand schon am We der Versand drin.

sherwood68

03.04.2020, 19:18
Antworten

Sorry aber günstig ist anders.. unverschämt teuer. Ich zahle 38€ für 1500kw und da ist der Bonus noch nicht mal mitgerechnet. Übrigens 100% Öko

Hanso2785

03.04.2020, 19:37
Antworten

10-12 Wochen? Ich habe am 14.10. hier einen Tarifcheck Kfz Versicherungswechsel gemacht und warte immer noch auf meinen 60€ Gutschein. Von meinem Sky Abo mit versprochenem 20€ Gutschein ganz zu schweigen, der Vertrag ist bald um und ich bekomme nicht mal mehr eine Antwort von MyTopDeals… kann mittlerweile nur von abraten. Hier werden Provisionen eingesteckt aber die geworbenen Kunden werden vernachlässigt!

    Dominik

    04.04.2020, 12:47
    Antworten

    Entschuldige bitte die Unannehmlichkeiten! Wieso dein Sky Deal nicht getrackt worden ist und der Tarifcheck Deal noch als "Offen" im System steht, weiß ich so auf Anhieb leider auch nicht genau, aber ich werde dem nachgehen und du bekommst auf jeden Fall noch eine Antwort. Hier wird nichts eingesteckt und auch niemand vernachlässigt, aber manchmal dauert das alles eben ein bisschen länger als wir uns das wünschen…

      Hanso2785

      05.04.2020, 08:31

      Ist ja auch ok, aber doch nicht 8+ Monate? Der Vertrag läuft im August ab. Wenigstens in meinem Account sollte er doch stehen.

      benjo

      06.04.2020, 17:49

      @Hanso2785:

      Dominik hat mir Bescheid gegeben, und ich habe mir deinen Fall mal angeschaut: Bei deinem Sky-Deal ist wirklich was schiefgelaufen, dafür muss ich mich entschuldigen. Dein Gutschein ist nun aber freigeschaltet, ich habe dir ausführlich per E-Mail geantwortet.

      Beim Tarifcheck-Deal gibt es leider "regulär" eine lange Wartezeit teils bis zum Ende April, so steht es auch im Deal: https://www.mytopdeals.net/sonstiges/bonus-deals/tarifcheck24-60e-gutschein-fuer-den-wechsel-der-kfz-versicherung/
      Das liegt jedoch nicht an uns, sondern an einer teils wirklich langsamen Verarbeitung und Rückmeldung des Anbieters, auf die wir angewiesen sind. Das ist uns auch nicht gerade angenehm, das kannst du mir glauben – ich kann dir jedoch versprechen, dass hier nichts verloren geht.

Jogging41

03.04.2020, 21:29
Antworten

Kann ich bestaetigen, habe 2 x bei Bonus deals nichts erhalten. Reklamation hatte noch nicht einmal eine Antwort zur Folge…. Die stecken die Kohle selbst ein ???

    Dominik

    04.04.2020, 12:53
    Antworten

    Um welche Deals geht es denn und wo hast du uns denn geschrieben? Schick mir gerne mal eine PN mit der Email, mit der du die Deals abgeschlossen hast, dann werde ich das mal checken…

netguru

04.04.2020, 12:35
Antworten

16 Deals, 16 mal was bekommen. Zufall?

    Hanso2785

    04.04.2020, 12:46
    Antworten

    Naja, habe auch schon 2x was bekommen. Allerdings sind die hier beschriebenen 10-12 Wochen doch Utopie. Und wie bereits gesagt, Sky Gutschein nicht erhalten und Abo läuft im August ab. Eine Begründung habe ich erhalten, die Sicherheitsserver von Sky würden so ewig brauchen um Daten zu verarbeiten. Ok, aber doch keine 10 Monate? Und der Bonus Deal ist immer noch nicht in meinem Konto vermerkt. Zufall?

      netguru

      04.04.2020, 13:21

      Nein, klingt irgendwie eher nach dem 40 cm Problem, das Problem sitzt 40cm vor dem Gerät 😉
      Siehe Apple User ,-)) Spass beiseite, die Deals erscheinen immer kurz nach Abschluss, eben grad auch zu ENBW gewechselt, bzw ab 1. Oktober und zahlen 60 Euro unter Verivox + den Gutschein.
      Nimm doch mal nen anderen Browser (wenn sowas bei Apple möglich ist)

      Hanso2785

      04.04.2020, 15:58

      Über Apple lästern aber nicht mal wissen, ob man bei IOS einen anderen Browser benutzen kann? Klassisches Eigentor, da hilft auch der „Spaß“ Hinweis nicht. Falls Sie (wusste nicht, dass wir uns duzen?) meinen Post richtig lesen würden (dies zu Ihrem Hinweis des User-Problems), würden Sie merken, dass ich seit letztem August auf das Erscheinen des Deals in meinem Profil warte.

      netguru

      05.04.2020, 10:29

      In einer community wie hier duzt man sich eigentlich…
      Hattest du den Deal hier schon reklamiert… Nach soviel Monaten geht man ja davon aus, daß was schiefgelaufen ist

Hanso2785

04.04.2020, 16:02
Antworten

Deal wurde am 15.08. abgeschlossen.

Kommentarbild von Hanso2785

    netguru

    05.04.2020, 11:15
    Antworten

    Nochmals reklamieren

      Hanso2785

      06.04.2020, 11:08

      Habe ich bereits ca. 5x gemacht, leider ist der Deal immer noch nicht nachgebucht. Lesen meiner Kommentare hilft!

bd11069

04.04.2020, 16:42
Antworten

Passt bitte genau auf und lest die Traifbedingungen genau bevor Ihr auf deses Angebot womöglich hereinfallt: Der sogenannte Top Deal hat aus meiner Sicht einen "Riesen-Haken". MyTopDeals lockt zunächst mal mit dem 60€ amazon Gutschein. So weit so gut. Wenn man aber dann die Tarifbedingungen des angeblichen Superangebots von EnBw genau anschaut stellt man fest, daß EnBW Bonus zwar in den Erstjahrespreis einrechnet ABER man bekommt ihn erst dann wenn man für das zweite Jahr weiter bei EnBW bleibt. Das ist also für's erste Jahr also nur scheinbar ein günstiges Angebot. Denn wenn man nur 12 Monate bei EnBw bleibt bekommt man den EnBW Bonus nicht und muss das erste Jahr (z.B. im Vergleich zu check24 Angeboten) sehr teuer voll bezahlen. Denn im "Kleingedruckten/Sternchen" steht, daß der Bonus erst von der Rechnung des zweiten Jahres abgezogen wird. Um den Bonus zu bekommen muss man also 2 Jahre den teuren Tarif voll bezhalen und selbszt wenn dann der EnBW Bonus abgezogen wird ist es immer noch teurer als check24 (verivox habe ich nicht überprüft, weil ich die Erfahrung gemacht habe, daß check224 immer die besseren Angebote hat). EnBW als Energieversorger kann ich allerdings empfehlen. Ich habe mehrere Stromverträge (mehrere Zähler) bei EnBW. Alle über check24. Ich bin übrigens ganz normaler Privatnutzer und werde für diesen Kommentar weder bezahlt, noch habe ich dadurch andere Vorteile.
In meinem Fall war dieser "Deal" doppelt so teuer wie der den ich z.B. über check24 abschließen kann.
Ich meine "Finger Weg". Der Deal ist unseriöse Augenwischerei.

    netguru

    05.04.2020, 10:30
    Antworten

    Nein, es wird immer auf der Schlussrechnung verrechnet.
    Steht meines Erachtens bei jedem Anbieter gleich drin, ist aber so

mave1975 (Gast)

04.04.2020, 20:04
Antworten

Selbst wenn man sämtliche Boni in den Vergleichsportalen ausschaltet gibts für ein EFH etliche günstigere Angebote als das von EnBW. Welche Verbräuche wurden denn da bitte als Vergleich herangezogen???

    netguru

    05.04.2020, 10:31
    Antworten

    Ich habe es für Gas gerechnet mit 14000 kWh.
    Verivox bei 665, hier 625 minus mtd Bonus.
    Da die Preise Regional sehr verschieden sein können, kann dein Hinweis sicherlich passen.

stefan

05.04.2020, 11:16
Antworten

@bd11069: Das stimmt nicht. Den EnBW Bonus gibt es nach einem vollen Jahr Bezug. Auch wenn du nach dem 1. Jahr kündigst, gibt es den. Ich weiß es, weil ich beim letzten Mal selbst mitgemacht hab und vor 1-2 Wochen kam auch die Gutschrift von EnBW. Habe den günstigsten Tarif abgeschlossen

@Hanso & Jogging: Wir wickeln hunderte / tausende Bonus-Deals im Jahr ab. Wenn bei nur 1% davon mal etwas schief läuft – und dafür gibt es viele Gründe – sind wir trotzdem immer per Mail erreichbar und kümmern uns um alle Anliegen. Wie auch Dominik schon geschrieben hat. Insofern bitte einfach uns schreiben und uns auch die Zeit geben, dem nachzugehen. Was hätten wir davon, User zu vergraulen? Im Gegenteil – bei 99% aller Deals funktioniert alles wie es soll.

    Qualipower

    05.04.2020, 20:39
    Antworten

    Hallo Stefan, bzgl. meines gestrigen Kommentars als @bd11069: Im Info-Sternchen hinter dem Bonus steht, dass der Bonus für's erste Jahr von der Rechnung des Folgejahres abgezogen wird. Wenn man nur das erste Jahr beim Stfomanbieter bleibt bekommt man für das zweite Jahr natürlich auch keine Rechnung. Und wo nichts in Rechnung gestellt wird gibt es auch keinen Jahresbonus abzuziehen.

    Sollte es tatsächlich so sein wie Du glaubst, daß der Bonus für das erste Jahr am Ende des ersten Jahres ausgezahlt wird auch wenn man den Stromanbieter nach 12 Monaten wechselt solltet Ihr dafür sorgen, daß das auch so im Sternchentext neben dem Jahresbonus steht.
    So wie es derzeit drinsteht heisst das er wird mit der Rechnung des Folgejahres verrechnet und damit wäre es ein 24Monate Vertrag.

    Auch habe ich spaßeshalber eben mal verglichen. Für meine Postleitzahl und z.B. einen Verbrauch von 1500kWh bekäme ich über check24 von mehreren Anbietern sogar einen etwas günstigeres Angebot als das im Deal (selbst wenn der Jahresbonus wie Du glaubst nach dem ersten Jahr ausbezahlt würde). Selbst in dem Fall wäre praktisch nur der 60€ TopDeals Bonus dann die echte Ersparnis und ein Grund den Deal zu nutzen.

      netguru

      05.04.2020, 22:39

      Da steht nicht Folgejahr, sondern Folgerechnung.
      Bedeutet die Rechnung, die auf das Jahresende folgt.

supercracker

05.04.2020, 11:36
Antworten

Super EnBW warte seit 4 Monaten auf die Abrechnung und Rückzahlung

    netguru

    05.04.2020, 11:51
    Antworten

    Hatte ich auch schon, bei einem andern Anbieter.
    Wende dich kostenlos an reclabox, die helfen dir dabei.

    Qualipower

    05.04.2020, 20:59
    Antworten

    hat bei meinen Verträgen mit EnBw immer zeitnah geklappt. Ist die Nachricht E-Mail vielleicht im Spam/Junk Ordner gelandet? Was steht denn in Deinem Internet Account bei EnBw?

bd5483

05.04.2020, 21:28
Antworten

@Qualipower bzw. bd11069
Ich muss sagen, ich bin über genau dasselbe Problem gestolpert wie Q.bzw.bd. Der Vertrag zielt auf 2 Jahre, im 2. Jahr ist er unverschämt teuer, und im 1. Jahr wäre er nur dann überhaupt von Interesse, wenn der Bonus spätestens bei der Schlussrechnung für das 1. Jahr trotz erfolgter (!) Kündigung zum Ende des 1. Jahres (!) ungekürzt berücksichtigt würde. Das scheint ja die Erfahrung vom Stefan zu sein. Meine Frage: Ist das repräsentativ? Haben andere auch diese "gute" Erfahrung gemacht?? Oder hatte Stefan schlicht Glück, einen guten Anwalt etc.? Ich weiß es nicht. Ich kann nur sagen, der Sternchentext erlaubt mit gleichem Recht die Q.-bzw.bd.-Interpretation, und deshalb würde ich da zurückzucken. Und ich bin strommäßig wirklich gebeutelt/würde nach jedem Dollar schnappen;-))

stefan

06.04.2020, 08:49
Antworten

Von welchem Sternchen-Text ist die Rede? Bei EnBW heißt es: "Dieser Abschlussbonus wird einmalig ab Lieferbeginn nach Ablauf der Erstvertragslaufzeit auf Ihrer darauf folgenden Jahresrechnung gutgeschrieben."

Kopiert vom EnBW Direktstrom, dem günstigsten Angebot. Ich hab keinen Anwalt o.ä. Verstehe nicht, wieso sich hier überhaupt solche Kommentare ansammeln… der Strom wird jedes Jahr gewechselt. Seit vielen Jahren. Das ist ne Arbeit von 5 Minuten. Und wirklich – da kann man nix falsch machen. Wenn der Bonus-Deal nicht richtig getracked wird, buchen wir das nach. Auch kein Problem.

P.S.: Wäre cool, wenn sich die 200+ User melden, bei denen es – wie auch bei mir – problemlos geklappt hat 😀

netguru

06.04.2020, 09:18
Antworten

"folgende Jahresrechnung" ist einfach die normale Rechnung.
Kann man bedenkenlos machen, mach ich seit Jahren bei Strom und Gas.

Rag

06.04.2020, 18:54
Antworten

Allerdings wirklich so abartig teuer, dass man jährlich wechseln muss xd

netguru

06.04.2020, 19:42
Antworten

Korrekt 200 bis 300 Euro pro Vertrag. Sind 500 Euro netto gespart in 30 Minuten… Gibt Leute, für die lohnt sich das wirklich

    stefan

    07.04.2020, 09:24
    Antworten

    … und dann noch bei den Eltern, etc. – da kommt ne ne kleine Summe zusammen.

bd5483

06.04.2020, 20:28
Antworten

@Stefan
Der Sternchentext hängt am Bonus und lautet: "Dieser Abschlussbonus wird einmalig ab Lieferbeginn nach Ablauf der Erstvertragslaufzeit auf Ihrer darauf folgenden Jahresrechnung gutgeschrieben."
Das ist mindestens mißverständlich. Einmal Erstvertragslaufzeit. Der Vertrag gilt 24 Mon. Gemeint ist evt. die Mindestvertragslaufzeit (= 12 Mon.). Zum anderen die "darauf folgende Jahresrechnung". Das klingt schon mehr nach der Rechnung fürs 2. Jahr als fürs 1. Jahr. Mag ja sein, dass es in Stefans Sinne von EnBW gemeint ist – es ist aber schon geradezu vorsätzlich mißverständlich formuliert. Einem Unternehmen, dass derartige Tricks braucht, würde ich lieber fernbleiben.

bd10329

06.04.2020, 21:38
Antworten

Taucht bei mir schonmal als offener Bonus auf 😃

Kobi1909

07.04.2020, 17:15
Antworten

Was ist wenn der Vertrag erst zum 1.11. aufgrund der Laufzeit mit dem alten Anbieter beginnt? Bekommt man dann auch den Gutschein?

    stefan

    07.04.2020, 18:13
    Antworten

    Jap. Aber zur Bearbeitungszeit: Die meisten Abschlüsse werden innerhalb der ersten 10-12 Wochen bestätigt sein. Verträge, die weit in der Zukunft starten, können über diesem Zeitraum liegen. Spätestens 4-6 Wochen nach Lieferbeginn sollten aber alle Verträge validiert sein.

steflk

07.04.2020, 23:07
Antworten

Finde der Tarif ist in keinster Weise ein Schnäppchen! Bin bei Enpure Vattenfall und hab Grundgebühr 11€ und 27 Cent pro Kilowatt und kann monatlich kündigen! Alles ohne irgendwelche dubiosen Prämien.

Qualipower

08.04.2020, 13:34
Antworten

@Stefan, Du zitierst den Sternchentext(das "i" im Kreis neben dem Hinweis zum Bonus) richtig aber Deine Interpretation ist unlogisch. Wenn der Erdtjshresbonus mit der Rechnung des Folgejahres verrechnet wird muss es für das Folgejahr doch erst einmal dine Rechnung geben. Das heisst also erst mal 24 Monate zahlen und erst dann wird der Erstjahresbonus abgezogen. Wenn Du andere Erfahrung gemacht hast ist das schön für Dich und auch ich habe die Erfahrung gemacht, daß Erstjahresboni nach Ablauf von 12Monaten ausbezahlt werden (auch bei meinen bisherigen EnBW Verträgen) auch wenn man zu einem anderen Anbieter wechselt. In deren Vertragsbedingungen stand das aber auch immer klar und deutlich drin. Das aktuelle Angebot ist zumindest (bewusst?) irreführend. Ich würde mich darauf nicht einlassen denn mit dieser vagen Sternchen-Formulierung kommt auch der beste Anwalt nicht durch den Erstjahresbonus nach 12 Monaten einzufordern. Und nur auf religöser Basis zu glauben und Deiner Einschätzung, daß es schon so sein wird würde ich nicht raten den Vertag abschließen.

@Stefan, wäre toll wenn Du das mit EnBW klären könntest, denn selbst mit dem Bonus ist das Angebot überteuert. Guck mal bei check24. Da ist auch EnBW noch etwas billiger als über den Link von MyTopDeals (allerdings dann ohne Euren 60€ Bonus).

ImÜbrigen rate ich dazu nie 24 Monatsverträge zu machen. (einzige Ausbahne: Wenn man damit rechnet, daß die Energiepreise erheblich steigen werden).
Denn das Geld was man im preiswerten Lockangebot des ersten Jahres spart holt der Anbieter sich im teuren zweiten Jahr zurück. Also besser immer nach 12Monaten den Anbieter wechseln und den Neukunden bzw. Erstjahresbonus "mitzunehmen". Ich mache das auf check24 und es ist ganz einfach.

    stefan

    08.04.2020, 20:23
    Antworten

    Man schließt hier einen 12-Monats Stromvertrag ab. Nach Bezug von vollen 12 Monaten = Jahresend-Abrechnung gibt es den Bonus überwiesen. Ich hab das Schreiben vor mir liegen. Da brauch ich nicht bei EnBW nachfragen 🙂

    Randle

    09.04.2020, 18:19
    Antworten

    Der *Text ist vielleicht etwas komisch formuliert, aber inhaltlich doch recht eindeutig. Auszahlung des (dubiosen😂) Bonus am Ende des ersten Jahres. Nach einem Vergleich mit Check24 wo EnBW ebenfalls drinsteht für mich der günstigste Tarif. Ich werde abschließen und später berichten.

bd5483

09.04.2020, 00:12
Antworten

@ Stefan
Ich denke, ich habe deutlich gemacht, dass die mißverständlichen AGB (hier der EnBW-Bonus-Sternchentext) darauf abzielen, dass der Kunde von seinem Kündigungsrecht f.d.Z.nach 12 Mon. (zunächst) absieht, eben in der Erwartung, in der darauf folgenden Re endlich seinen Bonus zu bekommen – dies mit der weiteren Folge, dass er dann noch ein Jahr an EnBW gebunden ist, wobei der Strompreis zwar im 1. Jahr (gerade so) konkurrenzfähig ist/war, er im 2. Jahr aber mehr als deutlich "steigt" (sozusagen mangels neuerlich "verspätetem" Bonus).
Dieses Angebot ist m.E. nur was für Findige Rechtsschutzversicherte.
Für Normal-Kunden sollten derartige Angebote mit extrem mißverständlichen AGBs weniger geeignet sein, und ich wundere mich, dass die topdeals das Angebot hier derart massiv vermarkten (über mehrere Tage wiederholt und nach oben gerückt).
Vielleicht sollten die topdeals auch mal ihren Anteil offenlegen. Transparenz scheint hier allgemein etwas hinten runter zu fallen…

    mebo

    09.04.2020, 23:03
    Antworten

    Ich verstehe es so, dass ich nach einem Jahr auch kündigen kann und dann auf der Jahresabrechnung der Bonus abgezogen wird oder habe ich da was falsch verstanden und bin nämlich zwei Jahre einen Vertrag um den Bonus zu bekommen von EnBW?

      mebo

      09.04.2020, 23:08

      bzw. kündigen im ersten Jahr

benni

10.04.2020, 00:00
Antworten

.. Dieser Bonus wird einmalig ab Lieferbeginn nach Ablauf der Erstvertragslaufzeit auf Ihrer darauffolgenden Jahresrechnung
gutgeschrieben..

    netguru

    10.04.2020, 15:52
    Antworten

    Ja, nach Ablauf des ersten Jahres erfolgt eine Jahresrechnung und wie immer, ist da der Bonus drauf…

stefan

10.04.2020, 10:57
Antworten

Glückwunsch an alle, die zugeschlagen haben – ist jetzt vorbei.

steflk

12.04.2020, 00:18
Antworten

Gott sei dank ist der Spuk vorbei. Und alle die sich hier lustig machen, haben es nicht verstanden! Man hat eine Kündigungsfrist von 6 Wochen zum Vertragsende. Den Bonus erhält man erst mit der 2. Jahresrechnung verrechnet!! Und da das 2. Jahr unglaublich teuer wird, wird der Vorteil vom Gutschein aufgehoben. @Stefan, Das ist für mich Dubois wer solche Lockvogel Angebote anbietet!! Glückwunsch an alle die es abgeschossen haben!

    netguru

    12.04.2020, 20:02
    Antworten

    Ein Abschlussbonus wird in Abhängigkeit der Mindestvertragslaufzeit auf Ihrer Rechnung verrechnet.

netguru

12.04.2020, 19:20
Antworten

Sagt wer? Du, weil du von geträumt hast?

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.