-19%
16

444,00€ 549,99€

Telefunken D55U400X (55″ UltraHD TV)

26.11.2017
von: saturn.de
Update Wieder zum Top Preis zu haben. 

Seid ihr noch auf der Suche nach einem wirklich großen 4K-Fernseher für kleines Geld? Dann wäre dieses Schnäppchen von Saturn eventuell was für Euch: Angeboten wird der Telefunken D55U400X für nur 444€und damit auch deutlich unter dem Vergleichspreis. Und selbstredend dürfte das der aktuell günstigste UHD-Fernseher in dieser Größe sein, auch wenn die Marke Telefunken ggf. nicht sofort jedem zusagt…

Details:
Diagonale: 55″/​140cm • Auflösung: 3840×2160 • Panel: LCD, LED (Edge-lit) • Bildwiederhol.: 1200Hz (interpoliert) • Helligkeit: 300cd/​m² • Blickwinkel (h/​v): 178°/​178° • 3D: nein • Tuner: 1x DVB-T/​-T2/​-C/​-S/​-S2 HEVC (H.265) • Video: 4x HDMI, 1x SCART, VGA, Composite Video • Audio: Digital Audio Out (1x optisch), 1x Kopfhörer (3.5mm) • Weitere: 3x USB 2.0, LAN, 1x CI+ 1.3 • Wireless: WLAN • Wiedergabe: HEVC, MKV, AVI • Audio-Gesamtleistung: 20W (2x 10W) • Besonderheiten: Webbrowser, Webservices, HbbTV, DLNA-Client • VESA: 400×200UnbenanntVon den technischen Eigenschaften her muss man erstmal nicht auf vieles verzichten: Ein Triple-Tuner ist an Board, genügend Anschlüsse und eine gute Energieeffizienz. Die SmartTV-Features sind lt. diversen Kommentaren nicht überzeugend, dafür punktet der Fernseher aber mit einem guten Bild, einer schönen Optik und einem genialen P/L-Verhältnis.

Testberichte lassen sich zu diesem Modell leider nicht finden. Aber die Ausstattung ist zu dem Preis recht überzeugend. Falls schon jemand Erfahrungen mit dem oder einem baugleichen Modell hat, gerne in den Kommentaren eine Empfehlung oder Kritik hinterlassen. Mindestens als Zweitgerät sollte man hier aber nicht viel falsch machen können 🙂

Can (Gast)

19.03.2017, 18:27
Antworten

Kann ich damit mit mein Amazon 4k Box 4K Material verwenden?
Also hat es HDMI 2.0 und HDCP unterstützung ? ich hab leider nichts gefunden vielleicht finden sich ein paar experten unter euch

neo5387 (Gast)

20.03.2017, 09:04
Antworten

Das beantwortet schon die Bezeichnung des Gerätes (Uhd).uhd ist die Bezeichnung für 4K und 8k fähigen Bildwiedergabe Geräten.also sollte das mit Amazon auch klappen.mit der Xbox geht es beim Kollegen ,meint er

Klugscheißer (Gast)

20.03.2017, 12:33
Antworten

Leider ist das nicht so einfach wie du es beschreibst. Einige Geräte so wie der JTC 5.5 UHD Fernseher haben zwar einen HDMI 2.0 aber kein HDCP Unterstützung und somit läuft drauf kein Amazon 4K TV

Profilbild hellix

20.03.2017, 21:22
Antworten

@Klugscheißer: joggel da geht einiges mehr… is telefunken… swprofile und alles lässt sich freischalten 😊✌

Profilbild spulweggla

24.05.2017, 18:15
Antworten

@hellix: So? Was denn so alles außer unwichtigem PVR?

Profilbild FCB

24.05.2017, 18:29
Antworten

Nur nebenbei: die AFTV Box benötigt HDCP 2.2
Wenn das nicht ausdrücklich erwähnt wird im Datenblatt des TV’s, ist es sehr wage anzunehmen, dass er es kann.
Es gibt viele UHD TV’S die nicht mit der AFTV Box klar kommen.

NeoCC (Gast)

26.05.2017, 20:24
Antworten

@spulwegga: PVR unwichtig?!? Du hast wohl keine Kinder!

Chrizzi (Gast)

18.06.2017, 18:25
Antworten

Wirklich groß?… Is ja auch relativ…. Ab welcher Bilddiagonale braucht man Uhd… Ich denke 55“ ist zu klein…

Chrizzi (Gast)

18.06.2017, 20:41
Antworten

Damals für fhd hat man ja schon diskutiert… Ab wann braucht man fhd… 55“ Uhd wäre wie ein 27.5″ fhd… Alles natürlich total relativ… Und meine Meinung… Aber ich denke unter 65″ braucht man gar nicht darüber nachdenken…

Rainer Zufall (Gast)

19.06.2017, 14:05
Antworten

@Chrizzi Warum nicht? Hab wenig Ahnung. Aber bin am überlegen mir einen 4k tv zum spielen zu kaufen. Reicht da ein 50 oder 55 zoller nicht?

Chrizzi (Gast)

19.06.2017, 16:28
Antworten

Kann man natürlich… Aber ob die Uhd Wirklichkeit sinnvoll ist… Andererseits sich jetzt noch einen fhd zu kaufen… Man sollte nur auf ein paar Sachen achten…

Unicode (Gast)

02.07.2017, 16:47
Antworten

4k macht schon Sinn fürs zocken Z. B.
Aber schwer in dieser Preisklasse einen mit ner guten Reaktionszeit zu bekommen

Profilbild chaka

26.11.2017, 15:41
Antworten

Eine Frage an die Technikfreaks. Ich habe von denon einen avr. X2100w. Das Ding hat keinen Hdcp 2.0. Macht ein 4k fernseher da keinen sinn?

pitt (Gast)

26.11.2017, 16:25
Antworten

HDR anscheinend nicht?

Profilbild ThomasDD80

29.11.2017, 22:34
Antworten

Der Preis ist dennoch völlig in Ordnung meiner Meinung. Ich würde mir selbst den Ausschuss nicht kaufen, aber für nicht anspruchsvolle Consumer akzeptabel. Was kann man von unter 500 Euro erwarten für einen UHD Fernseher?? Für was solides in der Größe muss man im Normalfall das doppelte ausgeben. Die Latenz von diesem Gerät ist bestimmt nicht akzeptabel, wenn man 4K nativ mit einem PC per HDMI 2.0 auf diesem Gerät ausgeben möchte :). Ich empfehle für Spieler die 7er Serie

Profilbild ThomasDD80

29.11.2017, 22:36
Antworten

@ThomasDD80: Die 7er von Samsung natürlich:). Die bekommen Latenzen von 21 Millisekunden hin, was wirklich gut für das 4K spielen mit PC oder PS4 pro ist. HDR 1000 ist ebenfalls mit an Board:). Preislich immer noch erreichbar :).

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)