-13%
12

89,99€ 103,90€

[Vorbei] Tefal ActiFry FZ 7010 Fritteuse

09.12.2016
von: ebay.de

Wieder da: Für nur noch 90€ inkl. Versand ist die Tefal FZ7010 ActiFry Fritteuse jetzt bei Ebay im Angebot. Mit dieser Fritteuse könnt ihr frittieren, kochen, aufwärmen, braten und sogar schonend Gemüse garen. Sie ist ein Allround-Talent, punktet mit fettarmer Heißlufttechnik und leichter Bedienbarkeit. Es handelt sich hier um das „Einstiegs-Modell“, das aber für bis zu vier Personen ausreichen sollte…

• Leistung gesamt: 1400W
• Inkl. Deckel mit Sichtfenster
• Top: Fettarme Heißlufttechnik
• Nahezu ölfreies Frittieren möglich
• Für Pommes, Fleisch, Gemüse, etc.
• Mit kratzfester Antihaftversiegelung
• Autostopp bei Öffnen des Deckels
• Keine Spritzer von Fett oder Soße
• Füllmenge: ca. 1kg / 4 PersonenunbenanntIch kann Euch aus dem Stehgreif nicht genau sagen, was die Unterschiede zur FZ7070 sind, aber beide Maschinen genießen bei Amazon volle Zufriedenheit. Die Kunden vergeben im Schnitt 4,5 Sterne und beschreiben die Fritteuse als vielseitig einsetzbar und einfach in der Bedienung. Eine gute Wahl also für jeden, der gesund und vielseitig essen möchte, dafür aber nicht stundenlang am Herd stehen will:

„Durch eine automatische Rührvorrichtung kombiniert mit einem Heißluftgebläse gelingen nicht nur wirklich leckere, extrem fettarm zubereitete Pommes Frites, sondern auch vielfältige andere Gerichte im Handumdrehen. Die gesamte „Rührarbeit“ nimmt einem der ActiFry dann ab, sodass man die eingesparte Kochzeit für andere Dinge verwenden kann.“

Profilbild Flo91

05.02.2016, 12:06
Antworten

Meine Schwester hat die ActiFry. Ich bin von den Pommes nicht all zu begeistert. des weiteren ist nach gut 1 Jahr die Halterung vom Deckel gebrochen. Jetzt muss dieser mit etwas beschwert werden damit er einwandfrei schließt.
Mich konnte sie im Anbetracht des hohen Preises nicht überzeugen.

Rosa (Gast)

05.02.2016, 13:44
Antworten

Aber für solche Materialschäden gibt es doch die Garantie und Tefal ist da sehr hilfsbereit.
wir haben die Actifry 2in1 und sind total begeistert.

Profilbild mebo

06.02.2016, 18:27
Antworten

Hab die alte und neue Version beide supi.

gfrt (Gast)

31.03.2016, 14:45
Antworten

Warum findet ihr das Gerät gut oder schlecht?

Chris no (Gast)

31.03.2016, 16:46
Antworten

Also bei uns in der Familie finden wir alle, dass die Pommes aus dem Gerät super schmecken. Und das ganz ohne zusätzliches Fett.

Profilbild blockr88

31.03.2016, 17:30
Antworten

Also ich hatte die erste Version und bin wieder zur klassischen Friteuse gewechselt.
Mir war der Geschmack zu fad und größere Stücke wurden gehächselt durch das Rührwerk!
Wer Pommes und Schnitzel essen möchte muss die klassische Form wählen.

Profilbild theui

01.04.2016, 08:20
Antworten

Da bin ich ganz andere Ansicht. Wir haben zwar das Philips Modell aber hier werden Pommes, Schnitzel und so einiges andere, was man früher in der Fritteuse nur Fett triffend machen könnte, wunderbar. Wir möchten Sie nicht mehr missen.

Profilbild K4t3r

01.04.2016, 10:01
Antworten

Ich nutze auch den Philips Airfryer. Bin sehr begeistert. Ich suche mir immer die Fertigpommes mit dem geringsten Fettgehalt und die werden knackig kross. Man muss zwar, anders als beim Actifry, die Schale ein-zwei Mal rausholen und kurz durchschütteln, aber das Ergebnis ist TOP. Die Actifry häkselt halt, sobald die Pommes weich werden. Dafür kann man bei der Actifry zugucken. Ach, und die Philips Airfryer gibt es gerade für 70€ inklusive. 😉

Andreas (Gast)

02.04.2016, 09:47
Antworten

Wenn Leute sowas schreiben wie „der Geschmack ist nicht der selbe wie aus einer Fritteuse“ dann fehlen mir die Worte…. Dieses Gerät ist der Hammer WENN man klar denken kann und zu schätzen weiß wie Gesund das ganze ist. Klar schmecken Fritteusen Pommes anders, aber der Unterschied liegt doch darin:
Öl Fritteusen Pommes pro 1kg – > 140 gramm Fett….
Und bei dieser Heisluft Fritteuse 15-20 gramm Fett….. Also, wer da noch meckert das es anders schmeckt, dem kann nicht geholfen werden.

Hier geht es um Gesundheit und Geschmack.

Ich habe das größere Gerät, und ich liebe diese Pommes. Man sollte die Kartoffeln aber selber zu Pommes oder zu Kartoffelecken zubereiten. Dann schmeckt es super.

Profilbild olaf

04.11.2016, 21:22
Antworten

@Andreas:
Genau so sieht’s aus.
Schmecken sollte es natürlich trotzdem, und genau das schafft das Gerät auch.

Ganz im Gegensatz zum Philips, dass blöde Teil steht hier ungenutzt herum.
Nachdem die Tefal kaputt war, kaufte meine Freundin dieses schei** Philips Ding, weil angeblich laut Internet noch besser.

Denkste. Ich habe so viele Sorten Pommes durch, und nicht eine kam auch nur annähernd an das Ergebnis der Tefal.

Obwohl, ist so gesehen mega-gesund, denn es schmeckt derart schlecht, dass man eher ganz darauf verzichtet.

Ich überlege, das Tefal Ding zu bestellen, bin mir nur unsicher bzgl der Größe. Unser altes Gerät fasste glaube ich locker 750g Pommes.

Profilbild n3ro666

09.12.2016, 15:44
Antworten

Die gleiche gibt’s aktuell bei Rewe für 88€

eztam (Gast)

10.12.2016, 07:44
Antworten

Nicht mehr vorrätig. Leider ausverkauft

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)