-32%
7
Post Thumbnail

399,99€ 588,00€

Teac CR-H700 CD-Receiver (WLAN, Airplay, USB, RDS & DAB)

18.01.2013
von: amazon.de

Nur ganz kurz vorgestellt: Amazon verkauft zur Zeit einen CD-Receiver von Teac zum „Schnäppchenpreis“, wobei ich mir kaum vorstellen kann, dass diese noch sehr vebreitet sind heutzutage…

Details:
Lautsprecherkonfiguration: Stereo • Ausgangsleistung: 2 x 40 Watt • Empfangsbereiche: UKW, MW, DAB • RDS • Audioeingänge analog: 1 • weitere Anschlüsse: Netzwerk, Subwoofer, Kopfhörerausgang, WLAN, Audioeingang (3,5mm Klinke) • USB • DLNA • mit Fernbedienung • Funktionen: Display-Dimmer, Sleep-Timer • Wiedergabeformate: CD-R, CD-RW, MP3, WMA, AAC, FLAC • Apple Airplay kompatibel

Letztenendes also wirklich nur interessant für Hifi-Enthusiasten, die gerne (HQ)-AudioCDs abspielen – wobei der Receiver dank WLAN, DLNA und Airplay natürlich auch recht vielseitig einsetzbar ist – einen normalen AV-Receiver kann er aber natürlich nicht ablösen.

Anonymous (Gast)

18.01.2013, 11:35
Antworten

Mal ne Frage. Wozu braucht man so einen Player? Da ist doch jeder DVD/Blu-Ray Player günstiger und spielt auch Audio-CD’s ab?
(Die Frage meine ich wirklich ernst also bitte keine unschönen Kommentare =P )

Profilbild Yakstar

18.01.2013, 11:48
Antworten

Echte CD-Player, die dann auf CDs spezialisiert sind holen aber deutlich mehr an Soundqualität raus 🙂

Anonymous (Gast)

18.01.2013, 13:13
Antworten

Vorteilhaft ist, dass man mehrere Geräte in einem recht kompakten vereint hat. Die Wifi Funktion funktioniert gut und auch die IPod Steuerung ist sehr schön.

Anonymous (Gast)

18.01.2013, 14:02
Antworten

@ Marf
In dem Gerät ist halt auch ein Stereo-Receiver mit drin, bei einem einfachen Blu-Ray/DVD-Spieler nicht. Und Wlan gibts auch nicht bei den billigsten.

Anonymous (Gast)

18.01.2013, 14:03
Antworten

HAt kein DAB/DAB+! Modellnummer mit DAB ist
CR-H700DAB-B
siehe hier:
http://geizhals.at/de/721684
http://geizhals.at/de/694583

Profilbild Marf92

18.01.2013, 20:33
Antworten

Ok danke für die Info. Nun weiß ich wenigstens warum die Teile so „teuer“ sind 😉

Profilbild sedi

18.01.2013, 20:51
Antworten

Wer braucht denn dank vtuner bei diesem Gerät DAB?

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)