-33%
32

179,10€ 269,00€

P/L-Tipp ☕ Tchibo Kaffee-Vollautomat Esperto Caffè ab 179€ (?)

14.11.2019
von: tchibo.de
Update Der KVA ist jetzt wieder für 199€ verfügbar für Tchibo-Kundenkarten-Inhaber. Wer es auf die Spitze treiben will, kann sich noch den 10% Newsletter-Rabatt sichern! Ob das so gewollt ist?!

Wer gerade auf der Suche nach einem neuen Automaten ist, sollte ggf. bei diesem Angebot zuschlagen: Tchibo hat seinen ersten eigenen Kaffeevollautomaten am Start für nur 199€! Der reguläre Preis liegt bei 269€, auch die baugleiche Severin ist deutlich teurer. Und günstiger kann man sich wohl kaum mit einem KVA ausstatten. Ein Wahnsinns-Preis für die gebotene Ware:

• Espresso, Caffè & Americano
• Programm. Getränkemenge
• Höhenverstellbarer Auslauf
• Kaffeestärke ist anpassbar
• Mit Tassenbeleuchtung
• Platzsparendes Design
• Entnehmbare Brüheinheit


Bei Interesse solltet ihr euch das Video mal anschauen. Das zeigt sehr gut, dass sich die Maschine auf das Wesentliche beschränkt: Kaffee zubereiten, und das macht sie sehr gut. Über 1.800 Kunden bei Tchibo haben das Teil schon bewertet und es gibt 4,5 Sterne im Schnitt; bei Amazon sieht es ähnlich gut aus. Auch infobaord.de hat die Maschine getestet:

„Egal, ob man nun den Einführungspreis von 199€ oder den Normalpreis von 269€ zugrunde legt: der Tchibo Kaffeevollautomat Esperto Caffè ist eine runde Sache. Tchibo hat sich bei seinem neusten Produkt auf die Zubereitung von Kaffee beschränkt – und diese Aufgabe meistert der Kaffeevollautomat mit Bravour. Einzig auf Milchspezialitäten muss man verzichten. Wer also ohnehin kein Fan von Cappuccino oder Latte macchiato ist, ist beim Esperto Caffè genau richtig.“

Isolde Pridöhl (Gast)

05.11.2018, 15:13
Antworten

Der Kaffeeautomat sieht baugleich , wie der von Melitta. 😏

Chris

05.11.2018, 15:54
Antworten

@Isolde Pridöhl: Welchen meinst du? Da gibts ja einige 😉

ChrisH

08.11.2018, 11:25
Antworten

Der Melitta Cafe Solo ist nicht baugleich, da die Brühgruppe komplett anders aussieht

Bollo (Gast)

27.12.2018, 19:39
Antworten

ist dieser hier ähnlich gut wie De’Longhi Magnifica S ECAM bzw sind diese vergleichbar?

Espressojunkie (Gast)

27.12.2018, 19:56
Antworten

Wir haben ihn seit Heiligabend und sind sehr zufrieden! Allerdings sollte man sich im Klaren sein, dass die Maschine nur Kaffee kann. Das System ist sehr durchdacht: erweiterbarer Bohnenbehälter, magnetische Tropfschale (so passen auch Thermobecher oder Latte-Gläser drunter), Henkel am Wassertank. Der Kaffee ist heiß, hat eine super Crema und einen ordentlichen Espresso kann sie auch. Ein weiterer Pluspunkt ist die Größe, schön klein die Maschine. Leise ist sie auch und die Brühgruppe einfach zu entnehmen und zu reinigen.
Wassermenge lässt sich programmieren, Mahlgrad einstellen und wer einen starken Kaffee oder Espresso möchte, kann die Aroma-Boost-Taste drücken.
Von mir klar Daumen hoch! 👍🏻

DerDuerre (Gast)

27.12.2018, 21:46
Antworten

@Espressojunkie: thx👌😀

tchitom (Gast)

27.12.2018, 22:53
Antworten

ja, dachte auch das ist genau die Maschine wie ich sie mir vorgestellt habe…
klein,chic,einfach zu reinigen…..aber,Was ist das wichtigste, das was unten rauskommt und das war für mich enttäuschend auch die Boosttaste konnte das Ergebnis nicht verbessern. war erstaunt über die vielen euphorischen Beurteilungen, sorry richtiger Kaffee mit Aroma schmeckt anders und das hat Tchibo nicht hingekriegt. was hilft es mir wenn ich zwar die Wassermenge verändern kann aber nicht die Kaffeemenge.ging leider zurück.

Espressojunkie (Gast)

28.12.2018, 13:28
Antworten

@tchitom: Na ja, das sehe ich aber subjektiv anders. Wir haben vorher eine DeLonghi und eine Melitta gehabt. Kaffee fast immer Tchibo Barista Espresso Mailänder Art. Daher kann ich das schon vergleichen. Und die Tchibo steht den Vorgängern in nicht nach.

kindle

29.05.2019, 08:15
Antworten

Die Maschine von Tchibo ist baugleich wie die Severin KV8090 (SEVERIN Kaffeevollautomat mit Mahlwerk, Für Kaffeebohnen, Ultrakompaktes Slim-Design, Eco-Modus, KV 8090, Grau/Schwarz https://www.amazon.de/dp/B0000D83BK/ref=cm_sw_r_cp_api_i_6jI7Cb0VMKH3S)

stefan

29.05.2019, 11:59
Antworten

@kindle: Danke für den Hinweis, nehm ich mit auf

gallo (Gast)

29.05.2019, 15:05
Antworten

Schade, vor kurzem ne teurere De longhi gekauft..

Hoerbi

29.05.2019, 15:36
Antworten

@gallo: "Vor Kurzem"? Vor 14 Tagen? Rückgaberecht beim Online Kauf und meist auch im Ladengeschäft vor Ort. Amazon: 1Monat, Kaufland: 3 (oder sogar 6?) Monate! Natürlich nur unbeschädigt.

fmu

29.05.2019, 15:48
Antworten

@Hoerbi: naja, wenn die Ware an sich ok ist sollte man die armen Verkäufer ja auch wegen ein paar Euronen nicht extra unter Druck setzen. Real macht dicht, MM/Saturn haben auch massive Probleme isw.

Da1988 (Gast)

29.05.2019, 16:44
Antworten

Ein Applaus an fmu !!! Finde deine Aussage gut. Ich meine man muss sich ja nicht verarschen lassen aber für zwei Euro zu sparen, einen Transport von Trinidad Tobago zu veranlassen, während unsere Mitmenschen um ihre Jobexistens beten müssen ist schon makaber.

DoriatJadesting

29.05.2019, 19:44
Antworten

@fmu …einfach nur danke 🙏👌👍

twister19

30.05.2019, 04:07
Antworten

Darauf habe ich gewartet. Dangeschön

Frissstaub

01.06.2019, 16:10
Antworten

Schon geliefert und den ersten Kaffee genossen. Schmeckt mir (dem Laien).

gallo (Gast)

01.06.2019, 17:11
Antworten

@Hoerbi: ok so kurz auch wieder nicht, glaub 3 oder 4 Monate haben wir die,aber danke.Sind ja zufrieden ausset das sie laut ist, aber ich denk da nehmen sich alle nicht viel ausser hochpreisige.
Aber gut zu wissen das Tchibo eine anbietet, dann müssen wir nicht wieder mehr Geld ausgeben, den ganzen Schnickschnack was manche haben will ich eh nicht.

Android

01.06.2019, 17:32
Antworten

Wenn ich eine andere Sorte trinken möchte, sagen wir mal Espresso oder Jacobs, muss ich dann erst die Bohnen aus dem Speicher rauspruckeln? Muss die Maschine dann erst Reinigungen durchführen?

toko

10.06.2019, 13:26
Antworten

@Android: wenn du neue Bohnen möchtest müssen die alten natürlich entfernt werden-falls noch vorhanden. Fakt ist: Bei jeder Bohnensorte schmeckt der Kaffee anders! Wir verwenden PLUMsKaffee ! Schmeckt aus der Tchibo sehr lecker und stark! Mitentscheidend ist natürlich auch immer das Wasser in den verschiedenen Regionen Deutschlands. Unseres ist sehr weich und hat fast gar kein Kalk. Ergo=Kaffee schmeckt besser und sieht besser aus (Americano)

toko

10.06.2019, 13:29
Antworten

Wassertank muss ganz hinten nach oben rausgezogen werden. Also nichts für Nischen oder Einbauschränke…sonst nervt es (- da Tank nicht sehr groß)

Loge (Gast)

10.06.2019, 16:42
Antworten

Trinke auch gerade meinen 3. Kaffee. Schmeckt gut und alles ist technisch gut durchdacht! Nicht wie mein alter Saeco Incanto. Habe auch gleichzeitig den elektrischen Milchaufschäumer mitbestellt,der im Angebot ist wenn man den Kaffeeautomaten bestellt. Dann ist der Rabatt günstiger wenn man beides bestellt. Für den Preis gibts nichts zu meckern.

alex24

10.06.2019, 17:13
Antworten

Am Samstag gekauft- wirklich genial das Gerät. Kann ich wärmstens weiterempfehlen!

Truckerjojo

06.10.2019, 17:13
Antworten

Für einen reinen Kaffeetrinker genau das richtige Gerät …
Einfach in der Bedienung und im Händling …
Bei mir geht da schon ordentlich was an Kaffee durch über denn Tag …
Habe das gute Stück seid Februar … Und als Kaffeejunkie seid dem Minimum 3 Mal pro Monat entkalkt…
L.G.Jojo

    Karlchen

    14.11.2019, 14:12
    Antworten

    Der Unterschied zwischen seit und seid ist einfach einzuprägen. Das finite Verb seid ist die 2. Form Plural des Verbs sein. Seit dagegen ist – seiner Stellung bzw. Funktion im Satz nach – eine Präposition bzw. eine Konjunktion. Taucht das Wort seid im Satz auf, ist stets auch das Wort ihr gegenwärtig.

spamknarf

08.10.2019, 20:37
Antworten

Ist baugleich mit Severin S78090…. Gibt es bei Amazon für 299€

zoomer2 (Gast)

11.10.2019, 09:43
Antworten

Für die Severin gibt es einen Wasserfilter ZB 8695 gibt es sowas für die Tchibo auch?

Björn Fröhlich (Gast)

20.10.2019, 10:28
Antworten

Alle 20 Liter entkalken? Ne laß mal.😉

Juergen2015

01.11.2019, 18:10
Antworten

Hätte ich sofort gekauft aber leider füllt die Maschine keine großen Pötte mit 300ml sondern nur kleinere Tässchen. Nix 4me. Schade.

Unknown User (Gast)

01.11.2019, 21:58
Antworten

@Juergen2015: 250 ml geht maximal.

Unknown User (Gast)

14.11.2019, 15:21
Antworten

Wir haben die Maschine vor 2 Wochen gekauft und sind bisher echt begeistert. Kaffeezubereitung ist super. Wir haben uns Kaffeevollautomaten angeschaut die alle um die 600 Euro kosten und lange nicht so gut verarbeitet waren wie diese günstige Maschine von Tchibo.

Stevo

16.11.2019, 15:29
Antworten

Hab sie mir auch geholt. Erstaunlicherweise waren auf dem Gerät so einige Fingerabdrücke zu sehen. Schutzfolien waren in Ordnung und es waren keine Rückstände zu sehen. Vermutlich Ausstellungsstücke oder Rückläufer die neu verpackt werden. Achja, die beiden Sigel waren auch doppelt geklebt.
Kaffee kann man trinken und eine große Tasse wird fast voll wenn ich zwei mal Kaffee Crema drücke und das ganze geht flott.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.