-18%
7
Post Thumbnail

329,00€ 399,00€

TCL L42F3300FC (42″ LED-Backlight)

15.10.2013
von: amazon.de

Der aktuell günstigste 42″ LED-Fernseher kommt von TCL, welcher heute bei Amazon als TV-Deal des Tages für 329€ im Angebot ist. Wer noch auf der Suche nach einem ganz einfachen (Zweit-)Gerät ist, kann hier mal näher hinsehen

Details:
Diagonale: 42″/107cm • Auflösung: 1920×1080 • Format: 16:9 • Helligkeit: 380cd/m² • Kontrast: keine Angabe • Reaktionszeit: 8ms • Betrachtungswinkel (h/v): 178°/178° • Anschlüsse: 3x HDMI, 1x SCART, VGA • Weitere Anschlüsse: 1x USB 2.0, 1x CI+-Slot • Stromverbrauch: 67W (typisch) • VESA: 400×400 • Tuner: 1x DVB-C/-T-Tuner (MPEG-4 AVC) • Besonderheiten: LED-Backlight (Edge-lit), 100Hz CMI

Natürlich muss man bei diesem Preis Kompromisse an der Ausstattung eingehen, wie z.B. den dritten Tuner, WLAN, SmartTV-Features, etc. Was man hingegen erwarten kann, ist ein sehr gutes Bild, genügend Anschlüsse, das relativ schlichte Design und natürlich ein Top P/L-Verhältnis. Bemängelt wird von den bisherigen 40 Kunden lediglich der Sound, weshalb es im Schnitt 4 Sterne gibt

Profilbild vanillebaer

15.10.2013, 08:41
Antworten

die meisten smart tv features lassen sich über einen raspberry pi und raspbmc realisieren. Dafür muss man auch kein it guru sein. gibt g u te Anleitungen auf YouTube

Profilbild Roland

15.10.2013, 08:46
Antworten

Verstehe den Hype um den Raspberry am Fernseher nicht wirklich. Gibt doch die Android Geräte, die ich direkt an den Fernseher anschließen kann, ohne tagelang irgendwelche Anleitungen zu wälzen. Zudem sind sie meines Erachtens günstiger, weil gleich alles mitkommt. Hat der Raspberry HDMI?

Profilbild FrankNstein

15.10.2013, 09:30
Antworten

Ja er hat HDMI. Schön, dass du über ihn urteilst ohne etwas über ihn zu wissen… Man muss auch nicht viel machen um ihn als htpc nutzen zu können, halt etwas mehr als auspacken und fertig. Wenn man nicht unbedingt spdif braucht ist er eine ganz nette Lösung.

Profilbild vanillebaer

15.10.2013, 09:31
Antworten

ja hat er. und er kann ohme probleme full hd. und wenn man ton über hdmi übertragen lässt ist auch alles super. dann sag mir doch mal ne Android box die nur 40 euro kostet. installieren kann man das Betriebssystem über den out of the box installer. einfach auf die karte kopieren beim start gewünschtes System selektieren … fertig. und das war ja als Hinweis für diejenigen die mit dem Fernseher liebäugeln aber nicht auf smart tv verzichten wollen. einziges manko am pi ist die von haus aus fehlende wlan Schnittstelle. aber die gibt es für 7 euro bei amazon via usb

Anonymous (Gast)

15.10.2013, 10:53
Antworten

Passt zwar nicht ganz hierher, da der Vergleich hinkt, aber vielleicht stellt ihr heute ja noch größere TVs ein: Bei Groupon gibts heute und noch 3 Tage den Samsung UE46F8000 für 1049 Euro. Bei Amazon kostet dieser 1.489 Euro. Ist das seriös, d.h. hat jemand Erfahrungen mit größeren Elektrogeräten über Groupon?

Profilbild stefan

15.10.2013, 14:52
Antworten

@Gintl: Für den Preis kann man sich auch die aktuelle F-Serie leisten…

Anonymous (Gast)

15.10.2013, 16:46
Antworten

Hi

wisst ihr nen großen Plasma tv
der günstig ist brauche kein smart tv oder sonstigen quatsch

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)