-14%
15

444,44€ 519,00€

Telefunken D55U400Q: 55″ UltraHD-TV mit Triple-Tuner & WLAN

14.05.2018
von: ebay.de

Seid ihr noch auf der Suche nach einem großen 4K-Fernseher für kleines Geld, z.B. für die anstehende WM? Dann wäre dieses Schnäppchen von Ebay eventuell was für Euch: Angeboten wird der Telefunken D55U400Q4CW für nur 444€und damit auch deutlich unter dem Vergleichspreis. Zudem ist der TV einer der günstigsten UHD-Fernseher in dieser Größe, auch wenn die Marke Telefunken ggf. nicht sofort jedem zusagt…

Details:
Diagonale: 55″/​140cm • Auflösung: 3840×2160 • Panel: LCD, LED (Direct-lit) • HDR: nein • 1200Hz (interpoliert) • Helligkeit: 300cd/​m² • Tuner: 1x DVB-T/​-T2/​-C/​-S/​-S2 HEVC (H.265) • Anschlüsse: 3x HDMI, VGA, Composite Video, Digital Audio Out (1x optisch), 1x Kopfhörer (3.5mm), 2x USB 2.0, 1x CI+ 1.3, WLAN • Dolby Digital Plus • Audioleistung: 20W (2x 10W) • Besonderheiten: Webbrowser, Webservices, HbbTV, DLNA-Client • EEK: A+ • Jahresverbrauch: 125kWh • Leistungsaufnahme: 86W (typisch), 0.5 (Standby) • VESA: 400×200 • Farbe: schwarz
UnbenanntVon den technischen Eigenschaften her muss man erstmal nicht auf vieles verzichten: Ein Triple-Tuner ist an Bord, genügend Anschlüsse und eine gute Energieeffizienz. Der Fernseher punktet mit einem guten UHD-Bild, einer schönen Optik und einem genialen P/L-Verhältnis.

Testberichte lassen sich zu diesem Modell leider nicht finden. Aber die Ausstattung ist zu dem Preis echt überzeugend. Falls schon jemand Erfahrungen mit dem oder einem baugleichen Modell hat, gerne in den Kommentaren eine Empfehlung oder Kritik hinterlassen. Mindestens als Zweitgerät sollte man hier aber nicht viel falsch machen können 🙂

dabvb

14.05.2018, 21:11
Antworten #

Bloss Finger weg. Der letzte Schrott

Piotr80 (Gast)

14.05.2018, 21:16
Antworten #

Geht das etwas konkreter? Warum letzter Schrott?

FCB

14.05.2018, 21:32
Antworten #

Der Bvb ist der letzte Schrott…

EliteHans

14.05.2018, 21:39
Antworten #

Da verdient der Händler, Zwischenhändler und der Hersteller dran….kannst dir ja vorstellen wie viel Qualität übrigbleibt….

Wally09

14.05.2018, 21:40
Antworten #

Kein HDR da würde ich 50 bis 100 Euro darauflegen und was ordentliches von Samstag oder LG kaufen der hier zum Beispiel
https://www.mediamarkt.de/de/product/_lg-55uj6309-2236927.html?ga_query=lg%2055uj6309

Piotr80 (Gast)

14.05.2018, 21:51
Antworten #

Ok Danke für eure Rückmeldungen… tatsächlich war ich kurz davor zuzuschlagen 😬

mcsolar (Gast)

14.05.2018, 22:00
Antworten #

Die Hersteller sind die gleiche, die Garantie auch! Also sparen und genießen.

dabvb

14.05.2018, 22:21
Antworten #

@FCB klar das du so einen Schrott kaufst du Erfolgsfan

dabvb

14.05.2018, 22:21
Antworten #

Richtig Wally

Flaming Moe (Gast)

14.05.2018, 22:29
Antworten #

Da hat der Hans schon völlig Recht! Telefunken war mal ein ganz Großer. Aber heute geht's da nur noch um die Namensrechte und darum, wer daran in der ganzen Kette mitverdient. Lieber noch ein wenig drauflegen und was Anderes kaufen.

hdefighter (Gast)

15.05.2018, 00:00
Antworten #

Hab den selbst bin sehr zufrieden

michael441978

15.05.2018, 00:50
Antworten #

Ich habe schon 2 telefunken, der 43zoll (hd)ist jetzt 5 Jahre und der 55 Zoll (uhd/Metro für 350€) läuft jetzt 2 Jahre ohne Probleme…
Und die Dinger werden nicht geschont von den Jungs…

sinni800

15.05.2018, 05:11
Antworten #

Ich hab schon 2 telefunken fernseher gekauft und bin ziemlich zufrieden. Mich interessiert dort als spieler einfach eine geringe latenz und einfaches 1080p, mit 4k spiele rendern ist schon recht aufwendig und eine xbox one x hab ich nicht. Die Telefunken relabel teile haben mich von der Latenz bis jetzt immer überzeugt. Jaytech (wieder so ein relabel) war da durchgängig viel schlimmer

Effenberg

15.05.2018, 08:29
Antworten #

Kleiner Tipp: Wenn man vorher fünf Halbe 🍺 trinkt, wird aus normalen HD auch Ultra-HD…

eRAmun

15.05.2018, 09:58
Antworten #

@Effenberg: wohl eher umgekehrt 😋

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.