-16%
7

434,94€ 516,00€

Teclast X5 Pro (12,2″, Windows)

18.03.2017
von: gearbest.com

Wer auf der Suche nach einem neuen und günstigen 2in1 Tablet ist, der wird im Moment wieder bei Gearbest fündig. Dort bekommt ihr das Teclast X5 Pro für ca. 435€ inkl. Versand. Das P/L-Verhältnis ist recht ordentlich und diese „China-Tablets“ sind schon länger wesentlich besser als ihr Ruf. Die Besonderheit ist ganz klar, dass man das Gerät als Tablet und als Notebook nutzen kann.

• 12,2 Zoll IPS Touch Display
• Auflösung: 1920 x 1200
• Mit 8GB Arbeitsspeicher
• Sowie 265GB SSD Speicher
• 14nm Intel Kaby Lake Core
• Dual Core 1.0 GHz bis 2,6 GHz
• Micro HDMI Output, Bluetooth 4.2
Wenn man sich die Specs mal so anschaut fällt auf, dass die Ausstattung richtig gut ist, wenn man bedenkt, dass ihr hier nur etwas mehr als 400€ für ein neues Tablet/Notebook zahlt. Dieser Flash-Sale läuft noch 13 Tage bzw. bis es ausverkauft ist und die Lieferung soll dann zwischen dem 21.03. – 23.03.2017 erfolgen. Ihr müsst unbedingt Priority Line –  Germany-Express als Versandart auswählen, damit keine Zollgebühren anfallen. Denn dann wird das Tablet zunächst nach England transportiert und dort verzollt und dann innerhalb der EU zu euch versendet. Einfacher gehts also nicht 😉

Kunde 666 (Gast)

18.03.2017, 16:31
Antworten

Tablets und Handys sind von China nach Deutschland Zollfrei.
Was jedoch anfällt, ist die Einfuhrumsatzsteuer von 19% wenn aus China direkt nach Deutschland geliefert wird.

Profilbild Schlaubi

18.03.2017, 17:27
Antworten

Ist es problemlos deutsch zu aktivieren? Sicherlich keine quertz Tastatur? Ansonsten echt nett. 😀

Profilbild Schlaubi

18.03.2017, 17:36
Antworten

@Kunde 666: von GB nach D aber zollfrei….. siehe Text….

Profilbild unique

18.03.2017, 17:45
Antworten

Es fällt bei gearbest auch keine Einfuhrumsatzsteuer an, da europaweit nur 1x versteuert und verzollt wird und dies bereits in England durch gearbest geschieht.

Profilbild Chris

18.03.2017, 17:46
Antworten

@Schlaubi: Eine Tastatur wird hier nicht mitgeliefert. Die müsste hier (http://bit.ly/2mDnISc) für 39€ separat gekauft werden, hat aber leider ein QUERTY Layout 😉

Profilbild y0da

18.03.2017, 17:54
Antworten

Die 8 GB RAM und die 256 GB SSD hören sich gut an. Aber der Intel Core m3-7Y30 ist nur für Standard-Aufgaben geeignet. Also Office und Internet.

Hier eine Beschreibung:

Durch seinen hohen Turbo-Takt kann der 7Y30 zwar bei kurzzeitigen Lastspitzen und Single-Thread-Anwendungen gelegentlich mit Modellen der 15-Watt-Serie mithalten, wird bei Dauerbelastung jedoch merkliche Takt- und Leistungseinbrüche zeigen.

Profilbild Schlaubi

18.03.2017, 19:06
Antworten

@Chris: Danke.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)