Angebot
10

17,94€

Syma X12S Nano – RC Quadcopter

05.08.2015
von: druckerzubehoer.de

Nur solange der Vorrat reicht, könnt ihr Euch heute bei Druckerzubehör einen günstigen (und wohl guten) RC Quadcopter für unter 20€ bestellen. Es handelt sich dabei um den Syma X12S Nano, den es selbst aus China nicht wirklich günstiger gibt – hier aber direkt mit Versand aus Deutschland:

• Flugzeit: ca. 4 Minuten
• Hochwertige Verarbeitung
• 3,7V 10 mAh Li-Poly Akku
• Sehr robust = ideal für Starter
• Deutsche Bedienungsanleitung
• Abmessung: ca. 77 x 77 x 27 mm
• 6 Achsen Gyroskop Stabilität

231
Am besten bestellt man sich direkt noch Batterien oder sonstiges Büromaterial dazu, damit die Versandkosten weiter gedrückt werden können, ab 20€ wären bspw. nur noch 3,97€ fällig. Hervorzuheben ist wohl der Xbox-ähnliche Controller und natürlich das P/L-Verhältnis. Wer zufällig schon Erfahrungen gemacht hat, darf diese gerne in die Kommentare schreiben 🙂

jim (Gast)

05.08.2015, 13:59
Antworten

Hi, hab heute meinen x5sw bekommen, absolut genial und kostet nur 80€ bei ebay.

Adem.T (Gast)

05.08.2015, 14:38
Antworten

Sind 100 mah.
uvp 130€.
Wir wissen ja das Drucker Zubehör mit uvp übertreibt. Aber soooo hätte ich jetzt nicht gedacht.

Profilbild SebbenF

05.08.2015, 15:17
Antworten

Der UVP ist Schwachsinn, aber da ich eh bestellen musste, gab’s noch ein kleines Spielzeug für Papi

Profilbild Monster-Piephahn

05.08.2015, 15:46
Antworten

Vier Minuten sind ausreichend um das Teil zu zerlegen.
Ich glaube für den Preis kann man nur Elektronik Schrott erwarten.

Profilbild Chris800322

05.08.2015, 19:09
Antworten

Kann nur abraten vom Quadrocopter: lässt sich schwer steuern und macht dadurch keinen Spaß. Ich habe das Ein oder Andere zum Steuern, aber das ist echt das Allerletzte.

Profilbild Depechem70

05.08.2015, 20:26
Antworten

ja ne ich meine das ist Geld verbrennen.

Profilbild Spey

05.08.2015, 20:49
Antworten

Kann mir nicht vorstellen, daß der Quadkopter schlecht sein soll (indoor) Syma hat sich in dem Bereich schon einen guten Namen gemacht. Bitte den Quadkopter auch nur bewerten wenn ihr ihn habt und ggf. auch schon andere Quadkopter geflogen seid.
Solltet ihr etwas kleines für draußen haben wollen, kann ich euch den Hubsan x4 h107 wenn ihr mehr Geld ausgeben möchtet einen Blade 350 und das beste Gesamtpaket meines Erachtens DJI Phantom…

ganz ehrlich (Gast)

05.08.2015, 20:58
Antworten

Das können sie Alle… Runterbewerten bis zum Boden, obwohl keiner von Ihnen es jemals auch nur getestet hat…

Profilbild Mestapholes

05.08.2015, 23:10
Antworten

Diesen bestimmten Quadro habe ich nicht. Aber den Micro von Rebell und einen No-Name aus China (der damals auch so rund 13 Euro gekostet hat). Unterschiedlich war nur das äussere des Copter und der aus China konnte Flips. Der hier wird nicht großartig anders sein. Die lassen sich mit etwas Gefühl und Übung ordentlich Steuern, mit dem von Rebell bin ich bei lauen Sommernächten auch draussen geflogen. Denke der hier wird auch entsprechende LEDs haben. Für das Geld machen die Dinger auf jeden Fall viel Spass…

Profilbild Mestapholes

05.08.2015, 23:11
Antworten

Rebell = Revell…

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)